Net News Express

 
       
1472396502    
 Topthemen (8)
28.08.2016 14:38:11 [Telepolis]
Suche nach Kreuztreffern: Europol führt Massenabgleich großer europäischer Datenbanken ein
Die Europäische Polizeiagentur Europol plant noch vor Ende des Jahres den regelmäßigen Abgleich großer Polizeidatenbanken mit den eigenen Systemen. So schildert es der Innen- und Migrationskommissar Dimitris Avramopoulos auf eine Anfrage der Europaabgeordneten Cornelia Ernst. Noch dieses Jahr könnte Europol demnach die Möglichkeit einer Stapelverarbeitung (das sogenannte Batch-Verfahren) für das Schengener Informationssystem (SIS II) einführen. Derzeit hat Europol über eine Schnittstelle bei der Polizei in den Niederlanden lediglich in Einzelfällen lesenden Zugriff auf das SIS II.

  
28.08.2016 13:27:07 [Netzpolitik]
Der Stuttgarter Tatort „HAL“: zwischen Darknet, Predictive Policing und Künstlicher Intelligenz
Die Kommissare Lannert und Bootz ermitteln in der Zukunft. Dabei werden sie mit dem Hauptverdächtigen David Bogmann und seinem Computerprogramm Bluesky konfrontiert, doch Mensch und Programm scheinen zunehmend verrückter zu werden. Neunzig Minuten Tatort zwischen Kubrick und Kafka.

28.08.2016 09:44:38 [Neue Rheinische Zeitung]
Schmutziges Spiel mit Killer-Banden im Auswärtigen Amt
Es braucht keine großen Abschweifungen wie im SZ-Leitartikel „Russland – Verlockung Nahost“ von Tomas Avenarius (20.8.2016), um zu erkennen, dass Russland unbestritten die Führung im Nahen und Mittleren Osten übernommen hat. Seit Mitte September 2015, als Moskau auf Bitte der syrischen Regierung die syrische Armee mit seiner Luftwaffe unterstützt hat, begann die wünschenswerte Wende zugunsten der syrischen Bevölkerung und ihrer Regierung. Das State Department und das Pentagon erschienen von dieser russischen Entscheidung damals überrascht.

28.08.2016 07:37:23 [WSWS]
Libyen: Tobruker Parlament verweigert Einheitsregierung Anerkennung
In Libyen hat das Parlament von Tobruk der Regierung der Nationalen Einheit in Tripolis, die die Unterstützung der Vereinten Nationen genießt, die Anerkennung verweigert. Das berichtet der Libyan Observer vom 22. August. Danach hat es eine beschlussfähige Versammlung des Tobruker Abgeordnetenhauses (HoR) abgelehnt, der Einheitsregierung unter Fajis as-Sarradsch in Tripolis das Vertrauen auszusprechen. Damit sind auch die Bombenangriffe der USA auf Sirte, die auf Sarradschs Hilferuf zurückgehen, völkerrechtswidrig.

28.08.2016 07:32:26 [World Economy]
…das ist der Weg in den Krieg
Willy Wimmer: ''Merkel bereitet die Mobilisierung der Bundesrepublik Deutschland militärisch und auch innenpolitisch vor''. „Das kann ja nur bedeuten, dass wir - egal mit welcher Begründung zwischen Naturkatastrophen und internationalem Terrorismus - eigentlich nur Einen meinen und das ist die Russische Föderation“

27.08.2016 18:29:13 [NachDenkSeiten]
Brasilien – Der mediale Anschlag auf den Rechtsstaat
Am vergangenen 21. August verabschiedete sich die Welt von den mit 80.000 einheimischen Polizisten und Militärs gesicherten XXXI. Olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro. Mit heimlich eingesickerten 1.100 Agenten aus 17 US-amerikanischen Geheimdiensten (More Than 1,000 U.S. Spies Protecting Rio Olympics) waren dies die militarisiertesten Wettkämpfe in der olympischen Geschichte. Doch während die Rekonstruktion der buchstäblichen US-Belagerung Rio de Janeiros noch einen Autor sucht, geht das offizielle Brasilien nun zur Tagesordnung über.

27.08.2016 17:35:47 [Makroskop]
Rente mit 69: Bekloppte Idee oder notwendiger Schritt?
Schon wieder eine Rentendebatte. Rente mit 69 ist nun an der Reihe und wieder werden argumentativ alle Register gezogen, um eine ehrliche Diskussion über die Rentenbeiträge zu verhindern. Vorneweg das Medium, das uns „komplexe Zusammenhänge genau erklären“ will.

27.08.2016 16:22:04 [Police IT]
Science-Fiction-Visionen des Bundesinnenministers
Unter den vielen Maßnahmen und Forderungen, die Bundesinnenminister Thomas de Maizière in den letzten Wochen aufs Tapet gebracht hat, um damit angeblich die Sicherheit in Deutschland zu erhöhen, sticht die Forderung nach Einführung einer Gesichtserkennungssoftware hervor.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum
 Netz


Staatsschulden pro Kopf in Deutschland

Goldcharts

Silbercharts

DAX



Kursanbieter: L&S RT, RTFX Forex Trading