Net News Express

 
       
1508401480    
 Kirchen, Religionen, Esotherik, Grenzwissenschaften und ܜbersinnliches (1)
  
18.10.2017 14:46:51 [Info-Welt]
Die kapitalistische Manipulation durch die Religion
Oft sind Religionen ein zweischneidiges Schwert. Sie dienen durch manipulativen Methoden, Interessen von Macht und Regierungsambitionen. Es liegt ihnen keine Ethik oder bis auf wenige Ausnahmen nur die Ethik zu Grunde, die sich den Interessen der Machtbedürfnisse unterwerfen.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum