Net News Express

 
       
1490224379    
 Meinung, Debatte, Diskussion, Hintergrund, Ansichtssache (9)
  
22.03.2017 19:21:52 [Querdenkende]
Ächtung der Gemeinnützigkeit
Wer gemeinnützig denkt, im Sinne aller oder doch zumindest vieler, der handelt falsch, der leidet an einem „Hilfesyndrom“? Der wird geächtet, weil er sich um Belangloses kümmert? Wer es wagte, vor Gericht zu sprechen und eine Forderung aussprach, wurde mit dem Bann belegt, weil er sich vielleicht für Gerechtigkeit einsetzte, dies aber als falsche Beschwörung gesehen wurde?

  
22.03.2017 19:17:47 [Wissensfieber]
Politisch incorrect
In diesen Tagen wird die Kritik an bestehenden politischen, wie auch wirtschaftlichen Strukturen immer lauter. Letztendlich ist das doch aber nicht das Problem, ein vorherrschender Kapitalismus an sich, sondern das, was über die Jahrzehnte und Jahrhunderte daraus gewachsen ist.

22.03.2017 19:12:49 [Barth-Engelbart]
Nelkenrevolutions-Film “Viva Portugal” soll wieder entstehen
Keine Bange, die deutsche Version des von Malte Rauch und seinem Team gedrehten Dokumentarfilms existiert noch. Es geht um die portugiesische Originalfassung, die wie die französische Fassung verschollen war. 2016 tauchte im Wiesbadener Filmarchiv eine erheblich lädierte Kopie auf. Die soll jetzt restauriert und in Portugal wiederaufgeführt werden, vor einem Publikum, das zum Teil damals die Diktatur Caetanos mit gestürzt hat.

  
22.03.2017 16:15:05 [Quergedacht!]
Autonome Killerdrohnen?
Passend zum aktuellen CEBIT-Schwerpunktthema “Drohnen”: Kürzlich hatte Heise kurzfristig einen Beitrag online, in dem es um den “Einbau von Moral” in autonome Systeme ging. Besagter Artikel ist zwischenzeitlich wieder gelöscht worden und somit nicht mehr verfügbar (warum eigentlich?). Interessant daran fand ich vor allem, dass es längst nicht mehr um das Pro oder Contra bei autonomen Systemen geht, sondern dass die als bereits existent und jederzeit einsetzbar betrachtet wurden. Autonome – also selbstfahrende – Autos sind ja z. Zt. auch in aller Munde, doch wird es nur dabei bleiben? Gerade im Hinblick auf Waffensysteme sind autonom agierende Einheiten nämlich m. E. eine reine Horrorvorstellung. Alles weist aber darauf hin, dass es diese Horrorvorstellung bereits jetzt und heute ganz real gibt – und dann ist es wirklich nur noch eine reine Zeitfrage, wann und wo sie eingesetzt wird. Vielleicht wurde sie das sogar bereits, geheim gehalten vor der Öffentlichkeit. Who knows?

22.03.2017 13:40:44 [Polit Platsch Quatsch]
Gabriel: Der Vergleich als Gleichsetzung
Jetzt geht es Erdogan an den Kragen. In einem vielbeachteten Grundsatzgutachten hat Außenminister Sigmar Gabriel feststellen lassen, das mögliche "Nazivergleiche" türkischer Regierungsmitglieder nicht nur unnötig und unangebracht sind, sondern zudem auch noch "gegen deutsches Recht verstoßen" (Gabriel). Paragraph 90 des Strafgesetzbuches verbiete die "Herabwürdigung" deutscher Staatsorgane, mit seinem "Vergleich" (Gabriel) verstoße der Diktator von Ankara gegen diese "weltweit geltende" Rechtsvorschrift. Gabriel ist Sozialdemokrat und als einfacher Volksschullehrer macht er keinen Unterschied zwischen "Vergleich" und der "Gleichsetzung", die er eigentlich meint.

22.03.2017 12:06:27 [Radio Utopie]
Internationale Kriegskoalition trifft sich in Washington
Am heutigen Mittwoch treffen sich in Washington zum ersten Mal seit Amtsantritt von U.S.-Präsident Donald Trump achtundsechzig Außenminister der Internationalen Kriegskoalition, darunter natürlich auch Sigmar Gabriel. Die von Washington geführte Internationale Kriegskoalition (offizieller Titel: „Internationale Allianz gegen den Islamischen Staat“ oder „Anti-I.S.-Allianz“) wurde Anfang September 2014 auf dem Gipfel des Nordatlantikpakts in Wales geschaffen.

  
22.03.2017 11:07:14 [Querdenkende]
Donald Trump dritter Kandidat für ein Amtsenthebungsverfahren
Vertrauensverluste so weit das Auge reicht. Bereits im Wahlkampf verdeutlichte Donald Trump unerschrocken, wohin die Reise mit ihm als Präsidenten geht. Während ziemlich schadenfroh die Gegner eines gesichteten Establishments mit Hillary Clinton an deren Spitze den Wahlsieg des 45. Präsidenten feierten, reagierten weltweit viele Menschen mit Entsetzen, erahnend, was da auf sie zukommen mag.

22.03.2017 09:13:29 [Alles nur Satire]
Gerettet!
Die Demokratie, die EU, die deutsche Wirtschaft, was sonst? Das alles haben die niederländischen Wähler fertig gebracht. Am 15. März A.D. 2017 Weil der amtierende niederländische Ministerpräsident Mijnheer Rutte mit seiner VVD (rechtsliberal – was immer das sein soll) mit 21,3% Stimmenanteil „klar abräumte“. Der „Rechtspopulist“ Geert Wilders mit seiner Veranstaltung PVV (irgendwas mit Freiheit“) wurde nämlich klar abgeschlagen. N u r 13,1% und damit Platz 2. Der derzeitige Noch-Koalitionspartner der VVD ist die Partij van de Arbeid (PvdA – das ist das Gegenstück zur deutschen neoliberalen spd). Die sind auf Platz 7 der Ergebnisliste gerutscht, wegen 5,7% Stimmanteil. Der Chef der Eurogruppe, Mijnheer Dijsselblom kommt auch aus dem PvdA-Stall! Gewählt hatten 80,4%, also 6% mehr als bei den Wahlen 2012.

22.03.2017 09:07:23 [Ludwig von Mises Institut Deutschland]
Was „Laissez-faire“ ist
Die englische Aussprache lautet „lay-say-fair“. Seine französischen Ursprünge gehen auf die Spätrenaissance zurück. Erstmals verwendet wurde der Begriff im Jahre 1680, eine Zeit, als der Nationalstaat in ganz Europa auf dem Vormarsch war. Der französische Finanzminister Jean-Baptiste Colbert fragte einen Kaufmann namens M. Le Gendre, was der Staat zur Förderung der Industrie tun sollte. Der Legende zufolge war seine Antwort: „Laissez-nous faire“ bzw. „lass es sein“. Dieser Vorfall wurde 1751 in der Zeitschrift Oeconomique vom Freihandels-Befürworter Rene de Voyer, Marquis d’Argenson, beschrieben.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum
 Netz

SPONSOR


Staatsschulden pro Kopf in Deutschland

Goldcharts

Silbercharts

DAX



Kursanbieter: L&S RT, RTFX Forex Trading