Net News Express

 
       
1503259211    
 Hintergrund, Debatte, Diskussion, Meinung, Ansichtssache (6)
20.08.2017 18:26:29 [Blauer Bote Magazin]
Angela Merkel und Al-Qaida-Chef trauern um Weißhelme
Geteiltes Leid ist halbes Leid. In einem Youtube-Video vom 16. August 2017 drückte der Chef der syrischen Al Qaida, der Saudi Abdallah al-Muhaysni, seine Trauer über den Verlust von sieben Mitgliedern seiner Propagandashowtruppe „White Helmets“ aus.

20.08.2017 15:18:22 [Lost in EUrope]
Erdogan mischt sich ein (nicht Putin)
Seit Wochen warnen Politik und Medien vor einer Einmischung Russlands in die Bundestagswahl. Doch sie haben sich getäuscht: Nicht Präsident Putin, sondern Sultan Erdogan übt Druck aus. Und nun?

  
20.08.2017 12:45:57 [Info-Welt]
Terror in Barcelona – Mindestens 14 Tote und 100 Verletzte. Welche Antwort ist die Richtige?
Die Katalanische Hauptstadt wurde von einem Terroranschlag erschüttert. Wieder wurde eine Menschenmenge in einer viel besuchten Einkaufsstraße anvisiert, indem ein Kleinbus in sie hineinraste und eine Spur des Grauens hinterließ. Weitere Attacken folgten. Lange herrschte das Chaos und die Informationen waren widersprüchlich. Inzwischen wird aber das ganze Ausmaß des Terrors sichtbar. Die Terrororganisation Daesh übernahm die Verantwortung. Jetzt stellt sich wieder die Frage, wie darauf zu r

  
20.08.2017 10:34:34 [wunderhaft]
Die Britisch Accredetaion Registry - Crown Temple B.A.R.
Woran erkennt man, daß ein Anwalt lügt? Wenn seine Lippen sich bewegen! Juristen müssen nicht die Wahrheit sagen, besonders seit man sie gelehrt hat zu glauben, daß sie über gewöhnlichen Menschen stehen.

  
20.08.2017 08:42:19 [Cuncti]
Islamismus versus Populismus: Wer sind die Täter? Was wollen sie?
Charlottenburg kann so schön sein: Die Sonne scheint, ein Eiswagen verteilt kostenlos Eis. Die SPD ist unterwegs und macht bürgernahen Wahlkampf mit dem grundsympathischen Tim Renner, der seine Broschüre, die „Tim Renner Das Rote Album" heißt, so gestalten ließ, dass sie an ein Booklet einer CD erinnert. Alles bestens.

19.08.2017 22:10:44 [Nachdenkseiten]
Der Mythos von der guten alten Zeit
Frankreich, Holland, Deutschland, Österreich – die Populisten sind in Europa weiterhin auf dem Vormarsch. Und alle anderen agieren, als gäbe es keine Strategien gegen die rechten Volksverführer. Dabei besitzen Rechtspopulisten einen einfachen Kern, nämlich das selbstgestrickte Bild einer gespaltenen Gesellschaft: Hier sind WIR und dort sind die ANDEREN. Dieses Bild erklärt die Sprache, die Taktiken, die innere Organisation und die Eskalationsdynamiken der Rechtspopulisten auf ungemein klare Art.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum