Net News Express

 
       
1513236680    
 Sport (5)
  
14.12.2017 06:17:50 [TAZ]
Fußball und Homosexualität
Ein Schweizer Schiri outet sich als schwul. Er erntet gewogene Reaktionen. Will denn selbst im Fußball keiner mehr offen homophob sein? Irgendeiner muss ja der Erste sein. In diesem Fall, der in der Schweiz spielt, ist es der 37-jährige Frank Erlachner. Er lebt in Wangen im Kanton Schwyz, ist politisch rührig für die liberale FDP und ist Schiedsrichter in der ersten Fußballliga des Landes. Ein Mann, wie es eidgenössischer kaum geht – alles hat Maß und Mitte.

  
14.12.2017 06:15:14 [Spielverlagerung]
Türchen 14: Lena Goeßling
Wir präsentieren: die dribbelnde Innenverteidigerin. Naja, zumindest manchmal. Auch sonst ist Lena Goeßling eine ziemlich feine Fußballerin, wie unser Adventskalender-Türchen Nr. 14 beweist. Utrecht, 25. Juli 2017. Deutschland trifft bei der Europameisterschaft auf Russland. Ein Sieg ist Pflicht für die bislang nicht überzeugende deutsche Mannschaft, um den Gruppensieg einzutüten. Bundestrainerin Steffi Jones wählt eine überraschende Variante in der Aufstellung: Lena Goeßling darf von Beginn an ran – zum ersten Mal seit über acht Monaten. So lange hat sich Goeßling mit diversen Verletzungen schinden müssen.

  
13.12.2017 16:39:18 [Schwatzgelb - Das Fanzine]
Walking in a Stöger Wonderland
Borussia Dortmund hat im ersten Spiel unter Peter Stöger den ersten Bundesliga-Sieg seit dem 30. September erzittert und beim FSV Mainz mit 2:0 gewonnen. Spielerische Verbesserungen blieben aus – umso wichtiger, dass es für Mannschaft und Fans mal wieder mit drei Punkten klappte. Zwei Mannschaften auf Augenhöhe, verunsichert im Aufbauspiel, darauf konzentriert, zunächst mal das eigene Tor sauber zu halten – im Bundesliga-Dezember 2017 heißt ein solches Duell Mainz 05 gegen Borussia Dortmund.

  
13.12.2017 16:37:55 [Spielverlagerung]
Türchen 13: Marcelo
Der kreativste Außenverteidiger aller Zeiten ist einer der eigenwilligsten Spieler überhaupt. Marcelo ist vor allem aus strategischer Sicht ein Fingerzeig für die Zukunft. Real Madrids langjähriger Stamm-Linksverteidiger ist ein sehr eigener und besonderer Spielertyp. Gelegentlich wird und wurde er für seine leicht undiszipliniert und wirr erscheinende Spielweise kritisiert. Den typischen Beschreibungsklassifikationen, die häufig für Spieler angewendet werden, ist er schwer zuzuordnen.

  
13.12.2017 13:58:29 [Fußball Wirtschaft]
Ist die Österreichische eBundesliga auch was für Deutschland?
Bei der Österreichischen eBundesliga wurden der beste FIFA 18-Spieler sowie der erfolgreichste Club beim emotionalen Finale in Wien gekürt. Hier erfährst Du alles, was Du wissen musst. In letzter Zeit war ich häufiger mal für FussballWirtschaft unterwegs. Am vergangenen Wochenende hat es mich das allererste Mal ins Ausland verschlagen. Ich war zu Gast beim Finale der Österreichischen eBundesliga in Wien.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum