Net News Express

 
       
1409608505    
 Aktuell: letzte 10 Meldungen
01.09.2014 21:11:22 [n-tv.de]
Schottland-Referendum schafft Atomproblem
Alle britischen Atomwaffen sind in Schottland - auf U-Booten. Erklärt sich der hohe Norden im kommenden Monat für unabhängig, müssen die Sprengköpfe über kurz oder lang weg. Londons internationale Partner werden langsam unruhig.

01.09.2014 21:11:14 [ceiberweiber.at]
Zum NATO-Gipfel: Kriegsziel jetzt schon erreicht
Nichts ist dieser Tage Zufall: EU-Ratspräsident Donald Tusk aus Polen vergleicht die Situation in der Ukraine mit jener Polens im Zweiten Weltkrieg, der am 1.September 1939 begann. Gemeint sind nicht ukrainische Truppen, zu denen auch faschistische Verbände gehören, sondern jene Milizen, die diesen Widerstand leisten. Und Europa, also "die EU", nickt ab und bereitet gerade neue Sanktionen gegen Russland vor.

01.09.2014 20:35:57 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten]
Sehr starke Rede: Gregor Gysi demontiert hilflose deutsche Außenpolitik
Im Bundestag hat Gregor Gysi die Außenpolitik von Union und SPD in einer analytischen, scharfsinnigen und kühlen Analyse in der Luft zerrissen. Gysis Plädoyer: 75 Jahre nachdem die Deutschen den Zweiten Weltkrieg entfesselt hatten, sollte sich Deutschland nicht willenlos an die US-Interessen ankoppelt, sondern sich als Anwalt des Friedens in der Welt verstehen. Dokumentation einer schonungslosen Abrechnung.

  
01.09.2014 20:35:06 [Netzfrauen ]
Verbrauchertäuschung Tiefkühlfisch - Das Geschäft mit dem Billigfisch
Massentierhaltung unter Wasser Vorweg zwei Fragen: 1. Würden Sie einen Fisch essen, wenn Sie wüssten, dass dieser aus einer Zucht kommt, wo Fischkadaver und Unmengen an Futterresten an der Wasseroberfläche eines Teiches schwimmen? 2. Würden Sie einen Fisch essen, wenn Sie wüssten, dass dieser mit Phosphaten, Zitronensäure und Nitraten angereichert wurde, damit dieser Fisch mit Wasser "stabilisiert" werden kann?

01.09.2014 20:34:53 [Friedensblick]
NSU-Mordserie: Michele Kiesewetter wurde bedroht!
In geheimen Ermittlungsakten zum Mordfall Michele Kiesewetter sind Hinweise enthalten, dass sie bereits vor dem Heilbronner Polizistenüberfall bedroht wurde.

  
01.09.2014 20:34:28 [Denken macht frei]
Gesellschaft – Immer wieder die brutale Gewalt (Video)
Es ist noch keine zwei Jahre her, dass der damals 20-jährige Jonny K. am Alexanderplatz in Berlin zu Tode geprügelt wurde. Vor ein paar Tagen nun ein ähnlicher Fall, trotz aller Sicherheitsmaßnahmen.

01.09.2014 20:10:31 [antikrieg.com]
Wie kann man sagen, ob Russland in die Ukraine einmarschiert ist?
Was die westlichen Medien betrifft, kann man nur zu zwei Schlussfolgerungen kommen: sie sind entweder total verblödet oder total korrupt.

01.09.2014 20:09:46 [wsj.de/]
Goldman gab Espirito Santo kurz vor Kollaps hohen Kredit
Als die portugiesische Bank Espirito Santo in diesem Sommer kurz vor dem Zusammenbruch stand, fand sie an der Wall Street einen Verbündeten, der ihr half, dringend benötigte Gelder zu sammeln: Die Investmentbank Goldman Sachs.

01.09.2014 20:09:24 [de.ria.ru]
Vier EU-Länder drohen mit Veto gegen weitere Russland-Sanktionen
...Mit Tschechien, der Slowakei, Ungarn und Zypern wehren sich gleich vier EU-Länder gegen eine Verschärfung der Russland-Sanktionen und drohten damit, von ihrem Vetorecht Gebrauch zu machen. Der slowakische Ministerpräsident Robert Fico nannte die neuen Sanktionspläne „sinnlos und kontraproduktiv“.

  
01.09.2014 20:09:02 [kla.tv (Klagemauer.TV)]
Bürger schämen sich für Medienberichterstattung!
Die Menschen erkennen zunehmend: „Das war doch wieder gelogen! Das war doch wieder ein Fake - und kommen zum Schluss: Wir glauben Euch nicht mehr!“ Dass die Massenmedien bei vielen Bürgern jeden Kredit verspielt haben bestätigt auch ein Brief einer niederländischen Wahrheitsbewegung an den russischen Präsidenten Putin, der kürzlich bei Klagemauer.tv eingereicht wurde. Dieser Brief zeigt, dass sich die Menschen für das Verhalten der Medien sogar schämen und sich bei Präsident Putin un
 Featured Multimedia
Die Ukraine in der Prophezeiung der Bibel

Die Ukraine ist im Chaos, und Russland, Europa und Amerika wollen alle ihren Einfluss geltend machen. Wer wird letztendlich erfolgreich sein, und mit welchen Mächten wird die Ukraine zusammenarbeiten und Krieg führen? Könnten die heutigen „Freunde\\\" in naher Zukunft zu „Feinden\\\" werden? Was sagen uns die Prophezeiungen der Bibel über die Ukraine?


Nachrichten der letzten 24 Stunden
 Topthemen (6)
01.09.2014 20:35:57 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten]
Sehr starke Rede: Gregor Gysi demontiert hilflose deutsche Außenpolitik
Im Bundestag hat Gregor Gysi die Außenpolitik von Union und SPD in einer analytischen, scharfsinnigen und kühlen Analyse in der Luft zerrissen. Gysis Plädoyer: 75 Jahre nachdem die Deutschen den Zweiten Weltkrieg entfesselt hatten, sollte sich Deutschland nicht willenlos an die US-Interessen ankoppelt, sondern sich als Anwalt des Friedens in der Welt verstehen. Dokumentation einer schonungslosen Abrechnung.

01.09.2014 17:02:20 [NachDenkSeiten]
Abschiedspresseerklärung des ausgeschiedenen französischen Wirtschaftsministers Montebourg. Ein bemerkenswertes Dokument.
Montebourg macht klar, dass die Politik des vermeintlichen Sparens, in seinen Worten: Austeritätspolitik, keinen Erfolg haben kann, nicht einmal den Sparerfolg. Die Politik des Schuldenabbaus laufe präzise auf den Nichtschuldenabbau hinaus und sei somit eine finanzielle Absurdität. Indem diese Politik das Wachstum verplombe, verhindere sie durch den Absturz der wirtschaftlichen Aktivität die Verwirklichung ihrer eigenen Ziele.

01.09.2014 10:35:36 [NachDenkSeiten]
Wahl in Sachsen: Historisch niedrige Wahlbeteiligung – Rechtsextreme und Rechtspopulisten auf dem Vormarsch
Wieder einmal rühmten nahezu alle Politiker am Wahlabend in Dresden das großartige Abschneiden ihrer Parteien. Weniger als die Hälfte der Wahlberechtigten (49,2%) sind aber wählen gegangen. Jeder siebte Wähler gab seine Stimme den Rechtspopulisten der AfD (9,74%) oder den Neonazis von der NPD (4,95%; -0,6%).

  
01.09.2014 09:02:15 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Draghis Resterampe: Der EZB-Turm kauft alles!
Wäre es nicht schön, wenn man die Reste von Waren zum Supermarkt zurückbringen und sie dort gegen neue Ware eintauschen könnte? Ikea bietet das jetzt an. Das macht offenbar schon Schule!

01.09.2014 07:13:27 [Radio Utopie]
Neue interaktive Weltkarte kombiniert Landkarten, Satellitenfotos und Fotografien von der Internationalen Raumstation
Auf der Internationalen Raumstation arbeiten in der aktuellen Besetzung seit dem Frühjahr sechs Männer aus drei Staaten. An Bord sind aus Russland Alexander Alexandrowitsch Skworzow, Oleg Germanowitsch Artemjew und Maxim Wiktorowitsch Surajew; aus den Vereinigten Staaten von Amerika Reid Wiseman und Steven Ray Swanson sowie aus Deutschland Alexander Gerst.

01.09.2014 04:47:59 [.taz.de]
Operation Risen
US-Journalist James Risen muss seine Quellen preisgeben – sonst kommt er ins Gefängnis. Was ist nur aus dem Land der freien Presse geworden?
 Aktuell, TISA, TTIP, Ukraine, Irak, (21)
01.09.2014 21:11:14 [ceiberweiber.at]
Zum NATO-Gipfel: Kriegsziel jetzt schon erreicht
Nichts ist dieser Tage Zufall: EU-Ratspräsident Donald Tusk aus Polen vergleicht die Situation in der Ukraine mit jener Polens im Zweiten Weltkrieg, der am 1.September 1939 begann. Gemeint sind nicht ukrainische Truppen, zu denen auch faschistische Verbände gehören, sondern jene Milizen, die diesen Widerstand leisten. Und Europa, also "die EU", nickt ab und bereitet gerade neue Sanktionen gegen Russland vor.

01.09.2014 20:10:31 [antikrieg.com]
Wie kann man sagen, ob Russland in die Ukraine einmarschiert ist?
Was die westlichen Medien betrifft, kann man nur zu zwei Schlussfolgerungen kommen: sie sind entweder total verblödet oder total korrupt.

01.09.2014 20:09:24 [de.ria.ru]
Vier EU-Länder drohen mit Veto gegen weitere Russland-Sanktionen
...Mit Tschechien, der Slowakei, Ungarn und Zypern wehren sich gleich vier EU-Länder gegen eine Verschärfung der Russland-Sanktionen und drohten damit, von ihrem Vetorecht Gebrauch zu machen. Der slowakische Ministerpräsident Robert Fico nannte die neuen Sanktionspläne „sinnlos und kontraproduktiv“.

01.09.2014 20:08:25 [news.admin.ch]
Inspektion militärischer Aktivitäten der Schweizer Armee durch die Russische Föderation
Auf Ersuchen der Russischen Föderation, sowie entsprechender Zustimmung der Schweiz, wird heute Montag, 1. September 2014, eine vierköpfige Inspektionsgruppe der russischen Streitkräfte zur Durchführung einer Inspektion im Rahmen der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) in der Schweiz eintreffen.

01.09.2014 20:08:03 [einartysken]
Dies ist kein hochriskantes Spiel mehr - das ist Russisch Roulette mit vollem Magazin
Was derzeit abläuft, kann man nur noch als irrsinnig bezeichnen. USRAELNATO puschen an allen Fronten gleichzeitig zur Konfrontation. Fangen wir bei Iran an. Nachdem der Iran unter Rouhani bereits unglaubliche Zugeständnisse gemacht hat, wofür er dann mit der Aufhebung einiger kleinerer Sanktiönchen 'belohnt' wurde, hat Washington nun "in boshafter Absicht weitere Sanktionen gegen iranische Unternehmen und Einzelpersonen durchgesetzt", wie Ismail Salami in 'Iran Sanctions: US Plays Dirty

01.09.2014 20:07:17 [mittelbayerische.de]
Ukraine fordert westliche Militärhilfe
Die Regierungstruppen geraten gegen die prorussischen Separatisten zunehmend in Bedrängnis. Präsident Poroschenko startet einen dramatischen Appell.

  
01.09.2014 19:58:27 [NEOPresse]
Rechtzeitig zum NATO Gipfel: Die Lunten brennen – von West nach Ost
Kurz vor dem NATO Gipfel am 4. und 5. September in Cardiff, wird der Hysterielevel auf eine neue Stufe gehoben. Die Mainstreammedien überschlagen sich in der Dämonisierung Vladimir Putins und fordern einhellig, er müsse unverzüglich gestoppt werden, was auch immer genau darunter zu verstehen ist.

01.09.2014 19:56:58 [Buergerstimme]
Ukraine-Krieg: Westen provoziert weiterhin Russland
Der Westen schürt und die Ostuktraine leidet. Von Friedenslösungen nichts in Sicht, im Gegenteil, die Aggressionen gen Russland nehmen zu!

01.09.2014 19:53:32 [tagesspiegel.de]
Die Ukraine hofft auf Hilfe aus Deutschland
„Wir brauchen militärtechnische Unterstützung“, sagt der Geschäftsträger der ukrainischen Botschaft in Berlin. Deutschland hat derweil noch nicht über die Lieferung von Schutzwesten entschieden.

01.09.2014 18:31:31 [IMI - Informationsstelle Militarisierung e.V.]
Ukraine: Stoppt die geistige und militärische Mobilmachung!
Rede zum Antikriegstag in Stuttgart: Liebe Freundinnen und Freunde, was Kriegstreiberei und Kriegslügen anbelangt, ist man ja einiges gewohnt: Aber was in diesem Jahr passiert, erweckt bei mir den Anschein als seien große Teile der Politik und Medien hierzulande – ich kann es nicht anders sagen – komplett durchgeknallt! Ausgerechnet in dem Jahr, in dem sich der Ausbruch des ersten Weltkrieges zum 100. Mal und der des Zweiten zum 75. Mal jährt, blasen die deutschen Eliten zum endgültigen Generalangriff auf die beiden wichtigsten Lehren aus der deutschen Vergangenheit: Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus!

01.09.2014 17:21:36 [Kopp Online]
Diese Komiker ziehen uns in einen Krieg hinein
In acht Wochen, am 26. Oktober, sollen in der Ukraine Parlamentswahlen stattfinden. Wie soll man sich das vorstellen? Wer wird und kann seine Stimme abgeben? Bei den letzten Präsidentschaftswahlen vor einigen Monaten gingen im Osten der Ukraine viele Wählberechtigte nicht zur Wahl (Wahlbeteiligung Donezk: 15,37 Prozent, Lugansk: 38,9 Prozent). Wie unterschiedlich kann man Demokratie definieren und trotzdem glaubwürdig bleiben?

01.09.2014 17:18:05 [Ria Novosti]
Für den Fall neuer EU-Sanktionen: Moskau behält sich Recht auf Antwort vor
Russland wird seine Interessen im Falle des Verhängens neuer Sanktionen durch die Europäische Union verteidigen, wie aus einer am Montag veröffentlichten Mitteilung des russischen Außenministeriums hervorgeht.

01.09.2014 17:16:25 [Ria Novosti]
Merkel: Lage in Ukraine kein innerer Konflikt, sondern Konfrontation mit Russland
Die Situation in der Ukraine ist nach Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel kein innerukrainischer Konflikt, sondern eine Konfrontation mit Russland. Die jüngsten Meldungen über das Vorrücken russischer Soldaten auf dem ukrainischen Territorium veranschaulichten, dass die Lage immer dramatischer werde, sagte Merkel am Montag in einer außerordentlichen Sitzung des Bundestages.

01.09.2014 17:14:12 [ExpressZeitung]
Untergang von Neurussland - die Folgen für Russland
Sollten die Aufständischen in der selbsternannten Donezker Republik von der Kiewer Armee besiegt werden, würde der Verlust von Neurussland eine große geopolitische Niederlage für Russland bedeuten. Dadurch wird Putin der ganzen Welt offen zeigen, dass er unfähig war, sich dem gemeinsamen Druck der USA und NATO zu widersetzen, er würde Russland dadurch in die Klasse der „regionalen“ Mächte einordnen.

01.09.2014 16:08:23 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten]
Ukrainische Armee muss Flughafen von Lugansk aufgeben
Die ukrainische Armee hat den Kampf um den Flughafen von Luhansk verloren. Nach einer schweren Schlacht, in die nach ukrainischen Angaben auch ein russisches Panzerbatallion verwickelt gewesen sein soll, gab die Armee den strategisch wichtigen Flughafen auf.

01.09.2014 15:12:25 [de.ria.ru]
Russland ruft Israel zu Revision von Entscheidung über neue palästinensische Territorien auf
Moskau ruft Israel auf, sich keine neuen palästinensischen Territorien anzuschließen, heißt es in einer Mitteilung des russischen Außenministeriums am Montag.

01.09.2014 12:26:29 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten |]
OSZE: „Keine Hinweise auf Präsenz von russischen Truppen auf ukrainischem Boden“
Die OSZE hat aufgrund ihrer Beobachtungen in der Ost-Ukraine keine Hinweise auf eine Präsenz von russischen Truppen auf ukrainischem Boden. Das sagte ein Sprecher der Organisation den Deutschen Wirtschafts Nachrichten. Die Organisation ist mittlerweile mit 250 Mitarbeitern in der Region und kann offenbar einigermaßen unbehindert beobachten.

01.09.2014 11:17:32 [RIAN]
Lawrow: Moskau erwartet Antworten auf seine Fragen zu Boeing-Katastrophe in Ukraine
Wir verstehen nicht, warum all das vorenthalten wird. Warum sind die Erklärungen darüber, dass all das die Volkswehr mit Hilfe Russlands getan hat, nicht wenigstens durch eine Weltraumaufnahme untermauert. Warum werden statt dessen Bilder aus Youtube gezeigt? Das ist eine sehr dunkle Geschichte“, sagte Lawrow vor Studenten und Dozenten der Moskauer staatlichen Hochschule für internationale Beziehungen.

01.09.2014 09:01:13 [Denken macht frei]
Wladimir Putin rät jedem ab, sich auf einen militärischen Konflikt mit Russland einzulassen (Video)
Ausschnitt aus der Sitzung des Jugend-Forums “Seliger” (29 August 2014), auf dem Russlands Staatspräsident Wladimir Putin sich mit der russischen Jugend getroffen und verschiedene Fragen beantwortet hat. Hier behandelt Putin die Themen geschichtliches Nationsgedächtnis und nukleare Abschreckung Russlands.

01.09.2014 07:08:53 [IPPNW]
IPPNW fordert für die Ukraine „Roadmap zum Frieden" statt weiterer Sanktionen
Die auf dem EU-Gipfel von den Außenministern angedrohten weiteren Sanktionen gegen Russland bringen eine diplomatische Lösung für die Ukraine und ein Ende des Krieges nicht näher. Russische Gegensanktionen sind bald zu erwarten. Die IPPNW fordert einen Ausstieg aus der Sanktionsspirale!

01.09.2014 04:51:25 [chartophylakeion]
Ruhmloses Ende
Eines der berüchtigtsten Strafbataillone der Kiewer Putschisten, das Bataillon “Donbass”, existiert nicht mehr.
 Wirtschaft, Finanzen, Geldsystem, Währung, Banken, Börse (6)
01.09.2014 18:26:53 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten]
Die heimliche Enteignung: Wie schützen wir unser Geld vor Banken und Politikern?
Die Sparer bekommen keine Rendite mehr. Die Zentralbanken strafen die Sparer und subventionieren die Schuldner. In der Euro-Zone ist kein Problem gelöst: Die Krise kann jederzeit wieder losbrechen. Der renommierte Finanzjournalist Michael Rasch von der Neuen Zürcher Zeitung rät den Sparern zu einem sehr realistischen Blick, um ihre Ersparnisse zu schützen.

01.09.2014 18:26:23 [LarsSchall.com]
“We live in exceptional, interesting times”
In this 3rd of a series of London interviews that Lars Schall conducted for Matterhorn Asset Management this summer, Lars sits down with John Butler, CEO of Amphora Capital, and they talk about 3 of this year’s highlights in the world of international finance: 1 – the Launch of the BRICS Development Bank, 2- the Sino-Russia energy deal and 3- the Ukraine crisis.

01.09.2014 14:58:37 [cash.ch]
Goldman sieht Euro-Parität zum Dollar
Die US-Bank senkte die Schätzung für den Euro-Kurs, während die Region mit dem Risiko einer Deflation und eines Rückfalls großer Mitgliedsstaaten in die Rezession kämpft.

01.09.2014 14:57:59 [rp-online.de]
Russland startet Bau von gigantischer Gaspipeline nach China
Während Angela Merkel Russland wegen des Ukraine-Konflikts mit weiteren Sanktionen droht, hat Moskau inmitten wachsender Spannungen mit der EU in Sibirien den Bau einer Gaspipeline nach China begonnen.

01.09.2014 09:57:11 [Goldseiten]
Repression forever?
Vor wenigen Tagen ging die Tagung der Zentralbanken in Jackson Hole, Wyoming, zu Ende. Noch im Jahr 1994 galt Alan Greenspan´s Aussage, dass sich die Zentralbanken zu viel Sorgen um die Inflation und zu wenige um Wachstum machen würden, als Ketzerei.

01.09.2014 09:36:13 [Ludwig von Mises Institut Deutschland]
Der monetäre Hochseilakt
1.9.2014 – Vom Goldstandard zum Kreditismus. von Ronald Stöferle und Mark Valek. Die vorherrschende Geldordnung hat im Laufe des 20. Jahrhunderts eine sukzessive Metamorphose, von einer goldgedeckten Währung zu einer mit Schulden gedeckten Währung, durchgemacht. Geld wird heute entweder durch die Vergabe von neuen Krediten von Geschäftsbanken geschöpft, oder von Zentralbanken durch eine Bilanzverlängerung (über Ankauf von Schuldtiteln) geschaffen. Als direkte Konsequenz daraus hat s
 Europa: Finanz- und Wirtschaftskrise, Schuldenkrise, Krisenfolgen (7)
01.09.2014 20:09:46 [wsj.de/]
Goldman gab Espirito Santo kurz vor Kollaps hohen Kredit
Als die portugiesische Bank Espirito Santo in diesem Sommer kurz vor dem Zusammenbruch stand, fand sie an der Wall Street einen Verbündeten, der ihr half, dringend benötigte Gelder zu sammeln: Die Investmentbank Goldman Sachs.

01.09.2014 20:07:41 [cash.ch]
Spanien gibt erstmals Staatsanleihen mit Laufzeit von 50 Jahren aus
Spanien hat erstmals Staatsanleihen mit einer Laufzeit von 50 Jahren ausgegeben. Wie das Madrider Wirtschaftsministerium am Montag mitteilte, brachte die Anleihe dem Staat eine Milliarde Euro in die Kasse

01.09.2014 15:23:08 [Blog-der-Republik]
Gespaltene EU trudelt durch die Krise: Voodoo-Ökonomie führt zum Abstieg
Die EU steckt tief zerstritten in einer hartnäckigen Stagnation mit steigender Arbeitslosigkeit in ihren Krisenländern und einer drohenden Deflation. Europa ist dabei wirtschafts- und finanzpolitisch in zwei Lager gespalten und das früher Jahrzehnte funktionierende Führungsduo Frankreich- Deutschland ist zudem blockiert. Der ursprünglich zur Lösung kontroverser Personalfragen für die neue Amtsperiode der Kommission und die neue Legislaturperiode des Parlaments angesetzte Sondergipfel brach

01.09.2014 12:25:05 [Griechenland-Blog]
Griechenland: 1 Mrd Euro aus illegalen Urlaubswohnungs-Vermietungen
Die aus illegalen Vermietungen von Urlaubswohnungen in Griechenland herrührenden Umsätze sollen sich auf über eine Milliarde Euro belaufen, was den Behörden nicht zuletzt auch wegen in diesem Rahmen kursierender Schwarzgelder Kopfschmerzen bereitet.

01.09.2014 09:00:57 [Tautenhahn Blog]
Europa in der Dauerkrise
Nach den Personalentscheidungen in Brüssel dürfte die Wirtschaftspolitik in der kommenden Woche wieder eine Rolle spielen. Das neoliberale Weltbild ist erschüttert, denn die versuchte Sparsamkeit ist teuer. Neue Schulden wären billiger.

01.09.2014 04:58:14 [Goldseiten Blog]
EZB kauft im Paket nun jeden Schrott - aber nicht von jedem
nachträglich-dokumentierend einige Gedanken zu den in der laufenden Woche verkündeten EZB-Plänen zur für uns alle ach-so-wünschenswerten Inflationierung ausgewählter Assets in ausgewählten Händen. Wie immer hat der Mainstream die perfiden, nur schwach als „Beratung“ getarnten und zT offen gesetzeswidrigen Ankündigungen der EZB zur Monetisierung von handverlesenen Assets ihres neuen „Beraters“ Blackrock nur unzureichend oder gar nicht thematisiert. Erheblich besser und lesenswert dazu heute (31.8.) die DWN: „Die EZB erzwingt den Einheits-Staat in Europa“.

01.09.2014 04:48:43 [Griechenland-Blog]
Ryanair verlangt von Griechenland Steuerbefreiung für Winterperiode
Die Ryanair verlangt einen Erlass der Steuern während der Winterperiode und vertritt, dies sei der beste Weg, die touristische Saison in Griechenland zu verlängern.
 Netzpolitik, Internet, Medien, Journalismus, Propaganda (2)
  
01.09.2014 20:09:02 [kla.tv (Klagemauer.TV)]
Bürger schämen sich für Medienberichterstattung!
Die Menschen erkennen zunehmend: „Das war doch wieder gelogen! Das war doch wieder ein Fake - und kommen zum Schluss: Wir glauben Euch nicht mehr!“ Dass die Massenmedien bei vielen Bürgern jeden Kredit verspielt haben bestätigt auch ein Brief einer niederländischen Wahrheitsbewegung an den russischen Präsidenten Putin, der kürzlich bei Klagemauer.tv eingereicht wurde. Dieser Brief zeigt, dass sich die Menschen für das Verhalten der Medien sogar schämen und sich bei Präsident Putin un

01.09.2014 09:56:08 [Alles Schall und Rauch]
Wer verbreitet die meisten Lügen im Land?
Die Medien lügen uns den ganzen Tag an, gaukeln uns eine Scheinwelt vor, verheimlichen die Wahrheit, verdrehen, manipulieren und zensieren was wirklich passiert, schützen das Böse auf der Welt und zerstören das Gute.
 Gold, Silber, Oel, Rohstoffe, Ressourcen, Energie, Atomkraft, Atomenergie (7)
01.09.2014 18:29:27 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten]
Kein Gas aus Russland: EU entwickelt Notfall-Plan für den Winter
Die Energie-Politik der EU, die starkt von den USA betrieben wird, dürfte den Steuerzahler wegen der Verschärfung der Gangart gegen Russland Milliarden kosten. Eine Pipeline zwischen Polen und Litauen muss finanziert werden. Die Balkan-Staaten verlangen Hilfe mit Flüssiggas, falls diesen Winter kein russisches Gas mehr durch die Ukraine fließt. Wer das alles bezahlen soll, ist völlig unklar.

01.09.2014 18:28:03 [Blätter für deutsche und internationale Politik]
Energiewende retour: Wie Sigmar Gabriel die Konzerne bedient
Während die Nation vor den WM-Bildschirmen saß und Jogi Löws Mannschaft auf dem Weg zum Titel begleitete, spielte sich Ende Juni im Bundestag eine Posse ab, die einer parlamentarischen Demokratie unwürdig ist. Ein Gesetz, das in seiner Bedeutung kaum zu überschätzen ist, wurde im Eiltempo durch den Bundestag gepeitscht: das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG).

01.09.2014 15:23:51 [Goldreporter]
Goldpreis im September: Große Kurssprünge keine Seltenheit
Im vergangenen Jahr endete der September mit einem Minus von 4 Prozent. Dabei gehört dieser Monat für Gold zu den besten Zeiträumen des Jahres.

01.09.2014 15:00:13 [Goldreporter]
Gold- und Silber-Verkäufe der U.S. Mint bleiben schwach
Im vergangenen August wurden 25.000 Unzen Gold und gut 2 Millionen Unzen Silber in Form von American-Eagle-Münzen verkauft.

01.09.2014 14:57:32 [Propagandafront]
Armstrong: Klettert Gold noch in diesem Jahr auf USD 2.000 pro Unze?
Die bedeutende Widerstandsmarke von Gold liegt bei USD 2.300 pro Unze. Das ist das alte inflationsbereinigte Goldpreishoch aus dem Jahr 1980. Gold diente nicht als Inflationsschutz, wie immer behauptet wird. Wer Gold im Jahr 1980 für USD 875 pro Unze gekauft hat und den Dow Jones Industrial Average bei 1.000 Punkten, liegt heute bei Gold bei rund USD 1.300 pro Unze und beim Dow Jones bei 17.000 Punkten. Das lässt sich einfach nicht wegdiskutieren.

  
01.09.2014 14:02:02 [Armstrong Economics]
Gold bei $ 2.000?
Frage: Marty, halten Sie es überhaupt für möglich, dass Gold bis Jahresende bei $ 2.000 steht?

01.09.2014 04:52:24 [Goldseiten]
Chinas Goldmarkt gibt erneut Rätsel auf
Die Nachrichtenagentur Thomson Reuters meldete in dieser Woche unter Berufung auf ihr exklusiv zugespielte Informationen des Statistikamtes Hongkong einen erneuten Rückgang der Goldimporte Chinas. Demnach sanken die Netto-Ausfuhren der Sonderwirtschaftszone in Richtung Festlandchina im Juli auf nur noch 22,1 Tonnen. Dies ist nicht nur der niedrigste Wert seit Januar 2013, sondern auch der fünfte Rückgang in Folge.
 Konzerne, Monopole, Organisationen, Lobbyismus, Korruption (8)
01.09.2014 17:03:08 [LobbyControl]
Inakzeptabler Seitenwechsel: EU-Bankenreguliererin wechselt zur Finanzindustrie
Die Europaparlamentarierin und ehemalige Vorsitzende des Ausschusses für Wirtschaft und Währung Sharon Bowles war mit der Regulierung der Finanzmärkte betraut. Jetzt wechselt sie ohne Abkühlungsphase in den Vorstand der Londoner Börse. Das ist nicht nicht nur dreist. Es schädigt auch das Vertrauen in die europäische Demokratie.

  
01.09.2014 15:55:22 [Netzfrauen ]
Honduras: Heldin der Revolution ermordet – Honduran Resistance Leader Murdered
Margarita Murillos, historische Führerin der Bauernbewegung aus Honduras,wurde brutal ermordet. Damit ist sie die Nummer 140 der in den letzten 3 Jahren ermordeten Bauern in Honduras.

01.09.2014 14:21:21 [Informationsdienst Gentechnik]
Pi mal Daumen: Weitere Gentech-Soja erhält US-Zulassung
In den USA darf wohl schon bald eine weitere gentechnisch veränderte Sojapflanze des Konzerns Monsanto angebaut werden. Eine Behörde des Landwirtschaftsministeriums gab MON 87751 letzte Woche das vorläufige Okay. Interessant: eine bereits für eine andere Sojalinie erteilte Genehmigung soll auf die neue Monsanto-Soja ausgeweitet werden. Dabei produziert die Neue mehr und anderes Gift.

01.09.2014 12:55:31 [SPREEZEITUNG]
Nebenjobs als Lobbyisten verbieten und Karenzzeiten einführen
Die heute in Kraft getretene Neuregelung des Straftatbestands der Abgeordnetenbestechung ist unzureichend. Zu diesem Urteil kommt die Organisation LobbyControl. Die Organisation mahnt zudem weitere Schritte für mehr Transparenz und zu einer konsequenten und weitreichenden Regulierung des Lobbyismus an.

01.09.2014 12:24:33 [.pressesprecher.com]
Meetings verschwenden Milliarden
Eine Studie US-amerikanischer Wirtschaftspsychologen ergab laut t3n: unstrukturierte und zu lange Meetings kosten 37 Milliarden US-Dollar im Jahr. Allein das obere Management verbringt die Hälfte seiner Arbeitszeit in Besprechungen.

01.09.2014 12:24:04 [greenpeace-magazin.de]
„Förderung von Agrarkonzernen ist ein Irrweg“
Entwicklungsgelder müssen kleinbäuerlichen Produzenten zugute kommen, lokale Märkte und Landrechte schützen, ansonsten läuft die Armutsbekämpfung ins Leere, belegt eine aktuelle Oxfam-Studie.

01.09.2014 07:11:07 [ORF]
Widerlegungen landen in der Schublade
Hypothesen aufstellen, überprüfen und über das Ergebnis berichten - aus diesen Schritten besteht laut Lehrbuch empirische Sozialforschung. Wie US-Forscher aber nun berichten, wird der letzte Schritt gerne weggelassen, wenn das Ergebnis negativ ausfällt. Zum Nachteil der Wissenschaft, wie sie betonen.

  
01.09.2014 04:47:03 [kla.tv (Klagemauer.TV)]
Strahlenschutz-Verordnung: Heimliche Grenzwerterhöhung nach Reaktorkatastrophen
Statt bei der Überschreitung gesundheitsbedenklicher Grenzwerte Alarm zu schlagen, werden von Strahlenschutzbeauftragten die Grenzwerte einfach an die in Lebensmitteln tatsächlich messbare Strahlenbelastung angepasst. Um die zweifelsohne schlimmen Folgen der freigesetzten Radioaktivität zu verhindern, wäre ein völliger Atomausstieg absolut notwendig. Gemäss dem Atomkraft-Experten Holger Strohm bewegen wir uns sonst nicht mehr allzu langsam aber dafür sicher „friedlich in die Katastrophe
 Überwachung, Zensur, Daten, Datenschutz, Sicherheitspolitik, Bevölkerungskontrolle (2)
01.09.2014 17:03:59 [Netzpolitik.org]
Europol startet neue Cyber-Patrouille mit US-Behörden, auch das BKA macht mit
Die EU-Polizeiagentur Europol hat heute seine “Joint Cybercrime Action Taskforce” (J-CAT) in Betrieb genommen. Die Einheit ist bei Europol in Den Haag angesiedelt. Dort hatte Europol bereits vor zwei Jahren das European Cybercrime Center (EC3) eingerichtet.

01.09.2014 16:46:32 [Netzpolitik.org]
Regierung in Wien antwortet zu Störungen der zivilen Flugsicherung durch NATO-Manöver
Im Juli hatten wir über Hintergründe von an zwei Tagen auftretenden Störungen der Flugsicherung im gesamten östlichen Alpenraum berichtet. Radaranlagen der zivilen Flugsicherung waren durch eine “externe Störquelle” beeinträchtigt worden, dadurch fiel die sogenannte “Sekundärradarerfassung” von Passagierflugzeugen aus.
 Krieg, Kriegsverbrechen, Terrorismus, Rüstung, Militär, Geheimdienste, Staatsaffären (9)
  
01.09.2014 16:45:09 [0815-Info]
Zur gegenwärtigen Katastrophe in Syrien und Irak
Die Christen im Irak sind seit dem Interventionskrieg der USA/EU durch bezahlte Aufständische in Syrien 2011/2012 von der Vernichtung bedroht. Schon 1991 und 2003 hatten ebenso die brutalen US-Kriegsinterventionen in Irak die christliche Kultur des ganzen Landes zerstört. Die Christen im Irak haben einen tödlichen Schlag erhalten. Die Kirchen sind verwüstet und entweiht.

01.09.2014 16:04:55 [spiegel.de]
Islamist Influx: Several Radicalized Ex-German Soldiers in Iraq
Germany on Sunday presented the list of weapons it plans to send to the Kurds in northern Iraq. Some of them, though, may end up being used against former German soldiers. SPIEGEL has learned that 20 ex-Bundeswehr troops have joined jihadists in the region.

  
01.09.2014 14:20:05 [Youtube]
Todenhöfer:50 lange Bombennächte - Welcome to Gaza
31.August 2014:Liebe Freunde, das ist GAZA! Bitte bis Ende schauen. Eindrücke der vergangenen Woche, die mich nicht mehr los lassen. Die Menschen dort erwachen nur langsam aus ihrem Schock. 50 lange Bombennächte, in denen die Erde bebte. Eltern ihre Kinder ganz fest in die Arme nehmen mussten, um ihnen die Angst zu nehmen. Wer heilt ihre körperlichen, wer ihre seelischen Wunden? Wozu gibt es einen Internationalen Strafgerichtshof? Tausend Fragen, keine Antworten. Dürfen wir einfach zur Tageso

01.09.2014 12:26:04 [extremnews.com]
Verfassungsrichter: Waffenlieferung eventuell Fall für Karlsruhe
Der Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts, Ferdinand Kirchhof, schließt eine Befassung Karlsruhes mit der geplanten Lieferung von Waffen an die Kurden im Nordirak nicht aus.

01.09.2014 12:05:24 [Gegenfrage.com]
Japan: Verteidigungsministerium beantragt Rekordbudget
Japans Verteidigungsministerium hat ein Militärbudget in Höhe von von 5,05 Billionen Yen beantragt, 3,5 Prozent mehr als im Vorjahr. Grund soll die wachsende Bedrohung durch China und Nordkorea sein. Auch Japans Küstenwache hat um eine Verdoppelung des Budgets gebeten.

01.09.2014 09:37:25 [altermannblog]
Ein Völkermord namens Holodomor
Eine der unfruchtbarsten Debatten findet immer dann statt, wenn das Wort Völkermord (neudeutsch: Genozid) auftaucht. Hier gilt: das Gegenteil von gut ist gutgemeint. Ich möchte das nicht verharmlosen oder banalisieren, aber was nützt es, wenn Jahrzehnte oder Jahrhunderte später ein Völkermord als solcher bezeichnet wird?

  
01.09.2014 07:56:01 [Superbiene]
Organisiertes Verbrechen global
organisiertes Verbrechen global. Beispielhaft greife ich die Rede von Sevim Dagdelen im Bundestag und die Reaktion ihrer Fraktion darauf heraus. Frau Dagdelen traf den Nagel auf den Kopf.

01.09.2014 07:07:06 [Luftpost]
Hillary, das Falkenweibchen, fliegt wieder
Der auch politisch aktive US-Verbraucherschutzanwalt Ralph Nader hat ein lesenswertes Kurzporträt der potenziellen US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton veröffentlicht.

01.09.2014 04:54:59 [Telepolis]
Waffen für die Kurden
Deutschland wird "Panzerabwehrraketen und Maschinengewehre für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat an die Kurden im Nordirak" liefern, so der gestrigen Beschluss der Ministerrunde unter Leitung Angela Merkel im Kanzleramt; Teilnehmer waren laut Tagesschau: Vizekanzler und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel, Finanzminister Wolfgang Schäuble sowie Entwicklungsminister Gerd Müller und CSU-Chef Horst Seehofer beteiligt waren.
 Europa, Brüssel, EU allgemein (3)
01.09.2014 17:26:24 [Stimme Russlands]
Die Nato-Erweiterung schadet den europäischen Interessen
Konjunkturbedingte Überlegungen und die mythische „russische Bedrohung“ drängen den Westen zu einer stärkeren Konfrontation mit Moskau. Es sei hier besonders betont, dass die Vertiefung der Trennung von Russland von den osteuropäischen Ländern lobbyiert wird, die ihren Komplex des „Opfers“ noch nicht überwunden haben. Die „Kriegspartei“ hat die westliche öffentliche Meinung fest gesattelt und will ihre Agenda nicht ändern.

01.09.2014 09:36:32 [Lost in EUrope]
In Gefahr und Not
Es sollte ein Gipfel des Neubeginns werden, mit frischen Gesichtern und einem klaren Kurs. Doch weder das EU-Personalpaket noch die Antwort auf die Eskalation in der Ukraine können überzeugen. Ein Kommentar.

01.09.2014 04:50:10 [Zeit-Fragen]
Der neue Kalte Krieg kann eine Veränderung des Welthandels verursachen
Die Europäische Union leidet an Magenverstimmung. Brüssel aktivierte den Plan «Rhetorik», um die lateinamerikanischen Länder Argentinien, Brasilien, Chile, Peru und Ecuador davon abzubringen, die Märkte zu erobern, die offenstanden, nachdem Russ­land den Import von Früchten, Gemüse, Fisch, Milch, Schweinefleisch und Milchprodukten aus den USA, der EU, Australien, Kanada und Norwegen verboten hatte.
 Deutschland (6)
01.09.2014 20:34:53 [Friedensblick]
NSU-Mordserie: Michele Kiesewetter wurde bedroht!
In geheimen Ermittlungsakten zum Mordfall Michele Kiesewetter sind Hinweise enthalten, dass sie bereits vor dem Heilbronner Polizistenüberfall bedroht wurde.

  
01.09.2014 15:55:45 [Fachportal Naturheilkunde - Heilpraxisnet.de]
BKK: Massenhafte Datenabfrage bei der Schufa
Medienberichten zufolge hat die Deutsche BKK massenhaft Abfragen bei der Schufa gestellt. In rund 11.000 Fällen sind demnach Auskünfte über die finanzielle Lage von Schuldnern eingeholt worden. Die Krankenkasse ist daraufhin in die Kritik geraten.

01.09.2014 15:11:32 [n-tv]
Ein Plus, das gar kein Plus ist: Der Staatsüberschuss trügt
Der Staat nimmt mehr Geld ein, das erste Halbjahr war famos. Ist Deutschland ganz klar auf dem Weg nach oben? Was passiert mit den zusätzlichen 16 Milliarden? Vielleicht gar nichts. Die Freude kommt zu früh.

01.09.2014 12:55:54 [RandZone]
PKW-Maut: Und wir zahlen doch
Da kämpft der Bundesverkehrsminister Dobrindt (CSU) allen Widrigkeiten zum Trotz unermüdlich und unerschütterlich für seine Maut-Pläne – und plötzlich sind sie alle nichts mehr wert. Kommt doch der Bundesfinanzminister Schäuble – faktisch ein Bruder in Christo – plötzlich daher, und legt ein “Alternativkonzept” vor. Was ja aber nur heißen kann, daß der Murks des Herrn Dobrindt nun dort hinkommt, wo er von Anfang an hingehörte.

01.09.2014 12:40:22 [Die Propagandaschau]
Landtagswahl in Sachsen: Propagandabereinigtes vorläufiges Ergebnis
Das System der Selbstentmündigung und gelenkten Fremdherrschaft durch Parteien und deren Hinterzimmerpolitik wird von den linientreuen Medien auch dann nicht in Frage gestellt, wenn offensichtlich wird, dass nur noch eine Minderheit das System als solches legitimiert.

01.09.2014 04:48:24 [krisenfrei]
Landtagswahl 2014 in Sachsen: absolute Mehrheit der Nichtwähler
Die Nichtwähler in Sachsen haben es geschafft. Sie sind demnächst mit absoluter Mehrheit im sächsischen Landtag vertreten. Sie kommen auf insgesamt 51,5 Prozent der nicht abgegeben Stimmen und verweisen damit die Wähler aller bisherigen Verdummungsparteien auf die Oppositionsbank.
 Ausland (10)
01.09.2014 21:11:22 [n-tv.de]
Schottland-Referendum schafft Atomproblem
Alle britischen Atomwaffen sind in Schottland - auf U-Booten. Erklärt sich der hohe Norden im kommenden Monat für unabhängig, müssen die Sprengköpfe über kurz oder lang weg. Londons internationale Partner werden langsam unruhig.

01.09.2014 19:53:52 [dw.de]
Wer finanziert Boko Haram?
Warum bekommt die nigerianische Armee Boko Haram nicht in den Griff? Verschwörungstheorien sehen Verbindungen zu Politik und Militär. Offen ist die Frage, wo die zugesagte militärische Unterstützung des Westens bleibt.

01.09.2014 17:53:26 [Radio Utopie]
“Executive Order”: Geheime Macht einer imperialen Präsidentschaft
226 Jahre nach Inkrafttreten ihrer Verfassung ist immer noch ungeklärt, ob das Imperium der Vereinigten Staaten von Amerika tatsächlich eine Republik oder eine Wahlmonarchie ist.

01.09.2014 16:47:47 [Telepolis]
Israelische Behörde reklamiert neues Land für Siedler
Aufgrund eines Kabinettsbeschlusses soll Territorium in der Westbank zum Staatsland erklärt werden. Die USA und Russland fordern die Regierung Netanjahu auf, die Entscheidung zurückzunehmen

01.09.2014 16:04:33 [radio.cz]
Tschechischer Premier für Zögern bei Sanktionen gegen Russland vom Koalitionspartner kritisiert
Bislang liegt in Brüssel kein konkreter Vorschlag für härtere Sanktionen gegen Russland vor. Die Tschechische Republik und einige weitere Länder deuteten aber schon im Voraus an, dass sie möglicherweise nicht allen neu beschlossenen Maßnahmen zustimmen würden.

  
01.09.2014 14:42:57 [Ron Paul Institute]
Obama hat keine Strategie für den Mittleren Osten? Gut so!
Ron Pauls wöchentliche Kolumne

01.09.2014 12:53:38 [Telepolis]
Gedanken zum Labor Day
Im Ableben des Labor Day spiegelt sich der Niedergang der Vereinigten Staaten. Ein Gastbeitrag von Reagans ehemaligen stellvertretenden Finanzminister.

  
01.09.2014 11:07:26 [Quer-Denken.TV]
Gute Nachrichten: Maya-Imker gewinnen gegen Monsanto!
Die Yukatan-Times berichtet, daß es eine kleine Gruppe von Imkern fertiggebracht hat, den Agrotch-Giganten in die Knie zu zwingen. Monsanto hatte bereits die Erlaubnis in der Tasche, in sieben Provinzen Mexikos insgesamt 250.000 Hektar mit ihren genmodifizierten Soyabohnen zu bepflanzen. Nach diesem Urteil urde diese Erlaubnis wieder zurückgezogen. Ein Richter mit Cojones, möchte man da sagen. Respekt!

  
01.09.2014 09:00:50 [Polenum]
Schwerer Planungsfehler bei deutschem Diplomateneinsatz
Viele fragen sich, warum Deutschlands einstiges Diplomatie-Flaggschiff stottert. Ältere erinnern sich gern an Hans-Dietrich Genscher. Unter dem Elder Statesman der Diplomatie hätte Deutschland schon lange die Krise in der Ukraine beigelegt – da sind sich Fachleute einig. Auch, weil Genscher seinen Diplomaten-Laden im Griff hatte!

01.09.2014 07:10:02 [faz]
Keine freie Wahl in Hongkong
Die Menschen in Hongkong dürfen nur einen Verwaltungschef wählen, der für die chinesische Regierung akzeptabel ist. Das hat der Volkskongress in Peking beschlossen. Demokratische Parteien und Bürgerbewegungen hatten sich zuletzt vergeblich für eine offene Nominierung engagiert.
 Arbeit, Soziales und Gesellschaft (7)
  
01.09.2014 20:34:28 [Denken macht frei]
Gesellschaft – Immer wieder die brutale Gewalt (Video)
Es ist noch keine zwei Jahre her, dass der damals 20-jährige Jonny K. am Alexanderplatz in Berlin zu Tode geprügelt wurde. Vor ein paar Tagen nun ein ähnlicher Fall, trotz aller Sicherheitsmaßnahmen.

01.09.2014 19:58:07 [Gegen-Hartz]
Hartz IV: Nachteile für Aufstocker & Erwerbslose
Geplante Änderungen bei Hartz IV: Welche Nachteile drohen Erwerbslosen und Aufstockern?

  
01.09.2014 15:56:00 [Gegen-Hartz]
Hartz IV: Zwangsumzug wegen 2 Euro
Melanie K. ist 35 Jahre alt und schwer krank. Die alleinerziehende Mutter ist derzeit auf Hartz IV Leistungen angewiesen und ihre Tochter (3) muss sie ohne Partner allein versorgen. Auf Hartz IV angewiesen zu sein, bedeutet einen täglichen Kampf um jeden einzelnen Euro. Zu allem Unglück schrieb das zuständige Jobcenter der jungen Frau einen bitterbösen Brief. Ihre Wohnung sei angeblich um ganze 2 Euro (!)

01.09.2014 14:59:04 [arte.tv ]
SCHLUSS MIT SCHNELL
Die globalisierte Beschleunigung hat uns alle fest im Griff. Verantwortlich für diese Geschwindigkeit ist die unkontrollierte Entwicklung von Wissenschaft, Technik und Wirtschaft. Wir sind in einem Zustand permanenten Zeitdrucks. Doch überall auf der Welt verweigern sich immer mehr Menschen dem allgegenwärtigen Stress. Eine Ode an das selbstbestimmte Leben.

01.09.2014 14:27:29 [Umkreis-Institut]
Wirtschaft umgeht immer wieder Tarifverträge – Das Beispiel Edeka
Das ausbeuterische Wirtschaftslebens weiß, wie Tarifverträge zu umgehen und Löhne zu drücken sind. Und alles ist selbstverständlich völlig legal. Die Zeiten sind ernst, und sie werden immer ernster werden, wenn man nicht zu Gedanken kommt, die das Krebsgeschwür einer durch ein fehlendes eigenständiges Rechtsleben ungehemmt wuchernden Wirtschaft regulieren können.

  
01.09.2014 08:32:36 [Netzfrauen ]
GVO: Petition einer 7 jährigen Pfadfinderin: Please make cookies without GMOs
Alicia ist 7 Jahre alt (6 Jahre, als die Petition gestartet wurde) und war seit ca. 3 Jahren Pfadfinderin.Wenn Pfadfinderinnen weiterhin Cookies mit GVO-Zutaten anfertigen, wird unsere Erde fortwährend mit Pestiziden überfrachtet. Unsere Farmer werden weiterhin höhere Preise für Saatgut bezahlen müssen. Unsere Bienen werden weiterhin sterben. Wenn wir diese Cookies essen, werden wir auch weiterhin mit unserer Gesundheit spielen.

01.09.2014 04:49:05 [ovb-online.de]
Tabuthema: Psychopharmaka im Altenheim
In Altenheimen in Deutschland herrscht Personalmangel. Eine der Folgen: Weitgehend unkontrolliert und mutmaßlich massenhaft werden den Bewohnern Psychopharmaka verabreicht, um sie ruhig- zustellen
 Natur, Umwelt, Klima, Agrarwirtschaft, Gentechnik, Tierwelt, Ernährung (4)
01.09.2014 19:55:00 [ceiberweiber.at]
Was Putin selbst sagt
Mehr oder minder auf der Basis von Vermutungen und Behauptungen soll die EU, geht es nach den USA, wieder einmal Sanktionen gegen Russland beschliessen. Doch so glatt geht es diesmal nicht, wobei der Widerstand weniger damit zu tun hat, dass die mangelnde Glaubwürdigkeit von USA, NATO und Ukraine erkannt wurde. Aber in den EU-Staaten merkt man, dass Sanktionen gegen Russland auch die eigene Wirtschaft treffen, und ist mit Forderungen von Interessensvertretern konfrontiert. Geht es darum, Putin e

01.09.2014 15:19:02 [Informationsdienst Gentechnik]
Markt für Glyphosat wächst um Milliarden
Das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat ist erfolgreich: 2012 lag der Markt einer neuen Schätzung zufolge bei 5,5 Milliarden Dollar, 2019 könnten es 8,8 Milliarden sein. Fast die Hälfte des Spritzmittels landet auf Gentechnik-Feldern – obwohl diese weltweit nur 12 Prozent der Ackerfläche ausmachen.

  
01.09.2014 14:09:53 [Netzfrauen]
TOPP! Kalifornien verbietet Plastiktüten
Plastiktüten gefährden die Umwelt und die Gesundheit von Mensch und Tier. Einige Länder haben bereits ein Plastiktütenverbot erlassen oder die Nutzung eingeschränkt. In Kalifornien gab es bislang über 120 lokale Regelungen. Nun wurde positiv über ein landesweites Verbot abgestimmt. Gegen Plastiktüten - für den Umweltschutz!

01.09.2014 04:53:31 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten]
Forscher warnen vor größtem Tiersterben in der Geschichte des Planeten
Forscher warnen vor einem massenhaften Tiersterben durch den verantwortungslosen Umgang der Menschen mit der Natur. Mehr als tausend Arten sind akut bedroht. In der Geschichte des Planeten wurden Tierarten sonst nur durch große Naturkatastrophen derart schnell ausgelöscht.
 Meinung, Debatte, Diskussion, Hintergrund, Ansichtssache (10)
  
01.09.2014 19:57:37 [trueten.de]
Berlin: Begriffe als Mauern: Gespensterdebatte...
Merkel: Wir kümmern uns um das, was ist. Nicht um das, was sein könnte. Schon recht. Wenn man nur wirklich wüßte, was ist etwa im Begriff "Kurdistan". Er wurde von der Kanzlerin und allen ihren Nachrednern so behandelt, als sei das ein stabiles widerspruchsfreies Gebilde. Die Peschmerga sind die Guten. Und müssen Waffen kriegen.

01.09.2014 19:55:31 [alles-schallundrauch.blogspot.de]
Europa schaut weg während Menschen sterben
Ja, das ach so humanitäre Europa, das "westliche Werte" überall hin exportieren will. Und was ist erst mit den USA? Ein Leuchtturm der Menschenrechte und der Freiheit. Moment, aber nur in den Sonntagsreden der Politiker und in der Illusion.

01.09.2014 16:04:13 [Bürgerstimme]
Kriegsrhetorik und Kriegspropaganda im Ukraine-Konflikt
Wenn demnächst eine Oscarverleihung für Politiker und Militärstrategen ins Leben gerufen werden sollte, dann müsste der ukrainische Präsident Petro Poroschenko damit für seine bühnenreife Vorstellung ausgezeichnet werden.

01.09.2014 14:43:21 [Konjunktion]
Islamic State: Ist die Zeit reif für einen Angriff auf die USA unter falscher Flagge?
Dass Regierungen False Flag-Terrorismus betreiben ist eine historisch anerkannte Tatsache. Seit Jahrhunderten haben die politischen und Finanzeliten Schiffe versenkt, Gebäude in Brand gesetzt, Diplomaten ermordet, gewählte Staatsführer gestürzt und Menschen in die Luft gesprengt, und diese Katastrophen willfährigen Sündenböcken in die Schuhe geschoben, so dass sie Angst in der Öffentlickeit hervorrufen und sich selbst mehr Macht übertragen konnten.

01.09.2014 14:10:14 [Kritische Wissenschaft - critical science]
Fremdschämen: Einbildung als moralische Bildung
Wir schämen fremd (Präsens, Plural, Indikativ); Ich schäme fremd (Präsens, Singluar, Indikativ); Fremdschämen ist in, trendy und eines der derzeitigen Modewörter. Fremdschämen, das ist die neue Masche, mit der kleine Wichte versuchen, ihre eigene Fiesheit als moralische Überlegenheit auszugeben.

01.09.2014 11:19:07 [heise]
Nacktbilder von Promis im Netz angeblich durch Angriffe auf iCloud
Mehrere weibliche US-Stars sind Opfer eines mutmaßlichen Hackerangriffs geworden, der seinen Ursprung in Angriffen auf Apples Speicherdienst iCloud haben soll. Unbekannte stellten am Sonntag Dutzende Nacktfotos ins Netz.

01.09.2014 11:11:41 [WIRED]
These 3-D Printed Skeleton Keys Can Pick High-Security Locks in Seconds
One of the hairier unintended consequences of cheap 3-D printing is that any troublemaker can duplicate a key without setting foot in a hardware store. But clever lockpickers like Jos Weyers and Christian Holler already are taking that DIY key-making trick a step further: They can 3-D print a slice of plastic or metal that opens even high-security locks in seconds, without even seeing the original key.

  
01.09.2014 09:01:05 [Youtube]
Deutschland ist ein Spielzeug der internationalen Eliten
Wladimir Schirinowski, russischer Politiker und Jurist. Gründer der Partei LDPR gab in der Duma einen Kommentar zu Steinmeiers Wutausbruch und allgemein zu Deutschland. Wladimir Wolfowitsch Schirinowski: http://x2t.com/321534

  
01.09.2014 09:00:42 [guidograndt.wordpress.com]
Ukraine-Krise: Wie die USA die EU in einen Krieg mit Russland treiben will!
Jeder, der diesen Artikel liest, erkennt schnell, WIE MANIPULATIV erneut gearbeitet wird, um Putin weitere Eskalationen vorzuwerfen, damit die neuen Sanktionen gegen Russland als gerechtfertigt angesehen werden. Ein Lehrstück mit Belegen, wie mit Worten Sachverhalte verdreht werden. Das Ziel der Amerikaner: die EU in einen Krieg mit Russland zu treiben!

01.09.2014 08:21:17 [duckhome.de]
Die Wahl in Sachsen ohne wirkliche Überraschungen
Es war seit Jahrzehnten die erste Wahl, bei der ich nicht um 18 Uhr die Prognose und dann bis mindestens 20 Uhr die Hochrechnungen verfolgte. Es hat mich einfach nicht mehr interessiert. Von Anfang an war klar, dass die AfD den braunen Rand von CDU und FDP aufsaugen und die NPD anknabbern würde. Genauso klar war, dass die SPD als Zwergsvolkspartei enden würde und Tillich der Regierungschef bleibt. Wozu sich also einen ganzen Abend lang ärgern?
 Politik, Verfassung, Parteien, Umfragen, Demokratie, Menschenrechte (5)
01.09.2014 20:06:28 [ceiberweiber.at]
Kommentar zur AfD bei den Wahlen in Sachsen
Dass die AfD bei den Wahlen in Sachsen der NPD Stimmen abjagte, kann man positiv sehen, wie es etwa der "Spiegel" tut; zugleich fragt sich aber, ob Politik so gestaltet sein "muss", dass Alternativen am rechten Rand für viele attraktiv erscheinen. Es wäre falsch und zu oberflächlich, Außenpolitik auszublenden, wenn es um Wahlergebnisse auf Länder- oder Bundeseebene geht. Denn wie bei der EU-Wahl schlug sich auch Unzufriedenheit über die Außenpolitik Deutschlands und der EU beim Wahlerg

01.09.2014 17:12:20 [GEOLITICO]
AfD sieht sich rechts von der CDU
“Es ist viel Platz geworden rechts von der CDU”, sagt Sachsens AfD-Chefin Frauke Petry. In Sachsen gewann sie viele junge Wähler, Frauen und Arbeiter für sich.

01.09.2014 17:00:21 [Der Spiegelfechter]
Sachsen-Wahl: Rechts so, liebe Leute
Es war eigentlich wie immer nach Wahlen: Alle Beteiligten – sieht man einmal von der FDP und den Piraten ab, die gleichermaßen schon eine ganze Weile mit der Tarnkappe durchs Land streifen – waren so richtig zufrieden. Weil sie die Regierung stellen, ein paar Gewinne einfahren oder zumindest die Verluste in Grenzen halten konnten, und natürlich, weil letztlich die NPD an mickrigen 808 Stimmen scheiterte und nun doch nicht in Sachsen mitspielen darf.

01.09.2014 15:12:07 [Handelsblatt]
Je länger die CDU uns ignoriert, desto stärker werden wir
Bei der Sachsen-Wahl ist die AfD aus dem Stand fast so stark wie die SPD. Im Interview äußert sich Spitzenkandidatin Frauke Petry über eine Koalition mit der CDU, den Niedergang der FDP ? und die Familienpolitik.

  
01.09.2014 14:02:15 [Buergerstimme]
Landtagswahl in Sachsen: AfD gewinnt, die Liberalen verlieren
Keine große Überraschung in Sachsen nach der gestrigen Wahl. Die Große CDU/SPD-Koalition wird eintreten, FDP und NPD nicht mehr im Landtag.
 Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (Weltweit) (1)
  
01.09.2014 10:30:21 [Buergerstimme]
Freiheit statt Angst: Demonstration wider der Ernsthaftigkeit
Nun gut, Informationen sind wichtig, daher gibt es auch Info-Veranstaltungen wie die vom letzten Wochenende. Ändern wird Politik aber nichts!
 Medizin und Gesundheit (3)
01.09.2014 19:54:26 [aerztezeitung.de]
Warum eine Zucker-Fett-Steuer notwendig ist
Übergewicht und Diabetes breiten sich in Deutschland seit Jahren rasant aus. Oft liegt es an der falschen Ernährung. Aufklärung allein hält die Verfettung der Gesellschaft nicht auf, finden unsere Gastautoren. Sie fordern: Her mit einer Zucker-Fett-Steuer - und erklären warum.

  
01.09.2014 12:50:02 [Zeitschrift-Homoeopathie.de]
Husten ist nicht gleich Husten! Wo Homöopathie hilft
Der Herbst kommt: Husten ist der häufigste Grund für den Besuch einer Arztpraxis! Ob trockener Reizhusten oder lockerer Rasselhusten. Wir zeigen, welche homöopathischen Arzneien je nach Begleitsymptomen (z.B. Fieber, Schwäche etc.) und Modalitäten (z.B. Temperatur, Tageszeit, Körperhaltung etc.) angezeigt sind. - Mit Links zu den passenden Arzneimittelbildern (...)

  
01.09.2014 11:20:32 [Fachportal Naturheilkunde - Heilpraxisnet.de]
Studie: Marihuana kann Alzheimer stoppen
Geringe Mengen des Cannabis-Wirkstoffs THC können einer neuen US-amerikanischen Studie zufolge den Verlauf von Alzheimer nicht nur mildern, sondern diesen möglicherweise sogar komplett aufhalten.
 Kultur, Bildung, Geschichte, Bücher, Rezensionen, Archäologie, Sport (1)
01.09.2014 15:15:18 [recentr]
Rezension von “Die Psychopathen unter uns” von Joe Navarro
Cops entwickeln irgendwann eine Art sechsten Sinn, der nichts mit Übernatürlichem zu tun hat, sondern mit Erfahrung. Navarro geht in seinem Buch praktisch nicht ein auf die Frage, warum bestimmte Leute einen Dachschaden haben und es ist auch nicht seine Aufgabe, solche Leute zu therapieren oder zu bemessen, welche gesamtgesellschaftliche Dimension das Problem hat. Stattdessen tut er das, was andere Autoren aus der Psychologen-Branche als pfui betrachten, und gibt dem Leser einen Crashkurs samt detaillierter Checkliste, um selbst andere Leute einzuschätzen.
 Termine, Veranstaltungen, Aktionen, Petitionen, Alternative Projekte (1)
01.09.2014 12:56:35 [heise]
CCC Köln: Nachwuchsprojekt für Freifunker
Zum elften Mal veranstaltet der Chaos Computer Club ein Jugendrojekt. Diesmal geht es um freie WLAN-Netze.
 Verbraucher, Verbraucherschutz, Konsum, Konsumgesellschaft (2)
  
01.09.2014 20:35:06 [Netzfrauen ]
Verbrauchertäuschung Tiefkühlfisch - Das Geschäft mit dem Billigfisch
Massentierhaltung unter Wasser Vorweg zwei Fragen: 1. Würden Sie einen Fisch essen, wenn Sie wüssten, dass dieser aus einer Zucht kommt, wo Fischkadaver und Unmengen an Futterresten an der Wasseroberfläche eines Teiches schwimmen? 2. Würden Sie einen Fisch essen, wenn Sie wüssten, dass dieser mit Phosphaten, Zitronensäure und Nitraten angereichert wurde, damit dieser Fisch mit Wasser "stabilisiert" werden kann?

01.09.2014 19:56:38 [.bluewin.ch]
Novartis hat Fälle schwerer Nebenwirkungen zu spät gemeldet
Novartis hat erneut Probleme in Japan. Der Basler Pharmagigant, der dort bereits eine Datenfälschungs-Affäre ausbaden muss, hat eingestanden, den Gesundheitsbehörden 2579 Fälle gravierender Nebenwirkungen zu spät gemeldet zu haben.
 Satire, Glosse, Humor, Kabarett, Kolumne (1)
  
01.09.2014 13:00:05 [qpress]
Rückdatierter NATO-Beitritt der Ukraine für sofortigen Krieg mit Russland
Es ist ausgesprochen kompliziert einen Krieg anzufangen und sich dabei nicht erwischen zu lassen. Es bedarf der ausgeklügeltsten Propaganda um die eigenen Bevölkerungen für entsprechende Schlachtfeste zu motivieren und die wahren Ziele des Krieges zu verbergen. Die NATO ist bei diesem Spiel sehr gut im Rennen und auch der Generalsekretär der „Nord Atlantischen Terror Organisation” ist ausweislich seine Auftritte sicherlich sein Gehalt wert.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum