Net News Express

 
       
1455409916    
 Aktuell: letzte 10 Meldungen
13.02.2016 20:34:42 [Neues Deutschland]
"Welt" entlässt ihren AfD-nahen AfD-Berichterstatter
Herausgeber Aust verkündet Trennung bei Twitter. Journalist hatte sich Rechtsaußen-Truppe als Berater angedient - für 4.000 Euro im Monat

  
13.02.2016 20:29:40 [Schnappfischkapitalismus]
Socke wie Hose nur ohne Rose
Es waren einmal eine Socke und eine Hose. Beide waren im Dienste ihres Herrn. Die Socke hatte ein hartes Leben. Stets bereit, seinen Herrn den Weg zu bereiten und nicht weniger betreten. Egal ob der Weg schlammig war, steinig oder gar glatt. Der Socke war jedes Mühsal eine Freude, schützte sie doch des Herrn Fuß vor allen Widrigkeiten, denen er täglich ausgesetzt war.

  
13.02.2016 20:29:25 [Freiheitsliebe]
29 Prozent der Deutschen halten den Einsatz von Waffengewalt gegen Flüchtlinge gerechtfertigt
Laut einer Umfrage finden es 29 Prozent der Befragten gerechtfertigt, mit Waffengewalt gegen Flüchtlinge an deutschen Grenzen vorzugehen. Eine sich immer weiter radikalisierende AfD und die rechtsextremen Gewaltexzesse aus dem Umfeld von Pegida und Bürgerwehren vergiften das soziale Klima im Land.

13.02.2016 20:29:04 [antikrieg.com]
Assad begrüßt Friedensverhandlungen, sagt das Ziel ist, Syrien wiederzugewinnen
Warnt, dass Syrien sich einmarschierenden türkischen oder saudiarabischen Soldaten „entgegenstellen“ wird

13.02.2016 20:28:35 [Barth-Engelbart]
Robert-Gernhardt-Preis nicht erhalten – HaBE noch 2 Versuche
Dass ich ihn beim ersten Versuch nicht erhalten HaBE, liegt an meiner Haltung zur Neuen Frankfurter Schule. Pit Knorr (Neue Frankfurter Schule) zum AntiKriegstag einladen? Mit einer Schmäh-Kritik am 65. meines ExArbeitgebers & SDS-SubHäuptlings Frank Wolff & Über die Dialektik der Neuen Frankfurter Schule in der Flüchtlingsfrage & warum Rassisten kein Hochdeutsch sprechen, aus Sachsen & anderen Notstandsgebieten kommen (dazu weiter unten).. & “undeutsch” sind. .....

13.02.2016 19:21:17 [Die Freiheitsliebe]
Warum Assad den Konflikt nicht lösen kann!
Viele Linke unterstützen oder idealisieren Diktatoren wie Gaddafi, Mugabe und Assad. Im Folgenden versuche ich anhand des syrischen Machthabers zu verdeutlichen, warum es äußerst bedenklich ist, Assad zu verteidigen oder gar zu verherrlichen. Wäre Assad früh genug auf die Forderungen der Demonstranten eingegangen, hätten vielleicht der Tod von über 250.000 Menschen und die Flucht von mehr als 11 Millionen Kriegsflüchtlingen verhindert werden können.

13.02.2016 18:11:23 [Nachrichten Heute]
Saudi-Arabien zieht in den Syrienkrieg, die Türkei soll folgen
Heute liess der türkische Ausssenminister Mevlüt Cavusoglu verlauten, Saudi-Arabien wolle Bodentruppen und Kampfflugzeuge in die Türkei verlegen. Die Truppen Saudi-Arabiens sollen, davon ist auszugehen, nicht gegen den IS kämpfen, sondern die Assad-Rebellen, also auch Radikalislamisten unterstützen, die in den vergangenen Wochen, dank der pausenlosen russischen Luftangriffe, sich auf dem Rückmarsch befinden.

  
13.02.2016 16:57:58 [einartysken]
Russland, Nordkorea, Terrorismus – FURCHT ist die Münze der westlichen Tyrannei
Für all jene mit schwachem Herzen ist es eine furchtbare Woche gewesen: Russische atomare Aggression, Nordkoreas Raketen, Terroristen-Plan zum Angriff auf USA und EU. Bitte, allmächtiges und gütiges Washington – beschütze uns! Die Geschichte hat seit langem gezeigt, dass Furcht die Münze der Tyrannen-Herrschaft ist. Bringt die Leute zum Fürchten vor äußeren Feinden und dann kannst du ihre Unterwerfung unter jede Form von Kontrolle erzwingen – weil es zu ihrem 'Schutz' ist. Organis

  
13.02.2016 16:26:53 [qpress]
Massenmörder kommen generell besser weg als ihre Selbstmörderkollegen
Man mordet entweder in großem Stil, dann ist es in aller Regel straffrei oder wird sogar noch mit größeren Ehren vergolten, sofern man zu der vermeintlichen Siegerseite gehört. Wer derlei Unfug allerdings im Kleinen zu betreiben gedenkt, muss allzeit mit einer strafrechtlichen Verfolgung seines Tuns rechnen. Dieser Umstand macht auch den kleinen Selbstmordattentäter und das Leben unnötig schwer. Hier nun eine genauere Analyse.

13.02.2016 16:19:00 [Heise]
Verschlüsselungs-Trojaner: mp3-Variante von TeslaCrypt
Seit gestern gehen Leser-Hinweise auf verschlüsselte Dateien mit der Endung .mp3 in der Redaktion ein. Die scheint eine neue Variante des Verschlüsselungs-Trojaners TeslaCrypt zu erzeugen.
 Featured Multimedia
Luftangriffe in Syrien: Russische Bomben? Schlecht! Westliche Bomben? Gut!

Wichtig & sehenswert: Wenn es um die Luftangriffe in Syrien geht, ist die Lage für die Bundesregierung eindeutig. Russische Bomben sind schlecht! Westliche Bomben sind gut! Die Bundesregierung tut sogar so, als ob die Russen dort an einem ganz anderen Krieg beteiligt sind als wir. Und das Beste: Heute hat die Regierung "zurückgeschossen" und uns auf offener Bühne gefragt, warum wir die Logik denn nicht verstehen. Einmalig! Als es schließlich um zivile Tote westlicher Angriffe geht, wird man ganz kleinlaut...


Nachrichten der letzten 24 Stunden
 Topthemen (1)
  
13.02.2016 09:26:27 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Gleiches Glück für alle. Ob sie wollen oder nicht.
Gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Was plausibel klingt scheitert bei der Definition von "gleicher Arbeit". Gewerkschaftlichem Denken zufolge machen sich sowohl die Menge als auch die Qualität der Arbeit an der Arbeitszeit fest. Das ist, wie jeder der einen Betrieb von innen gesehen hat weiß, lächerlich...
 Aktuelle Themen (2)
13.02.2016 20:34:42 [Neues Deutschland]
"Welt" entlässt ihren AfD-nahen AfD-Berichterstatter
Herausgeber Aust verkündet Trennung bei Twitter. Journalist hatte sich Rechtsaußen-Truppe als Berater angedient - für 4.000 Euro im Monat

13.02.2016 14:55:54 [n-tv]
Streit um Verteilquoten in der EU: Valls lehnt Flüchtlingskontingente ab
Es ist ein Schlappe für Kanzlerin Merkel: Der französische Premierminister Valls spricht sich gegen eine Festlegung von Kontingenten für die Verteilung von Flüchtlingen in der EU aus.
 Wirtschaft, Finanzen, Geldsystem, Währung, Banken, Börse (2)
13.02.2016 16:13:08 [handelszeitung.c]
Joseph E. Stiglitz :«Risiko neuer globalen Krise nicht mehr länger ignorieren»
Die Weltwirtschaft stolpert seit der Finanzkrise 2008 vor sich hin. Es braucht neue Regeln der Marktwirtschaft, weil die Geldpolitik und der Finanzsektor kläglich versagen.

13.02.2016 15:56:39 [bueso.de]
Transatlantisches Finanzsystem am Ende:Lösungen nur mit Rußland und China!
Man könnte es so auf den Punkt bringen: das Finanzsystem Europas und der USA ist bereits verstorben, aber die Beerdigung hat noch nicht stattgefunden. Der Crash der Banken erfolgt in Schüben, und die berühmten Instrumente der Zentralbanken erweisen sich als wirkungslos oder verschlimmern das Desaster noch
 Europa: Finanz- und Wirtschaftskrise, Schuldenkrise, Krisenfolgen (3)
13.02.2016 14:57:20 [Handelsblatt]
Griechenland: Bauern protestieren weiter gegen Tsipras' Reformen
Die Regierung Griechenlands steht unter Druck. Die Bauern sind in Athen und sie sind wütend. Mit Straßenblockaden protestieren sie gegen die geplante Rentenreform. Die Presse spricht von einem Belagerungszustand.

  
13.02.2016 09:23:34 [www.finanzmarktwelt.de]
Kauft die EZB bald Aktien?
Die EZB erlebt derzeit einen Kontrollverlust: trotz negativer Einlagezinsen und dem Anleihekaufprogramm steigt der Euro, Deflation droht. Nun könnte die EZB eine radikalen Schritt planen - und direkt Aktien kaufen zur Rettung der abgestürzten Märkte..

13.02.2016 05:28:04 [Griechenland-Blog]
Steuererhöhungen in Griechenland sind kontraproduktiv
Die von der Troika in Griechenland, Portugal und Irland erzwungenen Steuererhöhungen haben sich für die Senkung der staatlichen Verschuldung als kontraproduktiv erwiesen.
 Netzpolitik, Internet, Medien, Journalismus (1)
13.02.2016 16:19:00 [Heise]
Verschlüsselungs-Trojaner: mp3-Variante von TeslaCrypt
Seit gestern gehen Leser-Hinweise auf verschlüsselte Dateien mit der Endung .mp3 in der Redaktion ein. Die scheint eine neue Variante des Verschlüsselungs-Trojaners TeslaCrypt zu erzeugen.
 Gold, Silber, Oel, Rohstoffe, Ressourcen, Energie, Atomkraft, Atomenergie (1)
13.02.2016 14:38:45 [Goldreporter]
Gold: Turbulenter Handel am US-Terminmarkt
Im Gold-Handel am US-Terminmarkt kam es vergangene Woche zu einem starken Anstieg des Open Interest. Noch gibt es aber keine Extrem-Positionierung der größten Händlergruppen.
 Krieg, Kriegsverbrechen, Terrorismus, Rüstung, Militär, Geheimdienste, Staatsaffären (7)
13.02.2016 19:21:17 [Die Freiheitsliebe]
Warum Assad den Konflikt nicht lösen kann!
Viele Linke unterstützen oder idealisieren Diktatoren wie Gaddafi, Mugabe und Assad. Im Folgenden versuche ich anhand des syrischen Machthabers zu verdeutlichen, warum es äußerst bedenklich ist, Assad zu verteidigen oder gar zu verherrlichen. Wäre Assad früh genug auf die Forderungen der Demonstranten eingegangen, hätten vielleicht der Tod von über 250.000 Menschen und die Flucht von mehr als 11 Millionen Kriegsflüchtlingen verhindert werden können.

13.02.2016 18:11:23 [Nachrichten Heute]
Saudi-Arabien zieht in den Syrienkrieg, die Türkei soll folgen
Heute liess der türkische Ausssenminister Mevlüt Cavusoglu verlauten, Saudi-Arabien wolle Bodentruppen und Kampfflugzeuge in die Türkei verlegen. Die Truppen Saudi-Arabiens sollen, davon ist auszugehen, nicht gegen den IS kämpfen, sondern die Assad-Rebellen, also auch Radikalislamisten unterstützen, die in den vergangenen Wochen, dank der pausenlosen russischen Luftangriffe, sich auf dem Rückmarsch befinden.

  
13.02.2016 12:20:36 [CHAOS mit SYSTEM]
HASSte was, dann biste was
Mit der Rüstung der Entrüstung ins Schisma Die Gewalt unter Flüchtlingen in ihren unzumutbaren Unterkünften nimmt logarithmisch zu. An nur einem Wochenende gingen beispielsweise in Berlin-Spandau Asylbewerber mit Feuerlöschern aufeinander los, sieben Menschen landeten im Krankenhaus, und es gab eine Massenpanik in der mit 1000 Menschen besetzten Einrichtung.

13.02.2016 07:07:56 [Radio Utopie]
Weisses Haus-Petition fordert U.S.-Präsidenten vor Internationalen Strafgerichtshof
Um Vertrauen in die Regierungspolitik werbend, liess der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Barack Obama, eine Website für die Einreichung von Petitionen erstellen. Die Website „We the People“ existiert seit Jahren direkt unter der Verantwortlichkeit des Weissen Hauses und des Präsidenten. Dort heisst es:

13.02.2016 05:37:39 [NachDenkSeiten]
Die Eliten orientieren auf Krieg
on „Sicherheit“ und „Verantwortung“ wird viel die Rede sein – hinter dem rhetorischen Schleier wird jedoch wieder einmal der Elitenkonsens für die nächsten Kriege organisiert. Das meint zumindest Alexander Neu, Referent für Sicherheitspolitik der Linksfraktion im Bundestag, im Gespräch mit Jens Wernicke.

13.02.2016 05:36:17 [IMI]
Marineaufmarsch im östlichen Mittelmeer
So empörend diese weitere Militarisierung der Flüchtlingsabwehr ist, so dürfte sie jedoch kaum das tatsächliche Hauptziel des nun beschlossenen Einsatzes sein. Der NATO-Marineverband ist hierfür schlicht ein zu großes Kaliber. Gerade der öffentlich bekanntgegebene Auftrag der Bekämpfung organisierter Kriminalität wirkt wenig glaubwürdig.

13.02.2016 05:29:54 [Radio Utopie]
Die Dame mit dem Lächeln
ES IST nicht leicht, in Israel Araber zu sein. Es ist nicht leicht, in einer arabischen Gesellschaft eine Frau zu sein. Es ist nicht leicht, Araber in der israelischen Politik zu sein. Noch weniger leicht ist es, eine arabische Frau in der Knesset zu sein.
 Europa, Brüssel, EU allgemein (1)
13.02.2016 13:39:50 [www.finanzmarktwelt.de]
Das EU-Panikorchester über Bargeldgrenzen: wenn´s nicht traurig wär´, wär´s lustig..
Unter dem Vorwand der Terrorbekämpfung werden Bar-Zahlungen bald begrenzt, der 500-Euro-Schein bald aus dem Verkehr gezogen. Nun soll die EZB auch noch eine Institution zur Terrorbekämpfung werden..
 Deutschland (4)
  
13.02.2016 20:29:25 [Freiheitsliebe]
29 Prozent der Deutschen halten den Einsatz von Waffengewalt gegen Flüchtlinge gerechtfertigt
Laut einer Umfrage finden es 29 Prozent der Befragten gerechtfertigt, mit Waffengewalt gegen Flüchtlinge an deutschen Grenzen vorzugehen. Eine sich immer weiter radikalisierende AfD und die rechtsextremen Gewaltexzesse aus dem Umfeld von Pegida und Bürgerwehren vergiften das soziale Klima im Land.

13.02.2016 16:11:39 [.rheinpfalz.de]
Staatsanwalt: Wahl gefälscht
Wegen acht Fällen der Wahlfälschung und der Verletzung des Wahlgeheimnisses hat das Amtsgericht gegen eine Pirmasenser Sozialdemokratin einen Strafbefehl über 2400 Euro erlassen. Die Staatsanwaltschaft Zweibrücken sprach gestern von einem „unrichtigen Ergebnis der Wahlen“.

13.02.2016 15:45:04 [daserste.de]
Milliarden für Millionäre – Wie der Staat unser Geld an Reiche verschenkt
Hat der Staat jahrelang unser Steuergeld an Millionäre ausgezahlt? Am 14. Oktober 2014 lässt die Kölner Staatsanwaltschaft dutzende Büros und Wohnungen im In- und Ausland durchsuchen.

13.02.2016 12:20:20 [3sat.de]
Wie sicher bin ich im Krankenhaus?
Falsche Diagnosen, Fehler in der Therapie: Es wird geschätzt, dass bis zu 400.000 Patienten in Deutschland jährlich Opfer ärztlicher Behandlungsfehler werden. In Krankenhäusern soll es dadurch etwa 10.000 bis 20.000 Todesfälle pro Jahr geben
 Ausland (2)
13.02.2016 20:29:04 [antikrieg.com]
Assad begrüßt Friedensverhandlungen, sagt das Ziel ist, Syrien wiederzugewinnen
Warnt, dass Syrien sich einmarschierenden türkischen oder saudiarabischen Soldaten „entgegenstellen“ wird

13.02.2016 14:38:26 [Die Freiheitsliebe]
Israel, die Administrativhaft und hungerstreikende Gefangene
Die „einzige Demokratie im Nahen Osten“ zeigt wieder einmal ihr wahres Völkerrecht verachtendes Gesicht: die Administrativhaft ohne Gerichtsverfahren, die mitunter unbegrenzt verlängert wird. Derzeit leiden mehr als 660 Palästinenser unter dieser in demokratischen Staaten einzigartigen Haft, die völkerrechtswidrig ist und per se einer Folter gleichkommt. Ich habe eine langjährige Erfahrung mit ihr, mein Kampf gegen sie war leider vergeblich.
 Arbeit, Soziales und Gesellschaft, Bildung (1)
13.02.2016 05:26:32 [wissensfieber.de]
Bargeldverbot
Doch ist es das wirklich wert? Jegliche Selbstbestimmung, Privatsphäre, Entscheidungen und Freiheiten an Banken, die Politik und die Wirtschaft abzugeben, ohne auch nur ein einziges Mal darüber nachzudenken, welche negativen Auswirkung dieser Grundrechtsverlust für das eigene Leben und Wohlergehen hat?
 Natur, Umwelt, Klima, Agrarwirtschaft, Gentechnik, Tierwelt, Ernährung (3)
13.02.2016 15:44:50 [kleinezeitung.at]
Staatsanwaltschaft klagt wegen Tötung von Küken
In Deutschland sorgt die Staatsanwaltschaft Münster für Aufsehen. Dort wird gegen die Massentötung von männlichen Küken Anklage erhoben. Es ist eine Premiere und ein Meilenstein für Tierschützer im Kampf gegen Tierquälerei.

13.02.2016 12:20:10 [oe24.at]
Luftverschmutzung tötet jährlich 5,5 Millionen Menschen
Mehr als 5,5 Millionen Menschen weltweit sterben wissenschaftlichen Studien zufolge jedes Jahr an den Folgen von Luftverschmutzung

  
13.02.2016 09:24:06 [Netzfrauen ]
Schattenseite der Tulpen: Monokulturen, Ausbeutung und Pestizide
Wenn Blumen sprechen könnten, dann würden sie von miserablen Arbeitsbedingungen, Hungerlöhnen, Gesundheitsrisiken und ökologischem Desaster in der Blumenindustrie Afrikas und Lateinamerikas berichten. Schön anzusehen, aber häufig mit Gift hochgepäppelt. Der Winter ist noch gar nicht ganz passé, da leuchten sie wieder in den Discountern, die Tulpen. In unseren Discountern und Supermärkten, aber auch in Baumärkten, werden zu jeder Jahreszeit Schnittblumen und Topfpflanzen angeboten.
 Meinung, Debatte, Diskussion, Hintergrund, Ansichtssache (7)
13.02.2016 20:28:35 [Barth-Engelbart]
Robert-Gernhardt-Preis nicht erhalten – HaBE noch 2 Versuche
Dass ich ihn beim ersten Versuch nicht erhalten HaBE, liegt an meiner Haltung zur Neuen Frankfurter Schule. Pit Knorr (Neue Frankfurter Schule) zum AntiKriegstag einladen? Mit einer Schmäh-Kritik am 65. meines ExArbeitgebers & SDS-SubHäuptlings Frank Wolff & Über die Dialektik der Neuen Frankfurter Schule in der Flüchtlingsfrage & warum Rassisten kein Hochdeutsch sprechen, aus Sachsen & anderen Notstandsgebieten kommen (dazu weiter unten).. & “undeutsch” sind. .....

13.02.2016 16:18:21 [alexandrabader.wordpress.com]
Zivilgesellschaft im Widerstand gegen den Staat
Besucht man Diskussionen, bei denen es um den Umgang mit Flüchtlingen geht, fühlt man sich in die Zeit der schwarzblauen Regierung zurückversetzt. Denn als ob sich die Situation überhaupt nicht geändert hätte, sehen jene Menschen, die sich selbst als besonders menschlich betrachten, andere bloss als "ängstlich" und voll von "Projektionen".

  
13.02.2016 14:37:43 [unzensuriert]
Vergewaltigte Sozialistin bedankt sich bei Flüchtlingen
Die Vergewaltigungsepidemie, die mit der sogenannten Willkommenspolitik einhergeht, macht auch vor den Befürworterinnen nicht Halt. Ende Jänner traf es eine Bundessprecherin (es gibt derlei mehrere) der "Linksjugend Solid" in Deutschland.

13.02.2016 13:40:29 [Der Ueberflieger]
Endlich wird das Bargeld abgeschafft !
Ich präsentiere hier die positiven Auswirkungen der Bargeld Abschaffung Sämtliche Kinder, Babys, Kleinkinder, Schulkinder..., brauchen ab sofort ein eigenes Konto. Schließlich wollen ja Mama, Papa, die Großeltern und sonstige Verwandte dem Kind ein Taschengeld oder Geburtstagsgeld geben... Also eigentlich doch nicht so super... Endlich weiß man wofür

13.02.2016 12:19:49 [Pinksliberal]
Finanzkrise reloaded: In einem Punkt darf man Mario Draghi keinen Vorwurf machen
8 Jahre nach 2008 heißt es nun “zurück auf Los”. Die Bankenretter haben gemerkt, dass Insolvenzverschleppung eben doch keine Lösung, sondern eher eine Straftat ist.

  
13.02.2016 11:11:27 [le Bohémien]
Das kommende Europa
Der neue Regionalismus und die Sehnsucht nach einem alternativen europäischen Modell der demokratischen Selbstbestimmung.

13.02.2016 09:24:25 [www.konjunktion.info]
Finanzkrise: Weltweit setzen die Börsen und der Ölpreis die Talfahrt fort, während Gold massiv zulegen kann
Seit Beginn des Jahres kennen die Börsen eigentlich nur eine Richtung: gen Süden. Und auch die letzten Tage haben diesen Trend verfestigt. 254 Punkte verlor der Dow Jones am Donnerstag – fünf Tage hintereinander schloß er tiefer als am Vortag. Die europäischen Aktienmärkte, angeführt von den Bankaktien, brechen regelrecht ein. Ereignisse wie gemalt für den Begriff Krise. Doch Europa und die USA werden von einer anderen Börse sogar noch „überholt“: dem japanischen Nikkei.
 Politik, Verfassung, Parteien, Umfragen, Demokratie, Menschenrechte (1)
13.02.2016 09:23:44 [Post-von-Horn]
Merkel und Seehofer: Auf Biegen und Brechen
Was will Seehofer? In der Sache: wesentlich weniger Zuwanderung. Politisch: Die CSU vor der Konkurrentin AfD schützen. Wie will er diese Ziele erreichen? Er möchte Merkel und die CDU zwingen, ihre Politik zu ändern, sogar über den Rechtsweg. Je länger diese Kurskorrektur auf sich warten lässt, desto deutlicher wird, dass sie ihm nicht reicht. Seehofers Angriffe laufen darauf hinaus, Merkel aus dem Amt zu mobben.
 Kultur,Geschichte, Bücher, Rezensionen, Archäologie, Sport (1)
  
13.02.2016 20:29:40 [Schnappfischkapitalismus]
Socke wie Hose nur ohne Rose
Es waren einmal eine Socke und eine Hose. Beide waren im Dienste ihres Herrn. Die Socke hatte ein hartes Leben. Stets bereit, seinen Herrn den Weg zu bereiten und nicht weniger betreten. Egal ob der Weg schlammig war, steinig oder gar glatt. Der Socke war jedes Mühsal eine Freude, schützte sie doch des Herrn Fuß vor allen Widrigkeiten, denen er täglich ausgesetzt war.
 Satire, Glosse, Humor, Kabarett, Kolumne (6)
  
13.02.2016 16:57:58 [einartysken]
Russland, Nordkorea, Terrorismus – FURCHT ist die Münze der westlichen Tyrannei
Für all jene mit schwachem Herzen ist es eine furchtbare Woche gewesen: Russische atomare Aggression, Nordkoreas Raketen, Terroristen-Plan zum Angriff auf USA und EU. Bitte, allmächtiges und gütiges Washington – beschütze uns! Die Geschichte hat seit langem gezeigt, dass Furcht die Münze der Tyrannen-Herrschaft ist. Bringt die Leute zum Fürchten vor äußeren Feinden und dann kannst du ihre Unterwerfung unter jede Form von Kontrolle erzwingen – weil es zu ihrem 'Schutz' ist. Organis

  
13.02.2016 16:26:53 [qpress]
Massenmörder kommen generell besser weg als ihre Selbstmörderkollegen
Man mordet entweder in großem Stil, dann ist es in aller Regel straffrei oder wird sogar noch mit größeren Ehren vergolten, sofern man zu der vermeintlichen Siegerseite gehört. Wer derlei Unfug allerdings im Kleinen zu betreiben gedenkt, muss allzeit mit einer strafrechtlichen Verfolgung seines Tuns rechnen. Dieser Umstand macht auch den kleinen Selbstmordattentäter und das Leben unnötig schwer. Hier nun eine genauere Analyse.

  
13.02.2016 14:38:07 [altermannblog]
Ehemalige Embryonen als Zeugen gesucht
Heute betrete ich mal wieder dünnes Eis. Ich konnte es nicht glauben, was meine Frau mir gesagt hat, dass eine 71-jährige Frau als Zeugin in einem Ausschwitzprozess auftritt. Dr. Google gab ihr recht. Ich musste diesen Artikel zweimal lesen, um dann um so kräftiger mit dem Kopf zu schütteln. Es würde mich interessieren, ob es auf der Welt noch ein Volk gibt, das sich so bescheuert verhält.

13.02.2016 11:10:00 [Ossiblock]
Der Pseudo-Humanismus
Wir erinnern uns kurz – im September begann das große “Willkommensritual” auf bundesdeutschen Bahnhöfen. Plüschtiere und Wimpelketten, 24-h-Berichte über den Humanismus der Bundesdeutschen. Lob von allen Seiten. Was ist davon nur fünf Monate später übrig?

  
13.02.2016 10:35:12 [qpress]
Bargeldnutzung erhöht Alzheimerrisiko
Bargeld ist und bleibt ein heißes Eisen. Nicht etwa wegen des immer wieder vorgeschobenen Terrors, vielmehr wegen der immer noch anstehenden und sich wieder verschärfenden Finanzkrise. Da gilt es den Fluchtwege ins Bargeld zu eliminieren, sodass auch der Kleinkrauter solidarisch korrekt von der Regierung für den Erhalt der Banken barbiert werden kann. Deshalb klären wir bereits heute über die krankmachenden Wirkung von Bargeld auf.

  
13.02.2016 10:34:19 [Querdenkende]
Demagogie im Rausche konspirativer Stimmen
Wer mag uns dabei wohl trimmen, wenn Demagogie im Rausche konspirativer Stimmen zu ködern versucht? Verflucht, nicht zulassen, dieses Hassen!
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum
 Netz


Staatsschulden pro Kopf in Deutschland

Goldcharts

Silbercharts

DAX



NNE Moderatoren

Seiten-Empfehlungen


Pro Moderator durften 2 Seiten neben der eigenen vorgeschlagen werden.











Kursanbieter: L&S RT, RTFX Forex Trading