Net News Express

 
       
1550323680    
 Videokategorien:
Topthemen (509)
Aktuelle Themen (341)

Wirtschaft, Ökonomie, Finanzen, Finanz- und Wirtschaftskrise, Geldsystem, Währung, Banken (267)

Medien, Journalismus, Propaganda, Zensur, Netzpolitik, Internet, Computer, IT, Digitales (266)

Konzerne, Monopole, Organisationen, Lobbyismus, Korruption (173)

Überwachung, Daten, Datenschutz, Geheimdienste, Spionage, Sicherheitspolitik, Bevölkerungskontrolle (157)

Krieg, Kriegsverbrechen, Frieden, Terrorismus, Rüstung, Militär (730)

Katastrophen, Unglücksfälle (16)

Deutschland (210)

Europa, Brüssel, EU allgemein (105)

International (100)

Politik, Verfassung, Grundgesetz, Menschenrechte, Parteien, Wahlen, Demokratie, Recht, Gesetz und Justiz (116)

Arbeit, Soziales, Gesellschaft, Bildung (228)

Umwelt, Ökologie, Agrarwirtschaft, Gentechnik, Energie, Atomkraft, Klima, Oel, Rohstoffe, Metall, Gold und Silber (45)

Hintergrund, Verschiedenes, Debatte, Diskussion, Meinung, Ansichtssache (588)

Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (67)

Wissenschaft, Technik, Technologie, Zukunft, Forschung, Weltraum, Astronomie (24)

Gesundheit, Gesundheitswesen, Gesundheitspolitik, Ernährung, Medizin (28)

Feuilleton: Kultur, Geschichte, Literatur, TV, Fernsehen, Film, Musik, Games (59)

Sport (0)

Kirchen, Religionen, Esoterik, Grenzwissenschaften und Übersinnliches (4)

Verbraucher, Verbraucherschutz, Konsum, Konsumgesellschaft (11)

Termine, Veranstaltungen, Aktionen, Petitionen, Alternative Projekte (12)

Satire, Humor, Kolumne, Glosse, Kurzgeschichten (396)
 31.01.16 07:14 Was jetzt zu erwarten ist! Marktgeflüster
Die Einführung von Negativzinsen durch die japanische Notenbank ist eine der größten Überraschungen der Finanzgeschichte! Noch am Dienstag hatte Bank of Japan-Chef Kuroda beteuert, dass man keinesfalls die Zinsen senken werde. Als es dann doch geschah heute Nacht, kam es zu panikartigen Situationen am japanischen Aktienmarkt.
Was aber bedeutet dieser Schritt für die Zukunft der Märkte: zunächst einmal eine absehbare Abwertung des Yen (um die Inflation anzukurbeln), aber vor allem eine massive Stärkung des Dollar als Reservewährung der Welt. Darunter leidet heute schon Euro-Dollar. Nach der Aktion Japans haussierten Staatsanleihen (neue Rendite-Allzeittiefs), nun setzt ein run auf die Renditen ein - und US-Staatsanleihen (die mit knapp 2% noch passabel verzinst sind) sind der bevorzugte Hafen. Ob nun die Aktienmärkte sich erholen können, hängt ab vom Ölpreis und der Frage, ob die Jagd nach Renditen auch den amerikanischen Junk-Bond-Markt wieder attraktiv macht.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum