Net News Express

 
       
1410899186    
 Aktuell: letzte 10 Meldungen
16.09.2014 21:26:18 [tageswoche.ch]
Pharma-Tricks: Für Risiken und Nebenwirkungen gehen Sie bitte in den Ackermannshof
Wer bestimmt darüber, welches Rheumamittel auf den Markt kommt, ob die Kopfwehtabletten verträglich sind und welche Medis wir uns bei Beschwerden reinschmeissen? Und wie vertrauenswürdig sind die veröffentlichten Studienergebnisse dazu?

16.09.2014 20:30:49 [netzplanet.net]
Totaler Krieg: Geheimabkommen 1952 zwischen USA und Russland
Die Berliner Zeitung hat ein weiterhin gültiges Geheimabkommen aus dem Jahre 1952 zwischen den USA und Russland (der früheren Sowjetunion) enthüllt. Demzufolge werden sich die beiden Supermächte in einem möglichen künftigen Krieg niemals auf dem eigenen Territorium angreifen, vielmehr für einen Krieg mit atomaren Waffen »nur« auf Deutschland und Polen zielen und dort die Entscheidungsschlacht suchen.

  
16.09.2014 20:30:13 [Zero Hedge]
Die beiden erschreckendsten Charts der Welt
...Das zeigt, dass wir mit genügend Intelligenz, politischem Willen, gesundem Menschenverstand und Beharrlichkeit die meisten Herausforderungen, denen wir als Spezies gegenüberstehen, meistern können. Das sollte einem eine gewisse Hoffnung machen, dass wir all die Dinge gelöst bekommen, denen wir im Moment ins Auge sehen. Warum sollten wir uns also Sorgen machen?

16.09.2014 20:29:48 [Der Goldberg]
Ungebrochener Mythos
Obgleich ich über dieses Thema schon einmal geschrieben habe, muss ich jetzt noch einmal darauf zurückkommen. Es geht um den Mythos 200-Tage-Linie, der sich nicht nur wegen der Erwähnung in den Finanzmedien immer noch hartnäckig am Leben hält

  
16.09.2014 20:29:04 [JungeZEIT]
Wie das Eigenheim zum Luxus wurde
Ein Grund ist die Verknappung von Bauland. Während in anderen Ländern jeder auf seinem eigenen Land bauen darf, ist dies in Deutschland weit schwieriger. Laut Statistischem Bundesamt (2004) sind lediglich 7,7 % der Fläche in Deutschland sogenanntes Bauland.

16.09.2014 20:28:45 [Luegenmaul]
Poroschenko und Jazenjuk stürzen sich selber ?
RIAN -"Das ukrainische Parlament (Rada) hat am Dienstag das Gesetz über eine „Lustration“ („Säuberung“) der Behörden in zweiter und letzter Lesung verabschiedet." Die Führer der Putschistenregierung wie "Präsident" Poroschenko, der "Ministerpräsident" Jazenjuk, der ehemalige Rada-Vorsitzende Turtschinow und der Leiter der ukrainischen Sicherheitsbehörde Naliwajtschenko, fallen ebenfalls unter die Lustration.

  
16.09.2014 20:28:02 [Zeitschrift-Homoeopathie.de]
Medizin jenseits der Selbstbeschränkung
Ein Beitrag von Dr. med. Ulf Riker, Internist und Homöopath aus München: Der Trend ist stabil. Patienten suchen Alternativen zu einer Schulmedizin, die nicht selten als technokratisch und kalt wahrgenommen wird. Fixe Therapieleitlinien und eine fragwürdige Evidenzbasierung führen dazu, dass der beseelte Mensch allzu oft aus dem Blickfeld gerät, wenn Apparate und Labors den Ton angeben. Teilweise horrende ...

  
16.09.2014 20:27:46 [einartysken]
Faschistischer Hindu-Staatschef setzt Kopfgeld setzt halbe Million Dollar auf Maoisten-Chef Ganpathi aus
Der Preis von 2.67 Crore [1 crore = 10 Millionen Rupien] auf den Kopf von Maoisten-Chef der CPI (Maoisten) Ganpathi ist durch einen Zuschuss des US-Außenministeriums so angestiegen. Er soll angeblich im Abujhmaad Dschungel operieren in der Bastar-Region von Chhattisgarh. Auf alle Mitglieder des Zentralkomitees der CPI (Maoisten) sind insgesamt 21 crore ausgesetzt, was in etwa 10 Mill. Dollar entspricht.

16.09.2014 20:26:33 [ceiberweiber.at]
Österreich auf diplomatischer Mission
Da Österreich verfassungsrechtlich neutral ist, fällt auf den ersten Blick vielleicht nicht auf, dass die österreichische Regierung als Vasall der USA agiert. Zumindest in den Regierungsparteien hat man nur die "Wahl", willig oder unfreiwillig (unter Druck) fremde Interessen zu vertreten; auch in anderen Parteien besteht Einfluss der Amerikaner. Nun will Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) zwischen Russland und der Ukraine vermitteln; Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) hat eben wieder einm

16.09.2014 20:25:15 [Fachportal Naturheilkunde - Heilpraxisnet.de]
Grundwasser durch Fracking verunreinigt
In vielen Ländern der Welt gibt es große Vorbehalte gegen Fracking. Durch diese Methode, die in der Erdgasförderung eingesetzt wird, wurde mancherorts bereits das Grundwasser verunreinigt. Forschern zufolge stamme die Kontamination aus Lecks an den Gasbohrunge
 Featured Multimedia
Alte Kameraden: Deutschland und die Nazis in der Ukraine

Alte Kameraden haben sich wieder gefunden.
Alte Traditionen wieder neu belebt.
Wie die ukrainischen Nazis am gewaltsamen Putsch in Kiew beteiligt waren, ihre Rolle im Ukraine Krieg und wie die deutsche Regierung daran beteiligt ist.Natürlich darf man die gleich geschalteten Medien nicht vergessen die dabei kräftig mithelfen.


Nachrichten der letzten 24 Stunden
 Topthemen (3)
16.09.2014 20:30:49 [netzplanet.net]
Totaler Krieg: Geheimabkommen 1952 zwischen USA und Russland
Die Berliner Zeitung hat ein weiterhin gültiges Geheimabkommen aus dem Jahre 1952 zwischen den USA und Russland (der früheren Sowjetunion) enthüllt. Demzufolge werden sich die beiden Supermächte in einem möglichen künftigen Krieg niemals auf dem eigenen Territorium angreifen, vielmehr für einen Krieg mit atomaren Waffen »nur« auf Deutschland und Polen zielen und dort die Entscheidungsschlacht suchen.

16.09.2014 12:42:53 [Netzpolitik]
Frankreich weitet Netzsperren ohne Richterkontrolle im Kampf gegen den Terrorismus aus
Ohne viel Aufsehen zu erregen verabschiedet die französische Regierung in dieser Woche in “beschleunigter Prozedur” ein neues Anti-Terror-Gesetz. Die Nationalversammlung diskutiert seit gestern Abend den Vorschlag des Innenministers Bernard Cazeneuve. Die Parti Socialiste, die Nicolas Sarkozys repressive Sicherheitsgesetze vehement kritisierte, ist heute drauf und dran, genau jene meilenweit zu übertreffen. Sogar die etwas konservativere Zeitschrift Le Monde nannte den Text einen „gefährlichen Gesetzentwurf“.

  
16.09.2014 09:24:35 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Die gottgleiche Eitelkeit der zentralen Planer
Es gibt diejenigen, welche denken, sie können die richtige Entscheidung noch richtiger machen... oder den Poeten noch poetischer. Und obwohl viele dieser Menschen sich mit einem schnellen Dollar Gewinn begnügen, sind einige langfristiger orientiert. Das sind die zentralen Planer...
 Aktuell, TISA, TTIP, Ukraine, Irak, (10)
16.09.2014 20:28:45 [Luegenmaul]
Poroschenko und Jazenjuk stürzen sich selber ?
RIAN -"Das ukrainische Parlament (Rada) hat am Dienstag das Gesetz über eine „Lustration“ („Säuberung“) der Behörden in zweiter und letzter Lesung verabschiedet." Die Führer der Putschistenregierung wie "Präsident" Poroschenko, der "Ministerpräsident" Jazenjuk, der ehemalige Rada-Vorsitzende Turtschinow und der Leiter der ukrainischen Sicherheitsbehörde Naliwajtschenko, fallen ebenfalls unter die Lustration.

16.09.2014 17:22:27 [Ria Novosti]
Ost-Ukraine: Milizen von Donezk und Lugansk fusionieren zu „Armee von Neurussland“
Die nicht anerkannten „Volksrepubliken“ Donezk und Lugansk in der Ost-Ukraine haben sich am Dienstag auf eine Vereinigung ihrer bewaffneten Verbände verständigt. Die dadurch entstehende „Vereinigte Armee von Neurussland“ soll die beiden von Kiew abtrünnigen Regionen gegen „Nazis und Oligarchen“ schützen.

16.09.2014 13:29:24 [n-tv]
Ukraine und EU ratifizieren Vertrag: Rada stimmt für Assoziierungsabkommen
Das ukrainische Parlament ist einstimmig für das Assoziierungsabkommen, das das Land enger an die EU bindet. Der wichtigste Teil, der Freihandelspakt, wurde aber um 15 Monate aufgeschoben. Trotzdem sieht Kiew die Wahl als "entscheidend" an.

16.09.2014 12:32:55 [wsj.de/]
Ukraine-Folgen: Deutschlands Wirtschaft sendet Alarmsignale
Der Ukraine-Konflikt hat die Unternehmen und Verbraucher in Deutschland so sehr in Aufregung versetzt, dass das Wirtschaftswachstum darunter leidet - was wiederum den Erholungsprozess nach dem Ende der akuten Euro-Krise erschwert.

  
16.09.2014 08:15:42 [guidograndt.wordpress.com]
Neuer Maidan: Die Braune Revolution in der Ukraine kommt!
Streichen Sie sich in Ihrem Kalender ein Datum für ein weiteres Wahldatum an. Dieses Mal geht es nicht um Landtagswahlen, sondern um die Parlamentswahlen in der Ukraine. Der 26. Oktober 2014 wird das Schicksal dieses Landes entscheiden. Die Zeichen stehen schon jetzt auf Sturm. Die vom Westen, hauptsächlich der EU unterstützten Politiker zerfleischen sich schon jetzt selbst. Wie immer geht es nur um eines: Um die Machtpfründe zu sichern. Und die Nazis spielen dabei eine dominierende Rolle!

16.09.2014 07:16:45 [Hintergrund]
Wirtschaftskrieg gegen Russland
Während in der Westukraine Manöver stattfinden; Rumänien die Stationierung von NATO-Kampfflugzeugen erwartet, nach Polen weitere Soldaten entsandt werden und die Kiewer Regierung Waffen von NATO-Staaten erhält, haben sich die EU-Botschafter auf neue Wirtschaftssanktionen gegen Russland geeinigt, wobei man sich auf die kritische Situation in der Ostukraine beruft, die man selbst verursacht hat.

16.09.2014 05:01:25 [Telepolis]
Deeskalation mit Nato-Truppenübungen in der Ukraine?
Wenn man ständig fordert, dass Russland erst einmal deeskalieren muss, um die eigene Politik zu ändern, dann mutet seltsam an, wenn die Nato nun gerade auf dem Truppenübungsplatz Jaworow in der Westukraine das Rapid Trident-Manöver gestartet hat. Das ist unter den gegenwärtigen Bedingungen des Konflikts zwischen dem Westen und Russland gleichzeitig als Warnung als auch als Provokation zu sehen.

  
16.09.2014 04:56:17 [einartysken]
MOSKAU VERSTEHT ALLES
Selten, sehr selten, kann man sozusagen "den direkten Text" hören, wenn die ganz hohe Politik sagt, was sie denkt, und nicht das, was die Regeln der Diplomatie erfordern oder die politische Gelegenheit. Ich habe den Verdacht, dass die kürzlichen Erklärungen von Lawrow direkt an jene gerichtet sind, die sich die verdammte russische Frage stellen "Versteht der Kreml das, was passiert?"

15.09.2014 22:42:32 [Handelsblatt.com]
Konjunktur-Einbruch in Ukraine befürchtet
Ukraines Finanzminister Alexander Schlapak fürchtet einen Konjunktureinbruch in seinem Land. Der Internationale Währungsfond rechnet mit einem Minus von 6,5 Prozent. Die Zentralbank in Kiew ist noch pessimistischer.

  
15.09.2014 22:41:29 [0815-Info]
Diese, sich unzurechnungsfähig aufführende, Kiew-Regierung fallen lassen
Der Donbass will definitiv unabhängig von Kiew sein. Die Attacken von Kiew haben die Unabhängigkeitsbereitschaft gestärkt und nur Hass gegen das ukrainische Regime zementiert. Schon beim letzten Treffen in Minsk am 26.8. saß ein Vertreter der sich unabhängig erklärten Region am Tisch, was zuvor undenkbar war.
 Wirtschaft, Finanzen, Geldsystem, Währung, Banken, Börse (4)
16.09.2014 20:29:48 [Der Goldberg]
Ungebrochener Mythos
Obgleich ich über dieses Thema schon einmal geschrieben habe, muss ich jetzt noch einmal darauf zurückkommen. Es geht um den Mythos 200-Tage-Linie, der sich nicht nur wegen der Erwähnung in den Finanzmedien immer noch hartnäckig am Leben hält

16.09.2014 04:44:49 [info.kopp-verlag.de]
Russland verhandelt mit China über neues SWIFT-Abkommen
Russland und China, die beiden strategisch wichtigen Länder Eurasiens, sind offenbar dabei, sich endgültig aus dem Würgegriff des Dollars zu befreien. Am 10. September führten beide Seiten Gespräche über die Einrichtung eines Interbank-Clearing-Systems unabhängig vom US-kontrollierten Zahlungssystem SWIFT.

16.09.2014 04:44:14 [kommunisten.de]
UNO-VV will Verfahren für Staatsinsolvenz
Die Generalversammlung der Vereinten Nationen (UN) hat auf Initiative von Argentinien beschlossen, einen Entwurf für ein Insolvenzverfahren für Staaten zu erarbeiten. 124 Länder stimmten für die Initiative, 41 enthielten sich, elf stimmten dagegen, darunter die USA, Kanada sowie einige Länder der EU, unter diesen Deutschland

15.09.2014 22:39:51 [boerse.de]
US-Fondsgiganten im Visier der Behörden
Im Vergleich zu Banken seien Vermögensverwalter und Fondsgesellschaften verhältnismäßig überschaubar reguliert. Doch das könnte sich bald ändern. Laut einem Bericht des "Wall Street Journal" (WSJ) müssten sich die Giganten der Branche wie BlackRock oder PIMCO auf härtere Zeiten gefasst machen.
 Europa: Finanz- und Wirtschaftskrise, Schuldenkrise, Krisenfolgen (1)
16.09.2014 12:34:22 [Nachdenkseiten]
Eurokrise: Kleine Hoffnungszeichen beim Mainstream, kein Lernfortschritt bei Angela Merkel
Das diesjährige Treffen der Wirtschaftsnobelpreisträger in Lindau am Bodensee in der vorletzten Augustwoche und insbesondere Angela Merkels dortige Eröffnungsrede haben in den deutschen Medien vergleichsweise wenig Beachtung gefunden.[1] Das ist einerseits nicht bedauerlich, da bislang – von wenigen Ausnahmen wie etwa Joseph Stiglitz oder Paul Krugman einmal abgesehen – zumeist konservative, neoklassisch resp. monetaristisch orientierte Ökonomen den Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften erhalten haben. Einen traurigen Höhepunkt bildete die nur als skandalös zu bezeichnende Nominierung von Eugene Fama (University of Chicago) im letzten Jahr. Zur Erinnerung: Nur wenige Jahre nach Beginn der globalen Finanzkrise wurde mit Fama ein Ökonom geehrt, dessen „Hypothese effizienter Märkte“ (efficient market hypothesis) besagt, dass Finanzkrisen unmöglich sind.
 Netzpolitik, Internet, Medien, Journalismus, Propaganda (5)
16.09.2014 17:21:27 [Kopp Online]
Massenpanik bei den Massenmedien
Den Massenmedien laufen in Massen die Kunden weg. Bei der FAZ sollen schon wieder 200 Arbeitsplätze gestrichen werden. Warum nur kehren die Menschen da draußen den einstigen »Qualitätsmedien« den Rücken?

16.09.2014 17:16:53 [Epoch Times]
FAZ Stellenabbau: Qualitätsjournalismus quo vadis? (+VIDEO)
Für Insider nicht wirklich überraschend kam heute die Meldung von den Stellenstreichungen bei der FAZ, der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Eine „langfristige wirtschaftliche Sicherung“ sei nötig, teilte heute die Geschäftsführung der FAZ ihren Mitarbeitern mit. 20 Millionen will man bis 2017 jährlich in allen Bereichen einsparen. Das heißt im Klartext Stellenabbau: 160 Stellen im Verlagsbereich und 40 Stellen von festangestellten Redakteuren.

16.09.2014 15:36:08 [Griechenland-Blog]
Athens Indymedia im Visier des FBI
Laut Athens Indymedia versucht die Regierung in Griechenland nun sogar, über das FBI an die persönlichen Daten der Administratoren des alternativen Mediennetzwerks zu gelangen um den Betrieb des Portals in den Griff zu bekommen beziehungsweise zu unterbinden.

16.09.2014 07:10:02 [Die Propagandaschau]
ZDF, dpa und Deutsche Welle: Wenn Propagandaorgane nur noch Blödsinn verbreiten
Die Propaganda und Hetze gegen Russland nimmt mitunter groteske Züge an und entlarvt sich dabei regelmäßig selbst. Ein aktuelles Beispiel ist die Hetze gegen die russischen Regionalwahlen von diesem Wochenende.

16.09.2014 04:47:56 [Griechenland-Blog]
Regierung in Griechenland versucht Opposition mundtot zu machen
Die Regierung in Griechenland und sogar Premierminister Antonis Samaras persönlich sollen massiven Druck auf die Medien ausgeübt haben, um die Übertragung der Rede des SYRIZA-Vorsitzenden Alexis Tsipras auf der Internationalen Messe in Thessaloniki zu verhindern.
 Gold, Silber, Oel, Rohstoffe, Ressourcen, Energie, Atomkraft, Atomenergie (4)
16.09.2014 15:36:19 [Propagandafront]
Monster-Rally: Silber wird in den nächsten Jahren auf weit über USD 100 pro Unze steigen
Nachdem Silber 2011 abermals eine Rally auf den „unvorstellbaren“ Preis von USD 50 pro Unze hinlegte, crashte das Metall auf rund USD 18,50 pro Unze. Ich gehe jedoch davon aus, dass Silber innerhalb der nächste 3 bis 5 Jahre – vielleicht zwischen 2017 und 2019 – auf USD 50, USD 100 oder vielleicht sogar USD 300 pro Unze oder sogar noch stärker steigen wird.

16.09.2014 12:07:22 [Goldreporter]
25.000 Tonnen Gold: Raffinerie schielt auf das Edelmetall der Inder
MMTC PAMP ist eine der wenigen großen Raffinerien Indiens. Geschäftsführer Rajesh Khosla will an die geschätzten 25.000 Gold in den Händen der indischen Bevölkerung.

16.09.2014 07:54:36 [Goldseiten]
Goldmodell prognostiziert Preis seit 1971, bis 2021
Gold stieg beharrlich von 2001 bis zum August 2011. Seitdem ist es ziemlich hart abgestürzt, zu einem Zeitpunkt fast 40%, aber derzeit sieht es so aus, als könnte es für den Rest des Jahrzehnts alles in allem ansteigen. Warum sollten wir davon ausgehen, dass Gold steigen wird?

16.09.2014 07:16:04 [Goldreporter]
Goldhandel: Philoro mit neuer Filiale in Berlin
Der Edelmetallanbieter Philoro hat am gestrigen Montag seine neue Filiale am Leipziger Platz in Berlin eröffnet.
 Konzerne, Monopole, Organisationen, Lobbyismus, Korruption (6)
  
16.09.2014 20:24:54 [Buergerstimme]
Portugal: Privatisierungen, Konzessionen oder Verstaatlichung
Wie viele Indizien bedarf es noch, bis die Menschen in Portugal wesentlich mehr aufstehen und Widerstand leisten angesichts der Korruption?!

16.09.2014 12:32:03 [tz.de]
Wohin floss das Geld aus Prozessen?:tz deckt geheime Liste der Millionenspenden auf
Vom ADAC bis nach Ägypten - die tz zeigt, wohin die Gelder fließen, die bei der Einstellung eines Gerichtsprozesses gegen eine Geldauflage ausgeschüttet werden.

16.09.2014 09:02:31 [Zeit]
Das Leistungsschutzrecht kennt bisher nur Verlierer
Weil sie keine Lizenzen kaufen wollen, verlinken T-Online und 1&1 in ihren Suchmaschinen nicht mehr auf Inhalte von Springer, Burda und anderen Verlagen der VG Media.

16.09.2014 05:06:04 [Lobby Control]
Fall Mißfelder schadet der Demokratie
Spenden gegen Kontakte und privilegierte Zugänge – die Vorwürfe gegen den CDU-Politiker und scheidenden Vorsitzenden der Jungen Union Philipp Mißfelder wiegen schwer. Zugleich werfen sie ein Schlaglicht darauf, dass die Transparenzregeln in Deutschland zu schwach sind und Zusammenhänge zwischen Geldflüssen und politischer Einflussnahme daher häufig nicht sichtbar gemacht werden können. Wir fordern eine rasche und umfassende Aufklärung der Vorwürfe gegen Mißfelder.

16.09.2014 04:57:52 [Informationsdienst Gentechnik]
Unvollständiges Bild bei Gentechnik-Risiken
In Berlin fand letzte Woche die jährliche Konferenz des Wissenschaftsvereins ENSSER (European Network of Scientists for Social and Environmental Responsibility) statt. Ein Fazit: die Risikobewertung bei gentechnisch veränderten Organismen und Pestiziden ist zu oberflächlich. Ein norwegischer Wissenschaftler stellte eine neue Forschungsarbeit vor, wonach die Fütterung mit herbizidresistenten Gentech-Sojabohnen Wasserflöhe schädigt.

15.09.2014 22:40:24 [pv-magazine.de]
Bundesregierung weist Lobbyeinfluss auf Energiepolitik zurück
In ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Linken weist die Regierung eine Einflussnahme auf ihre Energiepolitik zurück. Sie hält die Vertreter der Erneuerbaren-Energie-Branche für ausreichend einbezogen. Interessant ist die Auflistung der zahllosen Treffen von Regierungsvertretern mit Energielobbyisten aber allemal.
 Überwachung, Zensur, Daten, Datenschutz, Sicherheitspolitik, Bevölkerungskontrolle (3)
16.09.2014 12:36:04 [Netzpolitik]
IFG-Ablehnung des Tages: Auftragsprofil für BND würde seiner Funktionsfähigkeit “schweren Schaden zufügen”
... In den Dokumenten, die Markus R. an die CIA gegeben hat, findet sich ein weiteres sehr brisantes Papier, eines der am strengsten gehüteten Geheimnisse – nicht einmal das Parlamentarische Kontrollgremium hat es bislang sehen dürfen: das “Auftragsprofil der Bundesregierung” für den deutschen Geheimdienst.

16.09.2014 07:17:49 [Radio Utopie]
U.S.-Bibliotheken installieren TOR, HTTPS Everywhere, Disconnect.me, Ad-Block Plus, Privacy Badge
U.S.-Bibliotheken-Verband ergreift Initiative für intellektuelle Freiheit und gegen staatliche Online-Spionage: Online-Nutzer amerikanischer Bibliotheken erhalten sicheren Schutz bei ihren Recherchen durch Zugang über TOR und andere Programme, die ein Tracking durch staatliche Behörden und der daraus folgenden Selbstzensur verhindern.

16.09.2014 04:42:25 [blog.telekom.com]
Spionage-Berichte: Ein roter Kringel auf einem Chart
„Der Spiegel“ berichtet darüber, dass die NSA angeblich das Netz der Telekom angezapft habe. Als Beleg dafür gibt es aber lediglich einen Kringel um unseren Namen in Snowden-Unterlagen. Wochenlange Untersuchungen gemeinsam mit den „Spiegel“-Experten haben keine Anhaltspunkte dafür gegeben, dass unser Netz tatsächlich manipuliert wurde.
 Krieg, Kriegsverbrechen, Terrorismus, Rüstung, Militär, Geheimdienste, Staatsaffären (6)
16.09.2014 12:23:00 [onvista.de]
Bundeswehr prüft Einsatz von Aufklärungsdrohnen in der Ukraine
Die Bundeswehr prüft den Einsatz von Aufklärungsdrohnen im Osten der Ukraine zur Überwachung des Waffenstillstands im Rahmen eines multinationalen OSZE-Einsatzes.

  
16.09.2014 12:22:37 [Contra Magazin]
Anti-Terror-Koalition: Ohne Russland geht es im Nahen Osten offenbar nicht
Russlands internationale Isolation durch den Westen scheint bei der Bekämpfung des Islamischen Staates keine Rolle zu spielen. Grund dafür sind geostrategische Interessen der USA.

16.09.2014 11:36:58 [Gegenfrage.com]
Obama ist vierter US-Präsident, der den Irak bombardiert
Es gibt viele Traditionen in den USA, die von US-Präsidenten gepflegt werden. Etwa feierliche Bräuche im Weißen Haus zu Ostern oder Thanksgiving. Doch nun scheint sich eine weitere Tradition unter US-Präsidenten zu etablieren: Die Bombardierung des Irak. Obama ist bereits der vierte Präsident in Folge, der das Land mittels Kampfflugzeugen angreifen lässt.

16.09.2014 09:04:26 [Telepolis]
Der scheidende Nato-Generalsekretär Rasmussen tritt für eine aggressive Nato ein
... In einem Gespräch mit dem Thinktank Carnegie Europe zum Ende seiner Amtszeit erklärte Rasmussen, Russland habe die Nato zum Feind gemacht, während die Nato lange dafür gearbeitet habe, Russland zum Partner zu machen und dessen Sicherheitsbedenken zu berücksichtigen.

  
16.09.2014 04:46:55 [le Bohémien]
Vom möglichen Ernstfall
“Luftschutz” hat heute einen befremdlichen klang. Doch der Rückkehr der Geopolitik und einer neuen, multipolaren Weltordnung sollte auch im Bereich der Zivilschutzmaßnahmen Rechnung getragen werden.

16.09.2014 04:40:55 [washingtonsblog.com]
The Smoking Guns of the 2001 Anthrax Attacks Posted on September 15, 2014 by WashingtonsBlog
Professor Graeme MacQueen has written a must-read book on the anthrax attacks on America: The 2001 Anthrax Deception. Even those of us who have paid close attention to – and written broadly on – the 2001 anthrax attacks will learn stunning new information.
 Katastrophen, Unglücksfälle (2)
  
16.09.2014 11:37:54 [Netzfrauen]
Korea: Über 250 Tonnen Lebensmittel aus Fukushima
Von Januar 2011 bis Juli 2014 importierte Korea über 250 Tonnen Lebensmittel aus der Präfektur Fukushima, u.a. eingelegte und getrocknete Fischprodukte und Getreide. Zwar ist der Import vieler Produkte, wie auch Fisch und Reis verboten - nicht aber wenn diese Produkte Zutat zu anderen Lebensmitteln sind - wie das Beispiel Sake zeigt. Aber auch wir sind nicht ausreichend vor Strahlenbelastung durch Lebensmittel aus Fukushima geschützt...

16.09.2014 07:50:41 [orf]
Baustopp für Tschernobyl-Schutzhülle droht
Ohne finanzielle Hilfe vor allem Deutschlands und der anderen G-7-Staaten droht ein Baustopp bei der dringend benötigten neuen Schutzhülle für den zerstörten Atomreaktor im ukrainischen Tschernobyl. Es bestehe ein Finanzierungsdefizit von 615 Millionen Euro, berichtete die Deutsche Presse-Agentur unter Berufung auf Informationen aus der deutschen Bundesregierung.
 Europa, Brüssel, EU allgemein (3)
16.09.2014 09:11:44 [focus]
Neue Regelung vor fünf Jahren Pensionen für EU-Abgeordnete steigen um 423,5 Prozent
Knapp 1,6 Milliarden Euro kosten die Pensionsausgaben für EU-Beamte und -Politiker. Das geht aus dem aktuellen EU-Haushalt hervor. Im Vergleich zum Vorjahr steigen die Ausgaben deutlich an - gerade für EU-Abgeordnete.

16.09.2014 09:08:32 [Lost in EUrope]
Unauflösbare Widersprüche
Es wird feierlich: Am heutigen Dienstag will das Europaparlament das Assoziierungsabkommen mit der Ukraine absegnen. Die Abgeordneten honorieren das europäische Engagement der Ukraine. Dabei sind die EUropäer selbst krachend gescheitert.

16.09.2014 04:58:43 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten]
Frankreich: Gewerkschaften entrüstet über Reform-Vorschläge der Arbeitgeber
In Frankreich stehen die Zeichen auf Sturm: Die Gewerkschaften haben einen Reformvorschlag der Arbeitgeber empört zurückgewiesen: Weniger Feiertage, Aufweichen des Mindestlohns, Streichung von zwei Feiertagen - die Gewerkschaften sprechen von einem „Witz“. Die Arbeitgeber rudern zurück.
 Deutschland (6)
16.09.2014 12:32:04 [SPREEZEITUNG]
Piraten mahnen Ende der Scheindebatte zur PKW-Maut an
Im aktuellen Streit um die PKW-Maut für ausländische Fahrer wird der Ruf nach einer Neuausrichtung der Debatte lauter. Das Kindergartengeschrei um die Maut müsse zu Gunsten der wirklichen Fragen beendet werden, fordern die Piraten. Hierzu zähle auch eine Diskussion zum Erhalt der Verkehrswege.

16.09.2014 10:01:11 [Post-von-Horn]
Köln: Ein Weiser mit Stein
Löst oder schafft die Politik Probleme? Das fragt man sich, wenn man sich anschaut, wie Kölner Politiker mit Zweifeln am Ergebnis der Kommunalwahl umgehen.

16.09.2014 07:07:12 [Law Blog]
Schlagartige Wohnungsöffnung
Es gibt Staatsanwaltschaften, die haben ein ganz eigenes Verständnis von ihrer Tätigkeit. Dazu gehört auch jene bundesweit tätige Behörde, die grundsätzlich Durchsuchungsbeschlüsse so vollstreckt haben möchte: Eine schlagartige Wohnungsöffnung bzw. ein schlagartiges Eindringen in die Durchsuchungsobjekte wird befürwortet.

16.09.2014 04:45:56 [krisenfrei]
Schweigegeld
“Deutschland geht es gut” (Angela Merkel). Frau Merkel wird von BLÖD und anderen Lügen-Medien als die geliebte Kanzlerin der Deutschen dargestellt. Die Journalisten, die einen derartigen Müll verbreiten, sind überwiegend studierte Leute und wissen genau, wie es um Deutschland gestellt ist.

16.09.2014 04:45:10 [NEUES-DEUTSCHLAND.DE.]
Blockupy will der EZB beim Umzug helfen
Auch wenn die Eröffnung des neuen Gebäudes der Europäischen Zentralbank auf das kommende Jahr verschoben wurde: Blockupy kommt im Herbst trotzdem nach Frankfurt am Main.

15.09.2014 22:43:10 [netzpolitik.org]
Ist der “No-Spy-Erlass” von Bund und Ländern rechtswidrig?
Deutsche Behörden haben Aufträge an Firmen vergeben, deren Mutterhäuser in den USA mit Geheimdiensten zusammenarbeiten.
 Ausland (4)
16.09.2014 20:26:33 [ceiberweiber.at]
Österreich auf diplomatischer Mission
Da Österreich verfassungsrechtlich neutral ist, fällt auf den ersten Blick vielleicht nicht auf, dass die österreichische Regierung als Vasall der USA agiert. Zumindest in den Regierungsparteien hat man nur die "Wahl", willig oder unfreiwillig (unter Druck) fremde Interessen zu vertreten; auch in anderen Parteien besteht Einfluss der Amerikaner. Nun will Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) zwischen Russland und der Ukraine vermitteln; Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) hat eben wieder einm

16.09.2014 06:07:30 [orf]
Starkes Erdbeben erschüttert Tokio
Der Großraum Tokio ist heute früh von einem starken Erdbeben erschüttert worden. Das Zentrum des Bebens der Stärke 5,6 lag im Süden der Provinz Ibaraki in einer Tiefe von 50 Kilometern. Reporter der Nachrichtenagentur AFP berichteten von schwankenden Gebäuden in der japanischen Hauptstadt. Laut japanischem Fernsehen gab es zunächst keine Tsunami-Warnung.

15.09.2014 22:42:25 [NEUES-DEUTSCHLAND.DE.]
Slowakischer Premier will keine NATO-Basis
Der slowakische Premier Robert Fico (Smer) schließt die Errichtung einer NATO-Basis wegen der Ukraine-Krise im Lande aus.

15.09.2014 22:41:39 [blick.ch]
Schock-Geständnis eines Boeing-Arbeiters «Ich würde nie Dreamliner fliegen!»
Ein Dok-Film deckt schwere Sicherheitsmängel beim US-Flugzeugbauer Boeing auf. Bei der Arbeit wird gekifft. Die Flieger werden nur lausig kontrolliert.
 Arbeit, Soziales und Gesellschaft (3)
  
16.09.2014 20:29:04 [JungeZEIT]
Wie das Eigenheim zum Luxus wurde
Ein Grund ist die Verknappung von Bauland. Während in anderen Ländern jeder auf seinem eigenen Land bauen darf, ist dies in Deutschland weit schwieriger. Laut Statistischem Bundesamt (2004) sind lediglich 7,7 % der Fläche in Deutschland sogenanntes Bauland.

  
16.09.2014 16:04:57 [gegen-hartz.de]
NAHLES PLANT ENTSCHÄRFUNG DER HARTZ-IV-SANKTIONEN
Die intransparent arbeitende Bund-Länder-AG hat weder Betroffene, Gewerkschaften noch die Oppositionsparteien in ihre Arbeit einbezogen. Trotzdem zeigt das politische Engagement der Erwerbslosenbewegung und der Partei DIE LINKE Wirkung. Andrea Nahles' Haus bleibt mit ihrem Vorschlag allerdings mitten in einem wichtigen Schritt stehen. Statt nur an Sanktionen herumzudoktern, sollten diese ganz abgeschafft werden.

16.09.2014 10:01:50 [Freiheitsliebe]
Radeln für Palästina
Manchmal – wenn uns die fast hoffnungslos anmutenden Nachrichten aus der Ukraine, Palästina, der arabischen Welt und anderso erreichen – fühlt man sich nicht selten als ein winzig kleines Zahnrädchen, das nicht ausrichten kann. Die Welt ist zu komplex – tief verwurzelte Konflikte scheinen unlösbar. Dabei kann jeder etwas tun, einen Beitrag leisten und großes vollbringen. Wie zum Beispiel Abdulaleem Malik.
 Natur, Umwelt, Klima, Agrarwirtschaft, Gentechnik, Tierwelt, Ernährung (2)
16.09.2014 12:22:53 [derstandard.at]
Diabetes-Kongress eröffnet mit Kritik an Fast Food
Rund 380 Millionen Menschen leiden derzeit weltweit an Diabetes (Typ-1- und Typ-2-Diabetes). Die Tendenz ist stark steigend, neue Konzepte sind erforderlich, hieß es am Dienstag bei der Eröffnung des 50. Europäischen Diabetes-Kongresses (EASD; bis 19. September) mit rund 18.000 Teilnehmern in Wien.

  
16.09.2014 12:05:46 [JungeZEIT]
Wasserknappheit: Bedrohung oder Panikmache
Seit gut 20 Jahren hört man sogar immer wieder, dass die Kriege der Zukunft nicht um Ö,l sondern um das (Trink-) Wasser geführt werden würden. Doch wie knapp ist Wasser und wohin verschwindet es? Wir recherchieren...
 Meinung, Debatte, Diskussion, Hintergrund, Ansichtssache (17)
  
16.09.2014 20:30:13 [Zero Hedge]
Die beiden erschreckendsten Charts der Welt
...Das zeigt, dass wir mit genügend Intelligenz, politischem Willen, gesundem Menschenverstand und Beharrlichkeit die meisten Herausforderungen, denen wir als Spezies gegenüberstehen, meistern können. Das sollte einem eine gewisse Hoffnung machen, dass wir all die Dinge gelöst bekommen, denen wir im Moment ins Auge sehen. Warum sollten wir uns also Sorgen machen?

  
16.09.2014 20:27:46 [einartysken]
Faschistischer Hindu-Staatschef setzt Kopfgeld setzt halbe Million Dollar auf Maoisten-Chef Ganpathi aus
Der Preis von 2.67 Crore [1 crore = 10 Millionen Rupien] auf den Kopf von Maoisten-Chef der CPI (Maoisten) Ganpathi ist durch einen Zuschuss des US-Außenministeriums so angestiegen. Er soll angeblich im Abujhmaad Dschungel operieren in der Bastar-Region von Chhattisgarh. Auf alle Mitglieder des Zentralkomitees der CPI (Maoisten) sind insgesamt 21 crore ausgesetzt, was in etwa 10 Mill. Dollar entspricht.

  
16.09.2014 16:56:11 [Netzwerk Volksentscheid]
GEZ Brandrede zur Kriegshetze und Medienmanipulation im Öffentlich Rechlichen Fernsehen
Ein User und Blogbetreiber, Jens Veit Günther wehrt sich gegen die Kriegshetze der Öffentlich-Rechtlichen. Er schrieb aus Sachsen (Leipzig) kommend den für ihn zuständigen MDR, die Intendantin Frau Prof. Karola Wille an. Ich sprach mit ihm nach seinem ersten Videobeitrag über seine Motivation.

  
16.09.2014 16:06:15 [Buergerstimme]
Reise nach Kaliningrad: Teil II – Unter dem Brennglas
Begib dich hinein in das pulsierende Leben Kaliningrads, wenn du die russische Seele begreifen willst. Gesagt, getan in der Fortsetzung.

  
16.09.2014 16:05:40 [Freiwillig Frei]
Schule – ein anderes Wort für Gefängnis
Was würdest Du von einem Staat halten, der Millionen von Menschen in Gefängnisse einsperrt – ohne Anklage und Gerichtsverhandlung und sie intensiver, andauernder psychologischer Programmierung unterwirft, um sie dazu zu konditionieren, unterwürfig, gehorsam und leicht kontrollierbar zu sein?

16.09.2014 15:36:28 [True Words]
Conspiritus – Die Illuminati Verschwörung
Ein über 200 Jahre langer Plan neigt sich langsam dem Ende zu, dass Ziel scheint in greifbarer Nähe – Eine Neue Welt Ordnung. Wer oder was waren die Illuminaten? Gab es sie wirklich? Wenn ja, gibt es sie immernoch? Was waren/sind ihre Pläne? Haben die Ufos/Aliens etwas damit zu tun? Was sind überhaupt Ufos und Aliens? Real oder nur erfunden? Wenn erfunden, dann wozu? Was hat es überhaupt mit dem Jahr 2012 auf sich? Alles fragen auf die diese Doku euch hoffentlich gute Antworten geben wi

  
16.09.2014 15:35:59 [Netzfrauen ]
U2 & Apple: Bono verkauft sich an Apple und unterstützt somit den Krieg in Kongo
Für die Produktion von Handys braucht man spezielle Mineralien, wie Coltan. Coltan wird im Ostkongo oft von Kindern aus ungesicherten Minen geholt.Sänger Bono, bekannt als Kämpfer gegen die weltweite Armut lässt sich für 100 Millionen Dollar von Apple kaufen. Trotz den Missständen bei Apple, die schon lange bekannt sind. Es kam zu einem Shitstorm bei Apple.

16.09.2014 14:18:58 [Genussliga]
Eine Geschichte, erlebt im Irgendwo
Es ist eine kleine, leise Geschichte. Eine Geschichte, erlebt im Irgendwo . Anton und ich haben den Ort der Handlung, dieses Stück Erde nur gestreift. Nur einen einzigen Tag und eine einzige Nacht dort verbracht. Und doch begleitet mich die Erinnerung daran. Immer noch. Die Dialoge meiner Geschichte sind authentisch. Das ist verbürgt. Denn sie sind die Projektionsflächen meiner Erzählung. Der Nährboden, um den sich Dichtung und Wahrheit rankt. Kaum Dichtung. Denn jetzt, nachdem ich meine Ge

  
16.09.2014 13:40:51 [Buergerstimme]
Politisches Bewusstsein: Bürger ohne gesunde Skepsis
Die größte Distanz zu den Herrschenden erreichen sie selbst, in dem sie das Volk für dumm verkaufen und verblöden lassen. Endet das jetzt?

  
16.09.2014 13:28:25 [0815-Info]
Keine neue US-Intervention im Irak!
Der Fraktionsvorsitzende der Partei DIE LINKE. hat im Bundestag eine stärkere Rolle der Vereinten Nationen (UN) in Bezug auf Waffenlieferung ins Spiel gebracht. Die Bundesregierung habe den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen "erneut anzurufen", damit dieser "über die notwendigen Maßnahmen gemäß der Charta der Vereinten Nationen entscheidet, um den Weltfrieden und die internationale Sicherheit zu wahren". So Gysis Vorschlag.

16.09.2014 13:27:54 [Wirtschaftswurm]
Ausbeutung gibt es schon seit 143 Jahren nicht mehr
Linke „Aufklärer“ beklagen gerne die „Ausbeutung“ und verurteilen dafür ein „neoliberales Regime“. Hinter diesen Begriffen steckt allerdings meist wenig Substanz. – Teil 1

  
16.09.2014 12:52:20 [Buergerstimme]
SOZ-Gipfel: Gegengewicht zur NATO auf bestem Wege
Die Weltmacht USA zerfällt zusehendst, auch wenn Merkel & Co. an ihr festhalten. Dagegen die SOZ aufblüht, Russland 2015 den Vorsitz hat.

  
16.09.2014 12:05:52 [Kritische Wissenschaft - critical science]
Protestwähler: Die Schmuddelkinder des deutschen demokratischen Versuchs
Politiker etablierter Parteien und Medienschaffende wissen, Parteien wie die AfD sind Protestparteien, die von Protestwählern gewählt werden, die enttäuscht, verdrossen und depriviert sind, die mit ihrer Stimme um Hilfe rufen, wie manche meinen. Protestwähler sind die Abweichung von der richtigen demokratischen Wahlnorm und eben diese Vorstellung zeigt, dass die Vorzeigedemokraten, die Korrekt-Wähler, keine Idee davon haben, was Demokratie eigentlich ist.

  
16.09.2014 11:37:37 [www.finanzmarktwelt.de]
Das unerkannte Erdbeben in Europa: Identitätskrise und Rechtspopulismus
Was haben die Videos von Enthauptungen des IS in Syrien oder Irak mit dem Aufstieg der AfD zu tun? Vermutlich mehr, als man zunächst denken möchte. Denn es kommt darin eine Militanz zum Ausdruck, die uns selbst militarisiert..

16.09.2014 11:36:38 [antikrieg.com]
John V. Walsh - Rice in China – Was Susan auf ihrer Türschwelle fand
Susan Rice hat gerade ihren Besuch zur Vorbereitung von Obamas Besuch im November in Peking beendet. Sie reiste an als Botschafterin des Präsidenten des Unentbehrlichen Landes und wurde auf allerhöchster Ebene von Xi Jinping persönlich begrüßt, dem Präsidenten eines der vielen entbehrlichen Länder.

16.09.2014 08:34:03 [Oeconomicus]
‘Aux armes, citoyens !’ – Russland im Boot der Anti-ISIS-Koalition
Basierend auf einer AFP-Meldung ist ausgerechnet in der Online-Ausgabe des libanesischen Blattes ‘THE DAILY STAR’ zu lesen, dass sich Russland der Anti ISIS Koalition anschließt. Dem Vernehmen nach soll US-Präsident Barack Obama die Russen zu der neuen Allianz eingeladen haben. [...]

15.09.2014 22:42:41 [Radio Utopie]
Hannibal ad Portas
DER LETZTE Krieg ist beendet worden, der nächste hat noch nicht angefangen, nützen wir also die Zeit, um über andere Dinge zu sprechen. Von Hannibal zum Beispiel. Hannibal? Der Mann mit den Elefanten? Ja, genau der.
 Politik, Verfassung, Parteien, Umfragen, Demokratie, Menschenrechte (6)
16.09.2014 20:24:36 [Contra Magazin]
Gysi zur Anti-Terror-Koalition: "Bundesregierung trägt den Völkerrechtsbruch mit"
Linke-Fraktionsführer Gregor Gysi wirft der Bundesregierung den Bruch des Völkerrechts vor, weil sie einer militärischen Intervention gegen den "Islamischen Staat" ohne UN-Mandat zugestimmt hat.

  
16.09.2014 13:28:56 [Polenum]
AfD: Nur Merkel wird es richten
Innenminister de Maizière (CDU) bezeichnete die AfD despektierlich als „Haufen“! Und auch sonst nahmen die Bundestagsparteien die AfD nicht wirklich ernst. Bis jetzt! Jetzt herrscht helle Aufregung in der Parteienlandschaft, weil „diese Neupartei“ bei Wahlen ordentlich abräumt. Nun gilt folgende Marschroute: Die AfD muss bekämpft werden!

  
16.09.2014 12:32:37 [Opposition24]
Rückkehr der Frauenpartei: Frauen an die Macht!
Eine neue Partei soll kurz vor der Gründung sein: Die Frauen! Eine Vorgängerin gab es schon einmal: Die Frauenpartei Die neue Partei Die Frauen hat allerdings nicht viel mit dem alten Feminismus aus den 70/80er Jahren am Hut. Die moderne Frauenpartei steht für vor allem für eine Politik aus weiblicher Sicht, im Originalton "Frauensache" ( Dorothea Rufer, eine der Neugründerinnen) O24: Frau Rufer, wann geht diese neue Frauenpartei an den Start?

16.09.2014 10:01:27 [Contra Magazin]
Hartz-IV: Nahles will Sanktionen entschärfen
Arbeitsministerin Nahles will die Hartz-IV-Sanktionen entschärfen, wird damit jedoch auf Widerstand bei den Unionsparteien stoßen, die bislang eher auf eine Verschärfung drängten.

16.09.2014 09:15:31 [IKNews]
Sezessions-Referendum: Die Büchse der Pandora in schottischer Hand
Das schottische Unabhängigkeits-Referendum, das an diesem Donnerstag stattfindet, droht das Ansehen Londons nachhaltig zu schädigen. Wenn sich die “Yes”-Fraktion durchsetzt und die Unabhängigkeit Schottlands vom Vereinigten Königreich einleitet, dürften andere europäische Länder und Regionen folgen wollen, was ausgerechnet der EU in die Hände spielen würde.

15.09.2014 22:40:00 [.focus.de]
Mißfelder wegen dubioser Parteispende unter Druck
Vorwürfe gegen Philipp Mißfelder: Der CDU-Politiker soll einem Unternehmer die Teilnahme an einer Irak-Reise des früheren Außenministers Westerwelle vermittelt haben. Dafür spendete dessen Firma 49.000 Euro an Mißfelders CDU-Kreisverband.
 Medizin und Gesundheit (3)
16.09.2014 21:26:18 [tageswoche.ch]
Pharma-Tricks: Für Risiken und Nebenwirkungen gehen Sie bitte in den Ackermannshof
Wer bestimmt darüber, welches Rheumamittel auf den Markt kommt, ob die Kopfwehtabletten verträglich sind und welche Medis wir uns bei Beschwerden reinschmeissen? Und wie vertrauenswürdig sind die veröffentlichten Studienergebnisse dazu?

  
16.09.2014 20:28:02 [Zeitschrift-Homoeopathie.de]
Medizin jenseits der Selbstbeschränkung
Ein Beitrag von Dr. med. Ulf Riker, Internist und Homöopath aus München: Der Trend ist stabil. Patienten suchen Alternativen zu einer Schulmedizin, die nicht selten als technokratisch und kalt wahrgenommen wird. Fixe Therapieleitlinien und eine fragwürdige Evidenzbasierung führen dazu, dass der beseelte Mensch allzu oft aus dem Blickfeld gerät, wenn Apparate und Labors den Ton angeben. Teilweise horrende ...

16.09.2014 20:25:15 [Fachportal Naturheilkunde - Heilpraxisnet.de]
Grundwasser durch Fracking verunreinigt
In vielen Ländern der Welt gibt es große Vorbehalte gegen Fracking. Durch diese Methode, die in der Erdgasförderung eingesetzt wird, wurde mancherorts bereits das Grundwasser verunreinigt. Forschern zufolge stamme die Kontamination aus Lecks an den Gasbohrunge
 Satire, Glosse, Humor, Kabarett, Kolumne (4)
  
16.09.2014 16:06:23 [qpress]
Schweiz in 20min meinungsbefreit - Endsiech der Neutralität
Eine Unsitte, nicht nur Deutschland betreffend, ist die starke Reglementierung von Kommentarfunktionen in den großen Medien. Aktuell auch in der Schweiz. Die Menschen merken zunehmend in welchem Maße sie belogen werden. Das verursacht Unmut. Wie in den guten alten Zeiten (sterbende Systeme aller Couleur) wird mit pädagogischer Unterstützung der Redaktionen (durch gezieltes Ausblenden oder Abschalten), der Unmut gebremst, bevor er sich zu einer Gefahr für das vermeintlich freiheitliche System

16.09.2014 10:39:07 [IKNews]
Ninja-Eichhörnchen in Kanada
Als ich mit meinem Sohn in Kanada unterwegs war, hatte er seine GoPro3 zum Testen am Kotflügel. Nach der Auswertung des Materials gab es eine ordentliche Überraschung. Wir haben das ein Wenig für Sie aufbereitet.

  
16.09.2014 07:19:38 [Youtube]
Brühler des Jahres von Peter Altmaier: Kapitalismus ist gezähmt und überwunden...
Peter Altmeier: Der Kapitalismus ist gezähmt und überwunden! 11.September 2014: Peter Altmaier bei Maybrit Illner

16.09.2014 05:00:00 [Der Postillion]
Telekom stellt Kunden Datenübertragung an die NSA in Rechnung
Telekom-Kunden müssen sich in der nächsten Zeit auf saftige Nachzahlungen gefasst machen. Wie das Unternehmen mitteilte, sollen die jüngst bekannt gewordenen Datenzugriffe durch die NSA und den britischen Geheimdienst GHCQ auf das Netz der Telekom ab sofort sowie rückwirkend über die betroffenen Nutzer selbst abgerechnet werden. Dieser Schritt sei notwendig, weil der Kommunikationskonzern Geheimdienste befreundeter Staaten auf Anweisung der Bundesregierung wirtschaftlich nicht belangen könne.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum