Net News Express

 
       
1464226605    
 Aktuell: letzte 10 Meldungen
26.05.2016 00:08:50 [Griechenland-Blog]
Rechtsanwälte in Griechenland setzen Ausstand fort
Die seit fast einem halben Jahr lang ihren Aufgaben fernbleibenden Rechtsanwälte in Griechenland beschlossen die Fortsetzung ihres Ausstands bis zum 06 Juni 2016.

25.05.2016 22:31:44 [Antikrieg.com]
Ermordung des Taliban-Anführers durch die Vereinigten Staaten von Amerika markiert einen Abbruch des Friedensprozesses
Während das Außenministerium darauf bestand, dass die Ermordung des Taliban-Anführers Mullah Akhtar Mansour klargemacht hat, dass die Taliban eine „friedliche Lösung“ akzeptieren müssen, scheinen Analysten mehr oder weniger gleichartig darin übereinzustimmen, dass die Attacke der Vereinigten Staaten von Amerika den Friedensprozess nicht nur beschädigt hat, sondern voraussichtlich de facto den Abbruch der Friedensgespräche durch Washington markiert.

25.05.2016 22:30:15 [Junge Welt]
Europas Schande
Griechische Polizei räumt das Flüchtlingscamp Idomeni an der mazedonischen Grenze. 8.500 Menschen verschwinden hinter Drahtverhauen.

25.05.2016 22:06:00 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten]
Banken-Krise Italien: UniCredit-Chef kündigt Rücktritt an
Die HVB-Mutter steht vor einem Wechsel an der Spitze. CEO Ghizzoni hat seinen Rücktritt angekündigt, um den Weg für eine Neuausrichtung freizumachen.

25.05.2016 22:05:05 [Ad Sinistram]
Ein Unternehmensaufstieg
Eine komische Kapitalismuskritik ist jene, die mit kapitalistischen Unternehmen wirbt, um andere kapitalistische Unternehmen zu diskreditieren. Als ob man etwa über McDonalds heranziehen könnte, um Burger King zu kritisieren. Oder Pfizer mit Bayer relativiert. So abermals geschehen letzte Woche. Als man Dynamo, Hansa, ja den FC Bayern und den BVB als so viel besser als den RB Leipzig feierte. Anna Loos und ihre Band Silly glaubten dem Aufsteiger mittels Trikots anderer Vereine einen Spiegel vorhalten zu können.

25.05.2016 21:34:35 [WSWS]
Lufthansa greift Bodenpersonal an
An den Flughäfen gehen Deregulierung und Lohndumping unvermindert weiter. Am 13. Mai bestätigte die Lufthansa-Direktion, dass sie den „Tarifvertrag Schutz“ für das Bodenpersonal einseitig gekündigt hat. Gleichzeitig bereitet die Fraport AG das Outsourcen ihres Bodenverkehrspersonals vor.

25.05.2016 21:33:40 [Goldseiten]
Einfache Wahrheiten und die Gier der Menschen
Die bipolare Denkweise und die Gier der Menschen haben dazu geführt, dass wir in der Klemme sitzen. Alles oder nichts. So gestaltet sich die wirtschaftliche Situation derzeit. Staus Quo oder Kollaps, ohne Alternative dazwischen. Sie gehören entweder zu den 1%, die hoch oben in ihren Schlössern der Vetternwirtschaft sitzen und die Massen ausbeuten, oder Sie sind Teil der Massen, die unter der Verschlechterung des Lebensstandards, der Einkommenssituation, der mentalen Gesundheit etc. leiden. Das Gesetz des Dschungels hat die Menschheit eingeholt.

25.05.2016 21:07:41 [Carta]
Datensouveränität: Nicht ohne Datenschutz
Heute tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Und alle reden von Datensouveränität. Aber wie souverän gehen Verbraucher mit Daten um? Eine Bestandsaufnahme und ein Ausblick.

25.05.2016 21:07:00 [Meedia]
„Boykottiert Apple!“ Donald Trump und seine irren Kampfansagen an das Silicon Valley
Erst belächelt, inzwischen gefürchtet: Donald Trump droht für die Giganten der Tech-Branche zu einem unkalkulierbaren Risiko zu werden. Durch den Konfrontationskurs des Präsidentschaftsbewerbers geraten Apple sowie Amazon unter Druck. Den Tech-Konzern will Trump im Falle seiner Wahl zwingen, seine Macs in den USA zu produzieren, dem Versandhändler droht er mit der Zerschlagung von dessen Monopol.

25.05.2016 21:05:48 [Recentr]
Bilderberg und die Massenmedien
Es ist eines der bestgehüteten Geheimnisse, bis zu welchem Grad eine handvoll gigantischer Konglomerate mit der geheimen Bilderberg-Gruppe verbunden ist: Der Council on Foreign Relations (CFR), die NATO, der Club of Rome und die Trilaterale Kommission kontrollieren den Fluss der Informationen in der Welt. Sie bestimmen, was wir im Fernsehen sehen, im Radio hören und in den Zeitungen, Magazinen und Büchern oder im Internet lesen. Bilderberg hat immer hochrangige Vertreter aus allen großen US-amerikanischen und europäischen Zeitungen und Nachrichtenagenturen als Teilnehmer bei den Treffen gehabt.
 Featured Multimedia
Frankreich! Die Sklaven des Systems bekämpfen sich! Never on TV!

Mai 2016. Ausnahmezustand in Frankreich verlängert. Jagd auf die Polizei eröffnet?! Die System-sklaven kämpfen gegeneinander! Die Elite freut sich! #paris #frankreich #nuitdebout #aufstände #demonstrationen #eu #aufstände #Arbeitsrechtsreform #Streiks #zukrassalter


Nachrichten der letzten 24 Stunden
 Topthemen (5)
25.05.2016 20:04:56 [German Foreign Policy]
Die NATO wächst
Die von Berlin befürwortete engere Anbindung Schwedens an die NATO stößt zunehmend auf Protest. Tausende sind am Wochenende in Stockholm auf die Straße gegangen, um gegen ein "Host Nation Support"-Abkommen mit dem Kriegsbündnis zu demonstrieren, das der schwedische Reichstag am heutigen Mittwoch endgültig ratifizieren will. Möglicherweise wird die Verabschiedung im Parlament sogar verzögert. Das Abkommen ermöglicht es NATO-Einheiten, darunter auch deutschen, im Rahmen von Manövern oder Militäreinsätzen schwedisches Territorium umfassender als bisher zu nutzen. Ein identisches Abkommen mit Finnland öffnet den Weg für NATO-Operationen unmittelbar an der Grenze zu Russland.

25.05.2016 16:52:51 [Neues Deutschland]
Richter kürzen Mindestlohn
Unternehmen können Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld nach dem ersten Mindestlohn-Urteil des Bundesarbeitsgerichts in bestimmten Fällen verrechnen. Sie könnten herangezogen werden, um die gesetzliche Lohnuntergrenze von 8,50 Euro pro Stunde zu erfüllen, entschieden die Bundesrichter am Mittwoch in Erfurt. Das gelte jedoch nur in den Fällen, in denen die Sonderzahlungen als Entgelt für tatsächliche Arbeitsleistungen dienten - quasi wie ein 13. Gehalt. Das Bundesarbeitsgericht bestätigte damit die Rechtsprechung der Vorinstanzen.

25.05.2016 16:48:42 [VoltaireNet]
Der Krieg gegen die historische Wahrheit ist eine Langzeitkampagne der Nato
Die Nato ist ein uraltes Bündnis, das Europa vom Nationalsozialismus befreit hat und uns alle vor dem russischen Bären schützt – das ist das, was wir glauben sollen. Die historische Wahrheit ist ganz anders, aber die Nato bemüht sich, sie zu ändern. Eine langfristige Aufgabe mit düsteren Auswirkungen.

25.05.2016 15:14:26 [NachDenkSeiten]
Griechenland: Geschichte wiederholt sich – das eine Mal als Tragödie, das andere Mal als Farce
Wieder einmal haben die Mächtigen Europas und des IWF nächtens verhandelt und eine Last-Minute-Lösung für Griechenland gefunden. Wieder einmal wird eine zehnstellige Summe nach Athen überwiesen, um die laufenden Rückzahlungen an sich selbst zu decken und den Kreditfluss am Laufen zu halten. Wieder einmal mussten die Griechen zuvor ein gnadenloses Kürzungsdiktat exekutieren, hatten ansonsten aber nur eine Statistenrolle bei den Verhandlungen. Wieder einmal wagt es Deutschland trotz des immer erheblicher werdenden Protests seitens des IWF nicht, einem Schuldenschnitt zuzustimmen.

25.05.2016 13:37:21 [IPG - Internationale Politik und Gesellschaft]
Die richtig guten Gutmenschen
Private Initiativen fordern die etablierten Hilfsorganisationen heraus. Recht so! Angesichts der nicht endenden Not der Zivilbevölkerung in bewaffneten Konflikten wie in Syrien oder im Irak oder infolge von Naturkatastrophen ist humanitäre Hilfe heute von der Ausnahme zu einer globalen Daueraufgabe geworden. Die Vereinten Nationen sprechen gar von der größten humanitären Krise seit Ende des Zweiten Weltkriegs. Dabei hat nicht nur das Ausmaß menschlichen Leids eine neue Dimension erreicht, sondern das globale System humanitärer Hilfe selbst befindet sich in einer Krise.
 Aktuelle Themen (8)
25.05.2016 22:30:15 [Junge Welt]
Europas Schande
Griechische Polizei räumt das Flüchtlingscamp Idomeni an der mazedonischen Grenze. 8.500 Menschen verschwinden hinter Drahtverhauen.

25.05.2016 18:46:25 [Neues Deutschland]
Pegida schießt ein Eigentor
Mit einem erbärmlichen Versuch wollte die rassistische Bewegung auch den Fußball für ihre Zwecke nutzen. Die DFB-Elf hat ein multikulturelles Gesicht. Dass ein Süßwarenhersteller mit Jerome Boateng oder Ilkay Gündogan zur EM wirbt, passt Pegida gar nicht. Die rassistische Kritik ging aber nach hinten los.

25.05.2016 15:20:41 [RT Deutsch]
Bundesregierung verpflichtet Ex-Spiegel Journalistin Ulrike Demmer als Vize-Regierungssprecherin
Mit Nominierung von Ulrike Demmer als Vize-Regierungssprecherin gibt die Bundesregierung die Verpflichtung einer weiteren journalistischen Kraft bekannt. Auch Regierungssprecher Steffen Seibert machte vor seinem Engagement Karriere in den Medien und moderierte mehrere Jahre die ZDF heute-Nachrichten. Demmers Weg hin zur stellvertretenden Regierungssprecherin führte unter anderem über den Spiegel und das Nachrichtenmagazin Focus.

25.05.2016 13:35:37 [RT Deutsch]
Angela Merkels erneuter Besuch bei Erdogan - Gefährliche Weichenstellung für Deutschland und Europa
In einem Gastbeitrag für RT Deutsch analysiert Rainer Rupp die Implikationen des erneuten Treffens von Angela Merkel mit dem türkischen Präsidenten Recep Erdogan. Laut seiner Einschätzung hat die Kanzlerin mit ihrer Politik nach innen wie nach außen eine verheerende politische Sprengkraft entwickelt sowie die Interessen Deutschlands "in einem schäbigen Deal verkauft und die Zukunft Deutschlands und Europas von der Willkür und Unberechenbarkeit des türkischen Autokraten abhängig gemacht".

25.05.2016 11:16:28 [DGAP]
Teile und herrsche: TTIP und TPP sind Teil der globalen Geopolitik der USA
Wer nach dem Motto des römischen Imperiums („divide et impera“) die Welt in Blöcke teilt, um sie besser beherrschen zu können, betreibt nicht Freihandel, sondern Machtpolitik.

25.05.2016 09:54:27 [Süddeutsche Zeitung]
Deutschland ignoriert Waffen-Embargo gegen Ägypten
Deutschland und elf weitere EU-Staaten haben in den vergangenen drei Jahren Waffen und Munition an Ägypten verkauft. Die EU hatte 2013 wegen der Hunderten Toten bei den Unruhen in Ägypten einen grundsätzlichen Lieferstopp für Waffen und Munition nach Ägypten beschlossen.

25.05.2016 08:44:41 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten]
Bau einer US-Pipeline: Griechenland muss im Euro bleiben
Die Euro-Staaten werden Griechenland 10,3 Milliarden Euro überweisen, damit das Land seine Schulden bei der EZB bedienen kann. Die Einigung geschieht vor allem auf Druck der USA: In Griechenland hat der Bau einer neuen US-Pipeline begonnen. Washington will die Stabilität des Landes nicht gefährdet sehen. Die griechischen Bürger werden von dem Geld nichts zu sehen bekommen.

25.05.2016 07:26:56 [Telepolis]
Tod im Schatten der Drohne
Taliban-Chef Mullah Akhtar Mohammad Mansour wurde wieder einmal für tot erklärt. Es war überraschend, als es in der Nacht zum Sonntag plötzlich hieß, Mullah Akhtar Mohammad Mansour, der Führer der afghanischen Taliban, sei "wahrscheinlich" irgendwo im Gebiet zwischen Afghanistan und Pakistan durch einen US-amerikanischen Luftangriff getötet worden. Dementsprechend groß war jedoch auch die Skepsis.
 Wirtschaft, Finanzen, Geldsystem, Währung, Banken, Börse (9)
25.05.2016 22:06:00 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten]
Banken-Krise Italien: UniCredit-Chef kündigt Rücktritt an
Die HVB-Mutter steht vor einem Wechsel an der Spitze. CEO Ghizzoni hat seinen Rücktritt angekündigt, um den Weg für eine Neuausrichtung freizumachen.

25.05.2016 21:03:23 [Forschung und Wissen]
Island will den Banken das Recht zur Geldschöpfung entziehen
Ein System, bei dem nur noch die Notenbanken das Geld schöpfen dürfen. Die isländische Regierung macht sich zu dieser Idee gerade ihre Gedanken. Die Anhänger des sogenannten Vollgeldsystems trommeln in der Schweiz ebenfalls alle Anhänger für einen Volksentscheid zusammen. Der Vorschlag hat selbst für Deutschland seinen Charme.

  
25.05.2016 17:54:43 [Der Goldberg]
DAX-Sentiment
Derzeit scheinen private und institutionelle Investoren beim DAX-Sentiment der Börse Frankfurt getrennte Wege zu gehen. Während sich die Institutionellen wesentlich optimistischer zeigen, bleiben...

25.05.2016 16:46:44 [Finanzmarktwelt]
China will Dominanz des Westens im Öl-Handel brechen
China macht sich offenkundig daran, die westliche Dominanz des Öl-Handels zu brechen und plant die Einführung eines Öl-Future-Handels an der Börse in Shanghai. China hat das Problem, dass der für das Land wichtige Ölmarkt bislang völlig vom Westen dominiert wird - das soll sich bald ändern.

25.05.2016 14:41:19 [Die Welt]
Bilfinger: Jetzt zeigt sich das ganze Chaos der Ära Roland Koch
Vor zwei Jahren scheiterte Roland Koch als Manager. Er hinterließ ein derart großes Chaos, das sein Ex-Unternehmen Bilfinger noch immer in der Krise steckt. Nun droht sogar die Zerschlagung.

25.05.2016 13:33:32 [Institute for New Economic Thinking]
Neither Clinton nor Trump is engaging with the causes of America’s economic woes
Author Rana Foroohar explains why the economic policies being touted by both presidential frontrunners offer none of the new thinking necessary to drive a policy response to revitalize the economy.

  
25.05.2016 10:43:17 [GEOLITICO]
Demokratie wird die Krise überleben
Daniel Stelter rügt in seinem neuen Buch „Eiszeit“ die Crash-Theorie von Friedrich und Weik. Seine These: Was immer geschieht, unsere freiheitliche Grundordnung bleibt.

  
25.05.2016 08:26:00 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Der "trotzige" Europäer
Unser "Lieblings-Gelaber" kommt dabei vom französischen "Philosophen" Bernard-Henri Lévy. Er bezeichnet Frankreichs Präsidenten Francois Hollande als "trotzigen Europäer und behauptet, er sollte in die Liste der 100 einflussreichsten Menschen der Welt aufgenommen werden...

25.05.2016 07:46:44 [Ludwig von Mises Institut Deutschland]
Ein Geldmonopol ist „unnatürlich“
Der heutige Fiat-Dollar wird auf zwei Wegen erschaffen. Zum einen entsteht neues Geld, wenn die Zentralbank (die Fed) Vermögenswerte ankauft. Dieses Geld wird der Bank, die der Fed diesen Vermögenswert verkauft, als neue Überschussreserve, gehalten auf einem Konto bei der Fed, gutgeschrieben.
 Europa: Finanz- und Wirtschaftskrise, Schuldenkrise, Krisenfolgen (6)
25.05.2016 20:03:51 [Telepolis]
Mit dem IWF gegen den IWF
Deutschland streitet weiter mit dem Währungsfonds um einen Schuldennachlass für Griechenland. Bei einem Treffen der Eurogruppe nahm der Streit, der offiziell gar keiner ist, groteske Züge an.

25.05.2016 13:31:42 [Telepolis]
Griechenland: 99 Jahre Ausverkauf - alternativlos
sipras geht den von den Kreditgebern verordneten Weg des Neoliberalismus weiter, im Eilverfahren wurde das 7500 Seiten starke Gesetzespaket verabschiedet.

25.05.2016 13:30:37 [Die Welt]
Griechenlandrettung: Selten wurde der IWF öffentlich so gedemütigt
Unter seinen Freunden gilt der Währungsfonds als objektiv und unnachgiebig. Kritikern ist er ein Vertreter westlicher Wirtschaftsinteressen. Mit Athens Rettung leistet Europa dieser Sicht Vorschub.

25.05.2016 12:35:54 [Telepolis]
Neue Fußangeln für Griechenland
IWF bleibt an Bord, das Thema Schuldenschnitt wurde auf Druck von Schäuble wieder vertagt. Fast zwölf Stunden dauerte die Sitzung der Eurogruppe, erst um vier Uhr Morgens war sie zu Ende. Zweieinhalb eng bedruckte Seiten brauchten die Euro-Finanzminister, um die Ergebnisse zusammenzufassen. Beides deutet darauf hin, dass es keine leichte Geburt war - und noch viele Fußangeln auf Griechenland warten.

25.05.2016 11:07:39 [Lost in EUrope]
Ausverkauf ohne Ende
Nachdem die Eurogruppe das Thema Schuldenschnitt „erfolgreich“ vertagt hat, kann sie sich nun endlich wieder den wichtigen Dingen zuwenden. Zum Beispiel dem Ausverkauf des griechischen Staates.

25.05.2016 09:51:31 [Griechenland-Blog]
Schutz vor Pfändungen des Finanzamts in Griechenland
Um sich vor den berüchtigten elektronischen Pfändungen der Finanzämter in Griechenland zu schützen, können Schuldner des Fiskus ein bei einer griechischen Bank geführtes Konto bis zur Pfändungsgrenze schützen lassen, müssen dieses Konto jedoch explizit deklarieren.
 Netzpolitik, Internet, Medien, Journalismus, Propaganda (4)
25.05.2016 21:05:48 [Recentr]
Bilderberg und die Massenmedien
Es ist eines der bestgehüteten Geheimnisse, bis zu welchem Grad eine handvoll gigantischer Konglomerate mit der geheimen Bilderberg-Gruppe verbunden ist: Der Council on Foreign Relations (CFR), die NATO, der Club of Rome und die Trilaterale Kommission kontrollieren den Fluss der Informationen in der Welt. Sie bestimmen, was wir im Fernsehen sehen, im Radio hören und in den Zeitungen, Magazinen und Büchern oder im Internet lesen. Bilderberg hat immer hochrangige Vertreter aus allen großen US-amerikanischen und europäischen Zeitungen und Nachrichtenagenturen als Teilnehmer bei den Treffen gehabt.

25.05.2016 15:16:49 [Netzpiloten]
Auf der Jagd nach Facebooks Fake-Armee
Haben Sie sich jemals gefragt, warum so viele Leute bestimmte Facebook-Seiten liken, ganz egal, wie langweilig diese sind oder wie selten sie aktualisiert werden? Dabei könnte es sich wohl um Fälle von „Like-Farming“ handeln, dem Prozess der künstlichen Erhöhung der Zahl von Facebook-Likes einer Seite.

25.05.2016 14:39:53 [WSWS]
FAZ wirbt für Krieg und Militarismus
„Militarismus bezeichnet die Vorherrschaft militärischer Wertvorstellungen und Ziele in der Politik und im gesellschaftlichen Leben, wie sie bspw. durch die einseitige Betonung des Rechts des Stärkeren und die Vorstellung, Kriege seien notwendig oder unvermeidbar, zum Ausdruck kommen“, heißt es in der jüngst erschienenen 6. Auflage des von der Bundeszentrale für politische Bildung herausgegebenen Politiklexikons.

25.05.2016 12:28:28 [Journalisten-Training]
Ich war so frei: Journalistentraining in der Mongolei
Als selbständiger Journalistentrainer erlebt man immer mal wieder Abenteuer: Was ich in der Mongolei über Medien und Politik gelernt habe und warum die mongolischen Journalisten meine dankbarsten Seminarteilnehmer waren.
 Gold, Silber, Oel, Rohstoffe, Ressourcen, Energie, Atomkraft, Atomenergie (1)
  
25.05.2016 13:48:41 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Edelmetallle: Die Alarmsirenen schrillen laut
Und siehe da, Gold und Silber wollen erst einmal nicht weiter hoch. Wie beurteilt Markus Blaschzok die aktuelle Situation bei den vier Edelmetallen und den Minen. Zudem sehen einige Analysten wie Robert Rethfeld oder auch Ronald Stöferle die Möglichkeit einer ausgeprägten Stagflation. Was bedeutet das und was sind die Folgen für einzelne Vermögensklassen?
 Konzerne, Monopole, Organisationen, Lobbyismus, Korruption (2)
25.05.2016 20:07:03 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten]
Microsoft kauft Millionen DNA-Stränge als Datenspeicher
Microsoft hat 10 Millionen Stränge künstlicher DNA von einem Biotech-Start-up gekauft. Der Konzern will die im Labor produzierten Moleküle für die Datenspeicherung erproben. Die DNA-Substanz ermöglicht Microsoft zufolge längere Lesbarkeit und höhere Datendichte als alle bisher bekannten Datenträger.

25.05.2016 09:52:38 [FAZ]
Bayer will weiter über Monsanto verhandeln
Das Management von Monsanto hält das Übernahmeangebot von Bayer für zu niedrig. Die Deutschen werden womöglich eine Schippe drauflegen müssen.
 Überwachung, Zensur, Daten, Sicherheitspolitik, Geheimdienste, Bevölkerungskontrolle (2)
25.05.2016 21:07:41 [Carta]
Datensouveränität: Nicht ohne Datenschutz
Heute tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Und alle reden von Datensouveränität. Aber wie souverän gehen Verbraucher mit Daten um? Eine Bestandsaufnahme und ein Ausblick.

25.05.2016 07:25:25 [Netzpolitik]
Frühjahrskonferenz: Justizminister fordern Ausweitung von Staatstrojanern auf mehr Behörden und mehr Straftaten
Die Landes-Justizminister fordern eine Legalisierung und Ausweitung von Staatstrojanern. Auf Vorschlag von Berlin soll die Frühjahrskonferenz eine gesetzliche Grundlage für die Quellen-TKÜ fordern. Bereits heute darf damit internationaler Terrorismus abgewehrt werden – jetzt folgt die Ausweitung. Staatstrojaner: Rein oder draußen bleiben? Bild: Martin Haase. Lizenz: Creative Commons BY-SA 2.0.
 Krieg, Kriegsverbrechen, Terrorismus, Rüstung, Militär, Staatsaffären (6)
25.05.2016 20:00:11 [World Economy]
Auf dem Weg in den Atomkrieg?
Die gefährlichen Pläne der USA zur Etablierung eines Raketenabwehrsystems in Europa könnten die Welt wieder an den Rand eines Atomkrieges zwischen den Supermächten treiben.

25.05.2016 18:55:53 [N-TV]
Patrouillenboote für Saudis: Steinmeier befürwortet Milliardengeschäft
Die Bundesregierung ist gespalten: Saudi-Arabien wirbt um ihr Okay für den Kauf von Rüstungsgütern. Dagegen steht die Befürchtung, wofür diese Waffen eingesetzt werden könnten. Außenminister Steinmeier hat zumindest bei einem Teil keine Bedenken.

25.05.2016 18:38:00 [Le Monde Diplomatique]
Waffengeschäfte: Hochkonjunktur einer gefährlichen Branche
Anfang der 1990er Jahre konnte man den Eindruck haben, das Ende des Kalten Kriegs werde auch die meisten internationalen Konflikte beenden und die Waffenarsenale der großen und kleinen Mächte leer fegen. Tatsächlich gingen die Rüstungsausgaben zunächst deutlich zurück. Doch der „Krieg gegen den Terror“ mit den Schwerpunkten Afghanistan und Irak verschaffte dem militärisch-industriellen Komplex in den USA neue Aufträge.

  
25.05.2016 11:46:06 [qpress]
US-Waffen für Völkerverständigung mit Vietnam
Sicher ist es so, dass der normalemphatische Mensch wohl als krank zu gelten hat, sofern er den Segen nicht nachempfinden kann, den Waffen für die Völkerverständigung bedeuten. Vor mehreren Jahrzehnten noch wurden Abermillionen Vietnamesen mit US Waffen abgeschlachtet, heute freut man sich über die Aufhebung des Waffenembargos, sodass auch Vietnam nunmehr US Waffen einkaufen darf. Von den Kriegsverbrechen und Missgeburten keine Rede mehr, das würde die Champagnerlaune stören.

25.05.2016 09:57:32 [IMI Online]
Propaganda an der Heimatfront
Der Presse- und Informationsstab des Bundesverteidigungsministeriums hat jüngst den Tätigkeitsbericht der Jugendoffiziere für das Kalenderjahr 2015 veröffentlicht. In ihren Reporten dokumentieren die derzeit 80 aktiven von potentiell 94 hauptamtlichen „Öffentlichkeitsarbeitern“[1] der Bundeswehr einerseits ihre Propaganda- und Indoktrinationsarbeit in Schulen und anderen Institutionen sowie ihre Kontakte zu zivilen Organisationen in der Bundesrepublik, wie etwa zum Unternehmerverband Berlin-Brandenburg und zur SPD Hamburg im vergangenen Jahr.

25.05.2016 07:30:09 [Junge Welt]
Wehrfähigkeit stärken
Die Bundeswehr legt sich eine Cyperspacearmee zu. Legitimiert wird die Befähigung zu digitalen Angriffen mit »hybrider Kriegsführung« der Feinde des Westens.
 Europa, Brüssel, EU allgemein (3)
25.05.2016 21:04:19 [Deutsche Welle]
Poroschenkos verschwiegene Deutschland-Geschäfte
In der Ukraine wächst der Unmut über Offshore-Geschäfte des Präsidenten und seiner Vertrauten. DW-Recherchen bringen nun Details über Briefkastenfirmen mit Bezug zu Poroschenko auch in Deutschland ans Licht.

25.05.2016 20:01:30 [Junge Welt]
Für die »Festung Europa«: EU-Militärhilfe für Libyen
Die EU hat am Montag ihren im Sommer 2015 gestarteten Kriegsschiff-Einsatz »Eunavfor Med« um ein Jahr verlängert. Gleichzeitig wurde das Mandat um zwei Punkte erweitert. Erstens: Neben der Aufbringung von Flüchtlingsschiffen im zentralen Mittelmeer soll die Mission auch bei der Ausrüstung und Ausbildung der libyschen Küstenwache mitwirken. Ziel ist, dass die Libyer die Unterbrechung der Fluchtwege später weitgehend selbst übernehmen.

25.05.2016 18:41:43 [Preußische Allgemeine Zeitung]
Zurück zu den Gestaden der Osmanen
Es hat wohl noch nie eine europäische Regierung die komplette Islamisierung eines Landes mit so viel hilfreicher Sympathie begleitet wie die Kanzlerin Angela Merkel den Weg des Recep Tayyip Erdogan zurück zu den Gestaden des Osmanischen Reiches. Denn sie tut ihr Möglichstes, um im Suchen nach der eigenen Befindlichkeit, der türkischen Urfrage, seit das Land eine Republik ist, die Illusion zu schüren, es hafte Kleinasien etwas wesentlich Europäisches an, wobei sie gleichzeitig die asiatisch-islamischen Attitüden des Herrschers in Ankara wortlos hinnimmt.
 Deutschland (6)
  
25.05.2016 20:21:52 [qpress]
GEW will Lehrer zu Hetz-Pädagogen umformen
Dass die GEW generell eher links zu verorten ist, dürfte hinlänglich bekannt sein. Dass sie aber völlig unreflektiert antidemokratisches, linksextremistisches Anschauungsmaterial für die bei ihr organisierten Lehrer als Handlungsanleitungen zum Umgang mit der AfD verbreitet, lässt am Verstand der Gewerkschaftsleitung zweifeln oder aber man ist dort allen Ernstes bereits undemokratischen Tugenden erlegen.

25.05.2016 19:24:06 [Handelsblatt]
Berliner Flughafen BER: „Unkontrolliert ins Chaos“
Was sind die Gründe für die geplatzte BER-Eröffnung und wer ist für das Chaos verantwortlich? Der Abschlussbericht des Untersuchungsausschusses soll Anfang Juni vorgelegt werden – doch die Grünen preschen schon mal vor.

25.05.2016 15:18:14 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten]
AfD: Staatsanwalt ermittelt gegen Frauke Petry
Die Staatsanwaltschaft Dresden ermittelt gegen die AfD-Vorsitzende Frauke Petry wegen des Vorwurfs des Meineids. Der Präsident des sächsischen Landtages hatte den Ermittlungen zugestimmt. Die Staatsanwaltschaft Dresden hatte ihre Untersuchungen im April zurückgezogen – die Generalstaatsanwaltschaft hob den Beschluss jedoch auf.

25.05.2016 12:30:10 [Der Spiegelfechter]
Rente: Wo geriestert wird, fallen Jens‘ Spähne
Ok. Tief durchatmen. Entspannen, nicht zu emotional werden. Das ist die Devise. Denn es geht um Jens Spahn, CDU, Bundestagsabgeordneter und Kämpfer für die private Altersvorsorge. Damit einhergehend setzt sich Spahn aktuell dafür ein, das Rentenniveau weiter zu senken.

25.05.2016 10:40:47 [Radio Utopie]
Wegen geschwärzter Vermerke zu „Stuttgart 21“: Kanzleramt vor dem Kadi
Am Donnerstag, 26. Mai (9.30 Uhr), verhandelt das Berliner Verwaltungsgericht über eine Klage, bei der sich die oberste Exekutive, das Bundeskanzleramt, wegen ihres massiven Einflusses auf den Weiterbau von „Stuttgart 21“ Anfang 2013 vor Gericht verantworten muss.

25.05.2016 09:55:48 [N-TV]
Wirbel um Stuttgarter Bahnhof: Sind die Bahnsteige zu schräg?
Stuttgart 21 schafft es aus den Negativschlagzeilen einfach nicht heraus. Nun werden die Bahnsteige zum Thema. Einem Medienbericht zufolge soll die Neigung so stark sein, dass Kinderwagen ins Gleisbett rollen.
 Ausland (9)
26.05.2016 00:08:50 [Griechenland-Blog]
Rechtsanwälte in Griechenland setzen Ausstand fort
Die seit fast einem halben Jahr lang ihren Aufgaben fernbleibenden Rechtsanwälte in Griechenland beschlossen die Fortsetzung ihres Ausstands bis zum 06 Juni 2016.

25.05.2016 22:31:44 [Antikrieg.com]
Ermordung des Taliban-Anführers durch die Vereinigten Staaten von Amerika markiert einen Abbruch des Friedensprozesses
Während das Außenministerium darauf bestand, dass die Ermordung des Taliban-Anführers Mullah Akhtar Mansour klargemacht hat, dass die Taliban eine „friedliche Lösung“ akzeptieren müssen, scheinen Analysten mehr oder weniger gleichartig darin übereinzustimmen, dass die Attacke der Vereinigten Staaten von Amerika den Friedensprozess nicht nur beschädigt hat, sondern voraussichtlich de facto den Abbruch der Friedensgespräche durch Washington markiert.

25.05.2016 21:07:00 [Meedia]
„Boykottiert Apple!“ Donald Trump und seine irren Kampfansagen an das Silicon Valley
Erst belächelt, inzwischen gefürchtet: Donald Trump droht für die Giganten der Tech-Branche zu einem unkalkulierbaren Risiko zu werden. Durch den Konfrontationskurs des Präsidentschaftsbewerbers geraten Apple sowie Amazon unter Druck. Den Tech-Konzern will Trump im Falle seiner Wahl zwingen, seine Macs in den USA zu produzieren, dem Versandhändler droht er mit der Zerschlagung von dessen Monopol.

25.05.2016 14:42:06 [Telepolis]
Abhörskandal belegt Putsch in Brasilien
Der Präsident der PMDB, Romero Jucá, spricht in geleakten Aufnahmen von Absprachen mit Militär und Richtern und gibt Gründe für Amtsenthebung preis.

25.05.2016 12:33:55 [RT Deutsch]
Die Türkei steht in einer organischen Verbindung zum IS
Erdogan will die pro-kurdische Demokratische Partei der Völker (HDP) aus dem Parlament werfen. Als wichtigste Oppositionspartei der Türkei versuche die HDP, die Regierung zur Rechenschaft zu ziehen, sagt Figen Yüksekdag, Mitvorsitzende der HDP im Exklusiv-Interview mit RT. Die Mitglieder würden laut ihrer Darstellung angegriffen, der politischen Immunität beraubt und getötet.

25.05.2016 11:33:09 [Frankfurter Allgemeine Zeitung]
'Das Blut stoppen': Abhörskandal erschüttert Brasilien
Brasiliens neue Übergangsregierung wird von einem Abhörskandal erschüttert, der personelle Konsequenzen zur Folge hat. Nur elf Tagen nach der Ernennung lässt Planungsminister Romero Jucá sein Amt ruhen.

25.05.2016 10:54:10 [Cashkurs]
Viel Trara um Toilettenräumlichkeiten
Debatten über die außenpolitischen und ökonomischen Strategien der US-Regierung hatten zuletzt im Angesicht der Diskussionen, welche öffentlichen Toiletten Transgender benutzen dürfen, den Kürzeren gezogen. Beide Kontrahentenseiten zeigen sich in dieser Debatte davon überzeugt, dass die Regierung eine legitimierte Autorität besäße, um privaten Unternehmen vorzuschreiben, wem diese eine Erlaubnis zur Benutzung von deren Räumlichkeiten zu erlauben haben und wem nicht. Nur wenige Stimmen auf beiden Seiten dieser Debatte verteidigen die Rechte von privaten Grundstückseigentümern für sich selbst zu entscheiden, wer deren Toilettenräumlichkeiten benutzen darf und wer nicht.

25.05.2016 07:36:05 [Amerika 21]
Starre UN-Drogenpolitik – der US-Krieg gegen Rauschmittel geht weiter
Als Chance für einen Kurswechsel in der internationalen Drogenpolitik wurde der dritten UN-Sondersitzung der Vereinten Nationen über Rauschmittel entgegengesehen. Nun hat die Weltgemeinschaft in New York über eine Lösung des Weltdrogenproblems beraten.

25.05.2016 07:24:33 [RT Deutsch]
Das Ende der Menschlichkeit: In den USA dürfen Gefangene oft nur noch per Chat mit Familie sprechen
Video-Besuche ersetzen in US-amerikanischen Gefängnissen zunehmend den physischen Besuch von Bezugspersonen und Familienangehörigen der Inhaftierten. Und damit lässt sich Geld verdienen. Nun wird die Gefängnisindustrie zum Thema im Wahlkampf.
 Arbeit, Soziales, Gesellschaft, Bildung (4)
25.05.2016 21:34:35 [WSWS]
Lufthansa greift Bodenpersonal an
An den Flughäfen gehen Deregulierung und Lohndumping unvermindert weiter. Am 13. Mai bestätigte die Lufthansa-Direktion, dass sie den „Tarifvertrag Schutz“ für das Bodenpersonal einseitig gekündigt hat. Gleichzeitig bereitet die Fraport AG das Outsourcen ihres Bodenverkehrspersonals vor.

25.05.2016 19:59:16 [Zeit Campus]
"Der Panzer auf der Brust der Studenten"
Burn-out-Raten, Angst und die Schuldgefühle. Der Soziologe Hartmut Rosa erklärt, wie sich das Zeitgefühl an der Uni verändert. Er studierte noch 13 Semester.

25.05.2016 07:48:06 [Aktuelle Sozialpolitik]
Den Finger auf die offene Wunde legen
Jahresgutachten 2016 des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes nimmt die wachsende Ungleichheit ins Visier. Unter dem Titel "Ungleichheit: Ausmaß, Ursachen und Konsequenzen" hat der Paritätische Wohlfahrtsverband sein Jahresgutachten 2016 der Öffentlichkeit vorgestellt. Gutachten sieht sozialen Zusammenhalt in Gefahr, so hat Stefan Sauer seinen zusammenfassenden Bericht dazu überschrieben.

25.05.2016 07:37:20 [Correctiv]
Günstige Preise dank Zwangsarbeit
Nordkorea vermietet 50.000 Arbeiter an ausländische Firmen. Die meisten müssen in Russland und China schuften. Doch jetzt haben Journalisten auch mehrere dieser Zwangsarbeiter auf der Crist-Werft in Polen entdeckt. Zu den Kunden dieser Werft gehören auch die deutschen Baukonzerne Hochtief und Bilfinger.
 Meinung, Debatte, Diskussion, Hintergrund, Ansichtssache (13)
25.05.2016 22:05:05 [Ad Sinistram]
Ein Unternehmensaufstieg
Eine komische Kapitalismuskritik ist jene, die mit kapitalistischen Unternehmen wirbt, um andere kapitalistische Unternehmen zu diskreditieren. Als ob man etwa über McDonalds heranziehen könnte, um Burger King zu kritisieren. Oder Pfizer mit Bayer relativiert. So abermals geschehen letzte Woche. Als man Dynamo, Hansa, ja den FC Bayern und den BVB als so viel besser als den RB Leipzig feierte. Anna Loos und ihre Band Silly glaubten dem Aufsteiger mittels Trikots anderer Vereine einen Spiegel vorhalten zu können.

25.05.2016 21:33:40 [Goldseiten]
Einfache Wahrheiten und die Gier der Menschen
Die bipolare Denkweise und die Gier der Menschen haben dazu geführt, dass wir in der Klemme sitzen. Alles oder nichts. So gestaltet sich die wirtschaftliche Situation derzeit. Staus Quo oder Kollaps, ohne Alternative dazwischen. Sie gehören entweder zu den 1%, die hoch oben in ihren Schlössern der Vetternwirtschaft sitzen und die Massen ausbeuten, oder Sie sind Teil der Massen, die unter der Verschlechterung des Lebensstandards, der Einkommenssituation, der mentalen Gesundheit etc. leiden. Das Gesetz des Dschungels hat die Menschheit eingeholt.

25.05.2016 19:22:04 [Die Welt]
Zigarettenschachteln: Diese Bilder machen mich zum Raucher
Die Tabakindustrie wird von der EU genötigt, auf Zigarettenschachteln Fotos kranker Lungen zu zeigen. Das geht zu weit. Es ist Zeit, Solidarität zu zeigen mit den Rauchern. Auch als Nichtraucher.

25.05.2016 18:31:10 [Sapere aude]
Einfach mal: Mut haben
Normalerweise ist man von den Stars und Sternchen der Prominenz nur albernes Gehaber und Selbstdarstellung gewohnt. Doch einmal von Justin Bieber Worte zu lesen, die Sinn ergeben und dazu noch gegen den allgemeinen Strom der medialen Ignoranz gerichtet sind: Chapeau!

25.05.2016 16:51:34 [Carta]
Keine Sorge der Welt
So nahe liegen Moderne und Vergangenheit beieinander, getrennt nur durch 31.000 Stimmen. Statt eines Rechtspopulisten bekommt Österreich nun den ersten grünen Politiker als Präsidenten in Europa. Wenn das Spektakel für eines gut war, dann vielleicht für die Erkenntnis, dass man eine moderne, tolerante Gesellschaft nicht geschenkt bekommt. Im Gegenteil: Man muss sie sich jeden Tag neu erkämpfen. Damit man sich in Zukunft ein solches Foto-Finish sparen kann, hier ein paar nützliche Hinweise für Praktiker.

25.05.2016 16:50:13 [Tichys Einblick]
Die Türkei hat fertig – und Europas Türkeipolitik nicht minder
Die europäische Türkei-Politik ist auf ganzer Breite gescheitert. Doch den Tatsachen ins Auge zu schauen fällt schwer. So träumen nicht wenige immer noch von einem Rechtsstaat Türkei, den es nie gab und auf absehbare Zeit nicht geben wird.

  
25.05.2016 16:46:31 [Juwelen - Das Magazin]
Der Kapitalismus sagt: „Mach etwas aus deinem Leben!“
Es gibt ein seltsames Phänomen: Sämtliche Daten und Statistiken belegen, dass es den Menschen in freien oder auch nur halbfreien Ländern besser geht als zum Beispiel in Diktaturen. Lebenserwartung, Gesundheit, Einkommen – in jeder Hinsicht geht es den Menschen in freien Ländern besser.

25.05.2016 14:11:12 [Contra Magazin]
USA, Deutschland, Russland und der nötige Befreiungskrieg
Der US-Geostratege George Friedman brachte die "deutsche Frage" ins Spiel. Vor allem deshalb, weil man in Berlin an eine Normalisierung der Beziehungen zu Russland denkt. Es wäre an der Zeit für einen Befreiungskrieg.

25.05.2016 12:25:23 [Tichys Einblick]
Merkel und ihr merk-würdiger Trick
Es mag ein frommer Wunsch bleiben, doch Dushan Wegner hofft auf den Tag, an dem ein Journalist in einem Merkel-Interview sagt: "Sie weichen jetzt auf Ihr Gefühl aus, das hat aber nichts mit dem Problem zu tun. Zurück zur Sache, Frau Bundeskanzlerin!"

  
25.05.2016 10:53:38 [Querdenkende]
US-Wahl: Waffenlobby bestimmt nächsten Präsidenten
The Donald’s loser Colt verdrängt Hillarys Verschärfung der Gesetze. Der Mann der lauten Töne und die Frau altbekannter Standpunkte, mehr haben die USA nicht zu bieten.

25.05.2016 10:43:28 [Altermannblog]
Warum aus mir kein Gutmensch wurde
Im WDR lief am Montag der Film Rettung auf der Todesroute von der Nadia Kailouli, einer gutaussehenden 33-Jährigen mit marokkanischen Eltern: Ich bin Nadia, Reporterin. … Ich habe Klamotten gespendet, das war’s. … Ich will wissen, was das für Menschen sind, die sich so sehr humanitär engagieren. Und ich will selbst erfahren, was es mit mir macht, wenn man dem Schicksal, Menschenleben zu retten, näher kommt als über Nachrichten.

25.05.2016 09:24:14 [Kontext:Wochenzeitung]
Völker, hört die Signale! – Peter Grohmanns "Wettern der Woche"
Wien ist eingekesselt: Die blauen Dragoner, die reiten mit klingendem Spiel durch das Tor - nach Europa. Der Jubel landauf, landab ist tatsächlich grenzenlos …

  
25.05.2016 07:46:32 [NICHT-Feminist]
Grundschule 2016: Präpubertäre Leistungsunterschiede?
„Für eine Eins im Weitwurf müssen wir Jungs 33 Meter weit werfen, die Mädchen aber nur 24 Meter!“ Es kam mir sehr absurd vor, dass Jungs im vorpubertären Alter für dieselbe Note eine um mehr als 30 % höhere Leistung erbringen müssen als Mädchen. Mein Sohn beharrte auf dieser Aussage, daher habe ich mich für Berlin informiert. Die Aussage trifft zu. Eine Betrachtung.
 Politik, Verfassung, Grundgesetz, Parteien, Wahlen, Umfragen, Demokratie, Menschenrechte (3)
25.05.2016 20:02:42 [Verfassungsblog]
Was an unserer Verfassung ist UNSERE Verfassung?
Diesen Vortrag (s.u.) habe ich heute bei der FDP Dresden anlässlich des Jahrestages der Verabschiedung des Grundgesetzes gehalten. Anbei noch ein Schnappschuss, den ich beim Ankommen vor dem Neustädtischen Bahnhof gemacht habe: Hier baut grad die Pegida für ihre Montagsdemo auf, die dann im Lauf des Abends aber, glaube ich, im Gewitterregen abgesoffen ist.

25.05.2016 12:26:47 [Deutschlandfunk]
Folter in der Ostukraine: Menschenrechts-Verletzungen auf beiden Seiten
Nach den Berichten über Folter in der Ostukraine nennt eine Koalition ukrainischer Menschenrechtsorganisationen die Namen mutmaßlicher Täter und Verantwortlicher. Die Leiterin des Moskauer Büros von Human Rights Watch spricht von Exzessen sowohl auf russischer als auch ukrainischer Seite - die Täter kämen weitgehend straffrei davon.

25.05.2016 08:48:35 [Neues Deutschland]
Sanders lässt Vorwahlen von Kentucky prüfen
Wer hat gewonnen? Nach knappem Sieg von Ex-Außenministerin Clinton werden nun Briefwahlunterlagen sowie Wahlautomaten überprüft.
 Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (Weltweit) (1)
25.05.2016 11:35:27 [TAZ]
In Belgien marschieren Gewerkschaften: Machtkampf auf der Straße
Zwei Monate stand Belgien unter Schock. Nach den Terroranschlägen vom 22. März trauten sich viele Menschen kaum noch auf die Straße. Nun machen die Belgier wieder mobil: Rund 60.000 Menschen gingen am Dienstag auf die Straße, um gegen die Wirtschafts- und Sozialpolitik der rechtsliberalen Regierung Charles Michel zu protestieren.
 Kultur, Geschichte, Bücher, Film, Musik, Rezensionen, Sport (3)
25.05.2016 18:36:28 [Zeitspiel]
Stellungnahme Dietrich Schulze-Marmeling zum FC Bayern in der NS-Zeit
In der aktuellen Ausgabe des Nachrichtenmagazins „Spiegel“ heißt es, neue Forschungen hätten ergeben, der FC Bayern sei entgegen des bisherigen Forschungsstands NICHT auf Distanz zur NS-Diktatur gegangen. Unser Redaktionsmitglied Dietrich Schulze-Marmeling ist Verfasser des Buches „Der FC Bayern und seine Juden. Aufstieg und Zerschlagung einer liberalen Fußballkultur“. Wir haben ihm die Gelegenheit zu einer persönlichen Stellungnahme zur aktuellen Berichterstattung und Diskussion gegeben.

25.05.2016 18:34:00 [Die Welt]
Kontra dem Fußball: Deutschlands Lieblingssport steht unter Mordanklage
Relegationsspiele laufen zur besten Sendezeit in der ARD. Dass zugleich Weltmeisterschaften in anderen Sportarten stattfinden, bekommt keiner mit. Wo Sport drauf steht, ist meist nur noch Fußball drin.

25.05.2016 10:08:52 [Journal 21]
Bob Dylan - das sperrige Genie
Die Wege Bob Dylans waren nie geradlinig. Er war immer auf der Suche, trotz aller Erfolge. Es kam zu Abstürzen. Gestern wurde er 75 Jahre alt. Es sind Superlative, die sich mit dem Namen Bob Dylans verbinden. Als Sänger und Songwriter erlangte er Weltruhm, seine Platten wurden millionenfach verkauft und mit „Blowin´ in the Wind“ schuf er die Hymne der amerikanischen Friedensbewegung. Allzu gern hätte sie ihn zu ihrer Galionsfigur gemacht, aber dagegen wehrte er sich.
 Satire, Glosse, Humor, Kabarett, Kolumne (1)
25.05.2016 13:42:18 [ScienceFiles]
Bösartige Kleinbürger aus Österreich: Der richtige Mann ist eine Memme
Wer Akadamiker ist, das erkennt man heute oft an der Sprache: Wer auch Männer einprügelt, von "verblödeten Männern" und bildungsfernen schwafelt, die die dünne Firniss der Zivilisation zerrissen haben, der muss ein Akademiker sein, einer der zur Klasse derer gehört, die sich einbilden, ein formaler Bildungsabschluss habe etwas mit Bildung oder, besser noch, mit Intelligenz zu tun.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum
 Netz


Staatsschulden pro Kopf in Deutschland

Goldcharts

Silbercharts

DAX



Kursanbieter: L&S RT, RTFX Forex Trading