Net News Express

 
       
1417035584    
 Aktuell: letzte 10 Meldungen
26.11.2014 20:15:22 [Barth-Engelbart/Evelyn Hecht-Galinski]
Kölner Klagemauer, iraelische Kriegsverbrechen und wie der deutsche Staatsschutz diese schützt
Gestern war Walter Herrmann beim Kölner Staatsschutz zu einer Vernehmung vorgeladen. Er wurde u a. wegen Gewaltverherrlichung von Bildern an der Kölner Klagemauer angezeigt. Ihm wurde nicht mitgeteilt, von wem er angezeigt wurde, angeblich von mehreren Personen. Ihm wurden Fotos gezeigt, die angeblich von Passanten gemacht wurden. Die Passanten hätten sich über die grausamen Kinderfotos, die während des letzten Gaza Krieges entstanden sind, darüber beschwert, dass besonders die Kinder

26.11.2014 19:33:15 [az-online.de]
Wasserwerfer-Prozess: Proteste nach Einstellung
Mehrere zum Teil schwer Verletzte und kein Urteil: Gut vier Jahre nach dem harten Wasserwerfereinsatz gegen Stuttgart-21-Demonstranten ist der Prozess gegen zwei Polizisten eingestellt worden

26.11.2014 19:32:53 [freiewelt.net]
Pegida wird immer mehr zum Massen­protest
Bei den montäglichen Protesten in Dresden gegen radikale Islamisten konnte der Veranstalter Pegida mit 7.000 Menschen die Teilnehmerzahl abermals verdoppeln. Bürgerliche Parteien vor Ort warnen unterdessen davor, die Sorgen der Demonstranten nicht ernst zu nehmen.

26.11.2014 19:32:13 [Contra Magazin]
EU-Investitionspaket: Voodoo-Ökonomie mit staatlicher Renditegarantie
Jean-Claude Juncker und dessen Kommission üben sich in einem übertriebenen wirtschaftlichen Zweckoptimismus, was die Pläne für den neuen europäischen Investitionsfonds anbelangt.

26.11.2014 19:01:27 [20min.ch]
Freund von Brown-Augenzeuge erschossen
In Ferguson ist erneut ein Toter zu beklagen. Polizisten fanden die Leiche des 20-jährigen Joshua DeAndre. Er war ein Freund eines Augenzeugens und wurde in der Protest-Nacht erschossen.

26.11.2014 18:57:04 [rp-online.de]
Ferguson-Protest: Aktivisten rufen zu Shopping-Boykott auf
Von der Entscheidung der Grand Jury, keinen Strafprozess gegen den Todesschützen von Ferguson einzuleiten, sind viele Afro-Amerikaner enttäuscht. Und sie zeigen dies nicht nur durch Demonstrationen auf der Straße. Aktivisten haben nun zu einem Konsumboykott aufgerufen – am umsatzstärksten Tag des Jahres. Im Netz bekommt der Aufruf viel Zuspruch

26.11.2014 18:54:45 [focus.de]
Zu viel Aluminium! Experten warnen vor giftigen Deos
Forscher schlagen Alarm: Deos beinhalten meist das giftige Leichtmetall Aluminium – oft mehr als erwünscht. Die Sprays und Roller stehen sogar unter Verdacht, Alzheimer und Brustkrebs zu verursachen.

26.11.2014 18:14:14 [Digitalcourage]
300 Millionen extra für den BND? Nein! Aktion am 27.11. in Berlin!
Datum: Donnerstag 27. November 2014 Zeit: 8:30 Uhr morgens, denn ab 9:00 Uhr beginnt das Plenum im Bundestag und die Vorbesprechung für den NSA-Untersuchungsausschuss Ort: Platz der Republik 1, vor dem Reichstag

  
26.11.2014 17:55:00 [einartysken]
Putins Pläne und Russlands unerwartetes Wachstum
Am Dienstag traf Putin mit Vertretern der russischen Volksfront zusammen. Er erklärte, dass Russlands Sanktionen gegen Lebensmittelimporte aus der EU erfolgreich waren, da man der Auffassung war, dass die einheimische Industrie den Ausfall ersetzen könnte. Es läuft ein Programm für die Unterstützung des landwirtschaftlichen Sektors mit über 1.19 Mrd. Rubeln, erklärte Putin. Und mehr werde zur Verfügung gestellt werden, versprach er.

26.11.2014 17:43:15 [Radio Utopie]
Die Gysi-Affäre und die Kanzlerwahl 2017
In “Mondo Weiss” ist ein Interview von Max Blumenthal erschienen, der am 9. November in Berlin zusammen mit David Sheen Gregor Gysi konfrontierte. Die Affäre schlägt mittlerweile derart Wellen, dass sie Einfluss auf die nächste Kanzlerwahl in 2017 haben könnte.
 Featured Multimedia
NATO plante Krieg gegen Russland bereits seit "2013"

FAZ Artikel 21. September 2013:
"Was tun ohne Krieg? Ende nächsten Jahres will das Bündnis seine Kampftruppen aus Afghanistan abgezogen haben, die Rückverlegung der Truppen ist in vollem Gang. Kommt es nicht zu einem neuen Großeinsatz, und das ist wegen der Kriegsmüdigkeit im Westen wahrscheinlich, dann wird die Allianz zum ersten
Mal seit mehr als zehn Jahren nicht mehr in einem bewaffneten Konflikt stehen. Vor allem den Militärs bereitet das Kopfzerbrechen. Wie soll man die Einsat


Nachrichten der letzten 24 Stunden
 Topthemen (2)
  
26.11.2014 09:09:48 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Aktion Mülltonne: Wo die EZB noch fündig werden könnte
Mein Gott, ist das kompliziert mit der Geldproduktion! In einem hochkomplizierten Verfahren kauft die EZB ?Wertpapiere? mit lustigen Buchstaben aus dem Markt und gibt den Inhabern dafür frisches, aus dem Nichts produziertes Geld. Das soll gegen Deflation helfen und die Welt glücklich machen. Das ist in etwa so, als schlage man mit dem Staubsauger einen Nagel ein. Wenn Nägel mit Köpfen, dann richtig!

  
26.11.2014 08:48:32 [Metallwoche]
Offizielle Stellungnahme des Europäischen Steuerzahlerbunds (TAE) zur Schweizer Volksabstimmung zur Gold-Initiative
Die Produktion von unglaublichen Mengen neu „gedruckten“ Buchgelds durch die EZB und die Schuldenverschiebung via Target-2 tun in der Eurozone alles, um den Euro zu schwächen, die nationale Finanzhoheit der einzelnen Eurostaaten zu eliminieren und die ehemals leistungsfähige Kasse Deutschlands zu Gunsten der schwachen Eurostaaten zu plündern.
 Aktuell, TISA, TTIP, Ukraine, Irak, (5)
  
26.11.2014 17:55:00 [einartysken]
Putins Pläne und Russlands unerwartetes Wachstum
Am Dienstag traf Putin mit Vertretern der russischen Volksfront zusammen. Er erklärte, dass Russlands Sanktionen gegen Lebensmittelimporte aus der EU erfolgreich waren, da man der Auffassung war, dass die einheimische Industrie den Ausfall ersetzen könnte. Es läuft ein Programm für die Unterstützung des landwirtschaftlichen Sektors mit über 1.19 Mrd. Rubeln, erklärte Putin. Und mehr werde zur Verfügung gestellt werden, versprach er.

26.11.2014 16:06:18 [Alles Schall und Rauch]
Merkel will unbedingt Krieg mit Russland
Merkel geht offensichtlich nach dem Motto vor, je grösser die Lüge und je öfter man sie wiederholt, je mehr soll sie geglaubt werden. Sie hat nämlich während der Generaldebatte im Bundestag über den Haushalt am Mittwoch wieder zur scharfen Kritik am Vorgehen Russlands im Ukraine-Konflikt genutzt. Sie warf Moskau vor, "Russland bricht internationales Recht" und "Russland missachtet die territoriale Einheit der Ukraine" und "nichts entschuldigt die Annexion der Krim durch Russland".

26.11.2014 10:45:41 [Hintergrund]
Ukraine: Prowestliche Parteien bilden Koalitionsregierung
... Dem Koalitionsentwurf der neuen Regierung ist der Krieg gegen Russland faktisch eingeschrieben. Denn laut diesem sollen Maßnahmen zur „Rückkehr der autonomen Republiken der Krim und Sewastopols in die Ukraine“ ergriffen werden.

  
26.11.2014 07:01:50 [Youtube]
Dirk Müller vs. NATO-Propaganda-Plattform "Der Standard"
Pro und Contra - der PULS 4 News Talk vom 24.11.2014:Dirk Müller vs. Eric Frey, Journalist bei der österreichischen Tageszeitung "DER STANDART".

26.11.2014 05:01:36 [Telepolis]
Waffen für die Ukraine?
In den USA wird der Ruf lauter, auch tödliche Waffen zu schicken, die Hackergruppe CyberBerkut will vertrauliche Dokumente gehackt haben, nach denen schon Waffenlieferungen stattfinden sollen.
 Wirtschaft, Finanzen, Geldsystem, Währung, Banken, Börse (7)
26.11.2014 15:53:46 [stuttgarter-zeitung.de]
Ein Bankier mit Mut zu linken Ideen
Vor 25 Jahren wurde der Chef der Deutschen Bank, Alfred Herrhausen, ermordet. Die RAF bekannte sich dazu, aufgeklärt wurde die Tat nie. Wo die Täter fehlen, blühen die Spekulationen.

  
26.11.2014 13:31:58 [Infoportal Nordfriesland]
Nur nichts sagen – Wenn Banken um Milliarden kämpfen
Wie der Bundesgerichtshof im Oktober diesen Jahres entschied, sind die Bearbeitungsgebühren, die von den Kunden für Kredite gezahlt worden sind unzulässig. Bis Ende diesen Jahres verjähren bereits die ersten, aus diesem Urteil, rechtmäßigen Forderungen der Kunden und diese gehen leer aus. Die Devise der Banken: „ Nur nicht großartig darüber reden“.

  
26.11.2014 12:56:26 [Jasminrevolution]
USA: Fed-Goldmanipulation gegen Putin?
Gold ist billig wie nie –trotz US-Kriegen in Europa und Nahost. Warum? Will Obama durch Finanzmanipulationen Russland an die Wand drücken, nachdem die Sanktionen doch eher seine europäischen, insbesondere die deutschen Freunde treffen? Fed und Goldman sind dabei, letztere stellt ja sogar den amtierenden EZB-Präsidenten, und können so global die Fäden ziehen. Die Deutsche Bundesbank kriegt ihr Gold von der Fed wohl eher nicht zurück.

  
26.11.2014 12:24:24 [N8Waechter.info]
Auf dem Weg ins Chaos: Die nächste Krise steht vor der Tür
Genießt Thanksgiving [27.11.2014] in den Vereinigten Staaten, denn danach wird es wohl ziemlich ungemütlich werden.“

26.11.2014 10:34:51 [SPREEZEITUNG]
Die Kosten der Finanzkrise werden auf die Allgemeinheit abgewälzt
Erfolgsgeschichte in Sachen Finanzkrise schreiben politisch Verantwortliche auch nach Jahren nicht. Im Gegenteil: Kreditschwemme, wahllose Ankäufe von Staatsanleihen und öffentliche Bürgschaften für Unternehmen verschaffen allenfalls Zeit, jedoch keine durchgreifende Lösung. Mehr und mehr übernehmen Steuerzahler das unternehmerische Risiko. Mit ihren Wirtschaftsbüchern “Der größte Raubzug der Geschichte und der “Der Crash ist die Lösung”, die inzwischen zu Bestsellern wurden, pran

26.11.2014 09:09:02 [Ludwig von Mises Institut Deutschland]
Zehn große ökonomische Mythen (Teil 1)
26.11.2014 - 26.11.2014 – Der folgende Beitrag ist Murray N. Rothbard‘s Buch “Making Economic Sense” (1995) entnommen. Es handelt sich um das Kapitel “Ten Great Economic Myths” (Seite 7 – 19), das hier in drei Teilen veröffentlicht wird. Zahlreiche ökonomische Mythen plagen unser Land, vernebeln das Denken der Öffentlichkeit über wichtige Probleme und verführen uns dazu, falsche und gefährliche wirtschaftspolitische Maßnahmen zu akzeptieren. Hier folgen die zehn gefährli

26.11.2014 04:58:20 [Das Investment]
„Verstehen die Kunden, was geschieht, kommt es zum Bank Run“
Warum der negative EZB-Einlagenzins keine Strafgebühren rechtfertigt, was Anleger tun können und warum Banken dabei letztendlich den Kürzeren ziehen werden, erklärt Thorsten Polleit, Chefvolkswirt beim Goldhändler Degussa.
 Europa: Finanz- und Wirtschaftskrise, Schuldenkrise, Krisenfolgen (3)
26.11.2014 06:59:49 [bumibahagia.com]
Schweiz / Einfach mal 470 Milliarden / Und viel mehr
Möcht mal als Zwischenbilanz eine Zahl festhalten. Die schweizerischen Volksverräter Volksvertreter haben im Laufe der letzten drei Jahre für 470 Milliarden Schrott eingekauft, vorwiegend Euroschrott, damit der Euro bei 1,2 gehalten und damit die CH Exporte gestützt werden konnten. Die Wirtschaftsidioten Wirtschaftsfachleute haben Beifall geklatscht. Zum Vergleich: Der Gotthardbasistunnel war mit 25 Milliarden veranschlagt und man war sich einig: Es ist zu teuer. Und wir machen

26.11.2014 04:59:36 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten]
EU: Steuerzahler müssen Risiken für private Investoren übernehmen
Mit dem neuen Kredit-Programm der EU-Kommission vollzieht die EU einen ersten Schritt zu Umwandlung der EU zu einer Investment-Bank. Der Vorteil für private Investoren: Die Steuerzahler müssen das Risiko bei unattraktiven Investments schlucken. Auch Teil-Verstaatlichungen durch die EU sind vorgesehen. Diese zentralen Elemente der Transfer-Union durch die Hintertür werden allerdings erst bekanntgegeben, nachdem das EU-Parlament die neue Struktur abgenickt hat. Eine Mitwirkung der nationalen Parlamente ist nicht vorgesehen.

26.11.2014 04:52:42 [Griechenland-Blog]
Griechenland: Samaras droht Gläubigern mit Tsipras
Die Regierung in Griechenland droht den institutionellen Gläubigern des Landes damit, sich im Fall vorgezogener Neuwahlen möglicherweise einer neuen Regierung unter Alexis Tsipras gegenüber zu sehen, was die Troika jedoch nicht sonderlich zu beeindrucken scheint.
 Netzpolitik, Internet, Medien, Journalismus, Propaganda (2)
26.11.2014 07:54:08 [duckhome.de]
Propagandamedien, Kohle, Ukraine und die bösen Russen
Es hat schon etwas von völligem Wahnsinn wie sich die Systemmedien selbst zerlegen um ihrem von den USA und dem Großkapital erteilten Propagandaauftrag zu erfüllen. Das die amerikanischen Schwachköpfe von CNN mal wieder Putins angebliche Tigerjagd thematisieren ist logisch. Aber lustig wird es wenn große Teile der Systemmedien die gleiche Propagandanachricht wie das Handelsblättchen veröffentlichen in dem festgestellt wird, dass die bösen Russen die Kohlelieferungen an die Ukraine ohne je

  
25.11.2014 21:07:28 [ceiberweiber.at]
Putin und die EU-Rechtspopulisten
Man hat den Eindruck, dass bislang nichts Wirkung zeigte, was an Desinformationen gegen Russland in den Medien aufgeboten wurde. Nach fiktiven Invasionen, einem rätselhaften U-Boot in der Ostsee, sofortigen Schlüssen zu MH17 und permanenter Putin-Dämonisierung haben Bild und Co. nun die Finanzierung von EU-Rechtspopulisten durch Russland entdeckt (erfunden?). Zunächst sollte man sich einmal ansehen, wer als Überbringer dieser Botschaft fungiert und ob dabei besonders aktive Medien der NATO d
 Gold, Silber, Oel, Rohstoffe, Ressourcen, Energie, Atomkraft, Atomenergie (7)
26.11.2014 15:54:06 [handelszeitung.ch]
Goldpreis geht kurzzeitig durch die Decke
Gestern am frühen Abend sprang der Goldpreis unerwartet kräftig in die Höhe – von 1200 Dollar auf über 1450 Dollar pro Unze. Genauso schnell wie er in die Höhe schoss, war er wieder auf dem vorherigen Niveau.

26.11.2014 15:53:58 [Dudeweblog]
Eidgenössische Volksabstimmung vom 30. November 2014 – Hauptfokus Ecopop
Am kommenden Sonntag ist es wieder so weit. Die nächste Volksabstimmung steht an. 1. “Schluss mit den Steuerprivilegien für Millionäre (Abschaffung der Pauschalbesteuerung)” 2. “Stop der Überbevölkerung – zur Sicherung der natürlichen Lebensgrundlagen (Ecopop)” 3. “Rettet unser Schweizer Gold (Gold-Initiative)” Die Berichte im Abstimmungsbüchlein sind teilweise wieder äusserst tendenziös.

26.11.2014 13:32:27 [www.finanzmarktwelt.de]
Öl: Suadi-Arbaien gegen Produktionskürzung
Saudi-Arabien als Führer der OPEC spricht sich - wie gestern Russland - gegen Produktionskürzungen aus. Sollte die OPEC auf ihrem morgigen Treffen keine Kürzung beschliessen, droht ein Öl-Crash..

26.11.2014 11:46:00 [Goldreporter]
Wegen Goldreserven? Bundesbank erhält neue Polizeitruppe
Einem aktuellen Zeitungsbericht zufolge wird die Wachmannschaft der Deutschen Bundesbank ausgetauscht und das Sicherheitspersonal aufgestockt. Ein Zusammenhang mit den deutschen Goldreserven wird nicht ausgeschlossen.

26.11.2014 11:45:27 [Gegenfrage.com]
Vier Unternehmen wegen Manipulation von Edelmetallen angeklagt
Vier Großunternehmen haben in enger Zusammenarbeit Edelmetallpreise manipuliert und so auf Kosten Dritter profitable Geschäfte durchgeführt. Anwälte haben bei einem New Yorker Gericht eine Sammelklage gegen die Konzerne eingeleitet.

26.11.2014 11:35:24 [Goldseiten.de]
Gold- und Silberminensektor (XAU) - Warum 2014 noch ein positives Jahr für Minen werden kann
Gold- und Silberminenaktien sind in 2014 mal wieder die Verlierer. Der XAU-Index notiert aktuell gegenüber dem Schlusskurs vom 31. Dezember 2013 10,35% im Minus. 2011 verlor der Sektor über 20%. 2012 immerhin noch 8% und 2013 dann hammerharte 49%. Ab welcher Marke der laufende Jahresverlust noch mehr als ausgeglichen und warum 2014 nach drei Verlustjahren in Folge zur Abwechslung mal wieder ein positives werden könnte, lesen Sie im Folgenden.

26.11.2014 10:59:29 [Goldreporter]
Platin und Palladium: Manipulations-Klage gegen Goldman Sachs und BASF
Goldmans Sachs, der deutschen BASF sowie HSBC und Standardbank werden der Manipulation der Preise für Platin und Palladium bezichtigt.
 Konzerne, Monopole, Organisationen, Lobbyismus, Korruption (2)
26.11.2014 16:04:25 [Goldseiten]
Manipulation der PGM-Preise - HSBC & Goldman Sachs vor Gericht
In New York läuft derzeit eine Klage, die wohl nicht die letzte ihrer Art sein dürfte. Goldman Sachs, der HSBC, der Standard Bank sowie dem weltgrößten Chemiekonzern BASF wird hierin vorgeworfen, über mehrere Jahre hinweg geheime Absprachen zur Manipulation der Platin- und Palladiumpreise getroffen zu haben, wie Bloomberg heute berichtet.

26.11.2014 04:56:28 [Internet Law]
Grüne und Linke fordern Abschaffung des Leistungsschutzrechts für Presseerzeugnisse
Das Leistungsschutzrecht für Presseerzeugnisse in § 87 f – h UrhG – das ganz nebenbei dazu geführt hat, dass der Begriff des Leistungsschutzrechts insgesamt mittlerweile keinen guten Klang mehr hat – führt wenig überraschend nicht zum gewünschten Ergebnis und verzerrt statttdessen den Wettbewerb auf eine Art und Weise, die kartellrechtlich relevant sein dürfte.
 Überwachung, Zensur, Daten, Datenschutz, Sicherheitspolitik, Bevölkerungskontrolle (4)
26.11.2014 19:33:15 [az-online.de]
Wasserwerfer-Prozess: Proteste nach Einstellung
Mehrere zum Teil schwer Verletzte und kein Urteil: Gut vier Jahre nach dem harten Wasserwerfereinsatz gegen Stuttgart-21-Demonstranten ist der Prozess gegen zwei Polizisten eingestellt worden

26.11.2014 13:46:44 [iknews]
England ? Gesetzentwurf: Internetnutzer und Geräte eindeutig Identifizieren
In England soll ein neues Gesetz verabschiedet werden, wonach die Internet Service Provider (ISP) dazu verpflichtet werden jedes internetfähige Gerät einem Benutzer zuzuordnen und die Daten dazu ein Jahr lang zu speichern. Ob Smartphone, Tablet, Notebook oder auch Desktop PC, alles soll klar identifiziert werden. All das natürlich nur, weil die “Terrorgefahr” so groß wie nie ist.

26.11.2014 10:43:46 [Nachdenkseiten]
Sie versuchen das Problem am Laufen zu halten, statt es zu lösen
Die Komplexität der Spionageprogramme der NSA hat einige ihrer früheren technischen Experten zu ihren gefährlichsten Kritikern gemacht, da sie zu den wenigen Zeitgenossen zählen, die ihre totalitären Potentiale und Gefahren verstehen.

26.11.2014 04:54:51 [Netzpolitik]
Staatstrojaner enttarnt, mit denen NSA und GCHQ Ziele auch in Europa angriffen haben
Die Schad-Software, mit der die Geheimdienste NSA und GCHQ beim belgischen Telekommunikations-Anbieter Belgacom eingebrochen sind, ist enttarnt. Das belegen bekannte Forscher auf dem Nachrichten-Portal The Intercept und kündigen weitere Details an. Zuvor hatte Symantec einen eigenen Bericht veröffentlicht, nannte aber weder Urheber noch Ziele.
 Krieg, Kriegsverbrechen, Terrorismus, Rüstung, Militär, Geheimdienste, Staatsaffären (4)
26.11.2014 15:53:31 [Contra Magazin]
Kalte Kriegerin Merkel
Bundeskanzlerin Merkel griff in ihrer Rede vor dem Bundestag Russland massiv an. Insbesondere die Ukraine-Krise stand hierbei im Vordergrund.

  
26.11.2014 12:29:02 [N8Waechter.info]
Nukleares Tic-Tac-Toe
Es wird Zeit für die NATO und die USA mit dem Fuß auf die Bremse zu steigen. Die jahrzehntelangen Provokationen gegen Russland, die NATO-Osterweiterung, die Einmischung in regionale Konflikte unter der Weltherrschaftsdoktrin der neokonservativen Falken heizt die agitative Stimmung unter den größten Nuklear-Mächten gefährlich an.

  
26.11.2014 12:22:08 [Jerusalem Post (Übersetzung: Denken macht frei)]
Sheldon Adelson und Haim Saban setzen Obama unter Druck, das Nuklearabkommen mit dem Iran zu überdenken
Der Top Geldgeber der demokratischen Partei und Unterstützer von Hillary Clinton wettert gegen Obamas Iran-Strategie und empfiehlt Israel “den Hauch des Todes aus den iranischen Hurensöhnen herauszubomben”, falls das Nuklear-Abkommen mit den Großmächten für Israel eine Gefahr darstelle. Sollte Obama einen “schlechten Deal” bei den Gesprächen mit dem Iran verhandeln, und sofern Israels Premierminister diesen Deal als eine Gefahr für Israel einstufe, so solle Netanyahu “den Hauc

26.11.2014 11:35:43 [Die Freiheitsliebe]
Ostukraine – Wir dürfen das Leid der Geflüchteten nicht vergessen
Julius Zukowsi-Krebs, Bundessprecher der Linksjugend, war mit einer Delegation in der Russisch-Ukrainischen Grenzregion unterwegs und hat dort mit Flüchtlingen und Offiziellen, wie der OSZE und Vertretern der Ostukraine, gesprochen. Für ihn ist „es schwer das in Worte zu fassen“, was er dort gesehen hat. Vor allem das Thema der Flüchtlinge geht in den westeuropäischen Medien komplett unter. Wir haben ihn interviewt.
 Katastrophen, Unglücksfälle (3)
25.11.2014 22:17:31 [Ossiblock]
Der Polizeistaat
Natürlich sind damit die USA gemeint. Denn keine andere Diktatur dieser Welt pflegt ihren Rassismus (zwischen oben/unten) so elegant. Man verschleppte schwarze Neger aus Afrika und später gelbe Neger aus China, damit die Eisenbahnstrecken gebaut werden konnten. Der Siegeszug des Kapitalismus begann.

25.11.2014 21:07:19 [n24.de]
UN-Sprecher wirft USA Rassismus vor
Ein UN-Sprecher sieht in den USA Anzeichen für einen weit verbreiteten Rassismus und fordert ein Umdenken.

25.11.2014 21:06:32 [.fr-online.de]
Russland kritisiert USA nach Gewaltausbrüchen in Ferguson
Angesichts der gewaltsamen Demonstrationen in der US-Kleinstadt Ferguson hat Russland die USA kritisiert. Die Protestwelle zeige eine extreme Vernachlässigung von Themen wie Rassismus und Verletzung der Rechte ethnischer Minderheiten in den USA, teilte das Außenministerium in Moskau mit.
 Europa, Brüssel, EU allgemein (7)
26.11.2014 19:32:13 [Contra Magazin]
EU-Investitionspaket: Voodoo-Ökonomie mit staatlicher Renditegarantie
Jean-Claude Juncker und dessen Kommission üben sich in einem übertriebenen wirtschaftlichen Zweckoptimismus, was die Pläne für den neuen europäischen Investitionsfonds anbelangt.

26.11.2014 16:03:29 [Telopolis]
Wir sind Faschisten, gibt es damit ein Problem?
Nationalstolz ist nichts Neues. Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass rechtsextreme Gruppen eine "law and order"-Politik betreiben, somit besonders auf das Einhalten von Regeln achten. Etwas übel sollte jedoch aufstoßen, wenn selbsternannte Faschisten ihre Lehre in Universitäten verbreiten. Alarmglocken schrillen, wenn Ordnungshüter höheren Ranges ein faschistisches Recht für sich und die Unterdrückung der nicht uniformierten Bürger einfordern.

26.11.2014 11:35:54 [bzbasel.ch]
Katalonien will Unabhängigkeit in 18 Monaten erreichen
Kataloniens Regierungschef Artur Mas will nun über Neuwahlen die Trennung seiner Region von Spanien erreichen. Er wolle aber nur dann vorgezogene Wahlen ausrufen, wenn diese den Charakter eines Volksentscheids über die katalanische Unabhängigkeit haben.

26.11.2014 10:48:24 [Hinter den Schlagzeilen]
Merkel gefährdet Europa
Viele hofften, dass in diesem Jahre die Eurozone aus der Krise heraus käme. Weit gefehlt. Die wirtschaftliche Entwicklung kommt nicht aus dem Keller. Und die soziale Katastrophe geht weiter: Die Jugendarbeitslosigkeit liegt in Spanien und Griechenland bei mehr als 50 Prozent! Die Armut wächst in einem Ausmaß, den man in der Eurozone überwunden glaubte. Die Menschen in den südeuropäischen Ländern schwanken zwischen verzweifeltem Widerstand und Resignation. Deutschland schien bislang von all dem Unheil weitgehend abgekoppelt.

26.11.2014 09:09:13 [Lost in EUrope]
Sie reden von Bürokratieabbau
Bürokratieabbau und “Better Regulation” sind in Brüssel schwer in Mode. In der EU-Kommission ist dafür Super-Vize F. Timmermans zuständig – jetzt haben ihm die Arbeitgeber eine Wunschliste vorgelegt.

26.11.2014 05:02:54 [Informationsdienst Gentechnik]
EU-Parlament will Nanotechnologie und Klonen regulieren
Lebensmittel, die mittels Nanotechnologie hergestellt wurden oder von geklonten Tieren stammen, sollen strenger reguliert werden. Auf diese Forderungen einigte sich der Umweltausschuss des EU-Parlaments gestern Abend. Nun geht es in die Verhandlungen mit den Mitgliedstaaten.

25.11.2014 22:17:18 [cash.ch]
Kanzlerin Merkel sorgt sich um Europa
Kanzlerin Angela Merkel (CDU) warnt vor einem Abstieg Europas und fordert deshalb den raschen Abschluss der umstrittenen Handelsabkommen mit Kanada und den USA.
 Deutschland (10)
26.11.2014 17:43:15 [Radio Utopie]
Die Gysi-Affäre und die Kanzlerwahl 2017
In “Mondo Weiss” ist ein Interview von Max Blumenthal erschienen, der am 9. November in Berlin zusammen mit David Sheen Gregor Gysi konfrontierte. Die Affäre schlägt mittlerweile derart Wellen, dass sie Einfluss auf die nächste Kanzlerwahl in 2017 haben könnte.

26.11.2014 16:05:20 [heise]
Bürgerinitiativen protestieren gegen BND-Etat
Geldsäcke vor dem Reichstag, aus denen eine Gruppe Geheimdienstler große Scheine bekommt: Mit dieser gemeinsamen Aktion wollen fünf Bürgerinitiativen gegen die Aufstockung des BND-Etats um weitere 300 Millionen Euro protestieren.

26.11.2014 12:55:53 [RandZone]
Zur Entwicklung der Krankenkassen-Beiträge
Aufgrund der Gesundheitsreform fallen die Beitragssätze für alle Krankenkassen 2015 auf 14,6 Prozent, paritätisch verteilt auf Arbeit”geber” (7,3 Prozent) und Arbeit”nehmer” (7,3 Prozent). Der Arbeit”nehmer” soll aber mit einem Zusatzbeitrag belastet werden, wodurch es mit der schönen Parität denn auch schon vorbei ist.

26.11.2014 12:32:22 [Umkreis-Institut]
Rente mit 67 – Die Alten sollen doch vernünftig sein – Meint die „Wissenschaft“, die dem Finanzkapital die Schleppe trägt
Die “Wissenschaft”, zu der auch Professor Straubhaar mit seinem „Testballon“ in der WELT gehört, will den arbeitenden Menschen weismachen, dass sie aus dieser „notleidenden“ Wirtschaft nicht mehr sondern weniger zu erwarten haben.

  
26.11.2014 10:37:31 [Kontext:Wochenzeitung]
Billiger Deal
Entweder er platzt und muss neu aufgerollt werden, oder er geht unverhofft und unbefriedigend zu Ende: Die 18. Große Strafkammer am Landgericht Stuttgart will den seit Juni laufenden Wasserwerferprozess gegen geringe Geldauflagen für die beiden Angeklagten einstellen. Verhindern kann das nur noch ein Befangenheitsantrag der Nebenkläger, über den seit Montag eine benachbarte Kammer desselben Gerichts berät.

26.11.2014 10:33:01 [Kontext:Wochenzeitung]
Ja. Aber!
Dass die 18. Große Strafkammer des Landgerichts Stuttgart den seit Juni laufenden Wasserwerferprozess ohne gründliche Aufklärung vorzeitig beenden und die beiden Angeklagten mit je 3000 Euro Geldauflage billig davonkommen lassen will, ist nicht der Kern des Skandals. Das ist – mindestens aus Sicht des Steuerzahlers, der so ein teures Spektakel mit fast 30 Beteiligten zu großen Teilen finanziert – sogar halbwegs verständlich. Ein Kommentar.

26.11.2014 07:07:06 [Grenzwissenschaft aktuell]
Drohnen-UFOs fliegen auch über deutschen Atomkraftwerken
Während eine aktuelle Greenpeace-Studie vor dem Risiko drohnengestützer terroristischer Anschläge auf französische Atomkraftwerke warnt, die seit Anfang Oktober 2014 bis in die vergangenen Woche hinein von zahlreichen bis heute nicht identifizierten Flugobjekten überflogen wurden (...wir berichteten ausführlich), zeigen Video- und Daten ufzeichnungen deutscher UFO-Forscher, dass auch bundesdeutsche Atomkraftwerke von möglicherweise vergleichbaren Objekten überflogen werden.

25.11.2014 22:18:15 [.berliner-zeitung.de]
„Ich war beeindruckt“
Der ehemalige außenpolitische Vordenker der SPD; Egon Bahr, hat an einem Treffen der rechten Putin-Freunde um die Verschwörungstheoretiker des Magazins Compact teilgenommen. Sigmar Gabriel will wissen, warum. Im Interview spricht Bahr über das Treffen.

25.11.2014 22:17:45 [Preussischer Anzeiger]
Egon Bahr – Keine Wiedervereinigung
Eine Wiedervereinigung gab es also nicht? Was sagt Gabriel dazu, Bahr nun als Putinversteher und Bundeskritiker bezeichnen zu müssen? Was sagt die SPD-Basis nun eigentlich zum ehemaligen Spitzenpolitiker? Mit Altersschwäche braucht man dem rüstigen Bahr wohl kaum zu kommen…

25.11.2014 21:06:46 [ceiberweiber.at]
Kesseltreiben gegen deutsche Politiker, die eine andere Russlandpolitik fordern
Artikel von Karl-Jürgen Müller, Konstanz - Es ist Tatsache, dass derzeit alle diejenigen, die als deutsche Politiker in Sachen Russland eine andere Meinung als Frau Merkel und die sie leitende US-Regierung haben, gemobbt werden und politisch ausgeschaltet werden sollen. Heftig war schon die Polemik gegen die Altkanzler Helmut Schmidt, Helmut Kohl und Gerhard Schröder. Jetzt soll es Persönlichkeiten treffen, die in verantwortlicher Position seit Jahren versuchen, den Dialogfaden zwischen Deuts
 Ausland (6)
26.11.2014 16:47:47 [Griechenland-Blog]
Warnung vor Antibiotika-Missbrauch in Griechenland
Bei dem Konsum von Antibiotika liegt Griechenland in ganz Europa auf dem ersten Platz, gefolgt von Frankreich und Italien.

26.11.2014 13:42:11 [Gegenfrage.com]
Russland und China kritisieren Menschenrechtsverletzungen in den USA
Nach den jüngsten Auseinandersetzungen zwischen der Polizei und Demonstranten in der US-Stadt Ferguson, haben Russland und China die USA aufgrund von Rassendiskriminierung sowie Nichteinhaltung von Menschenrechten kritisiert.

26.11.2014 10:33:33 [Epoch Times]
Frankreich machtlos gegen mysteriöse Flüge? Terrorgefahr an Frankreichs AKW: Alle Fakten zur mysteriösen Drohnen-Operation
Ist ein Anschlag auf ein französisches Atomkraftwerk in Planung? Soll Frankreich erpresst werden, oder ist das nur ein schlechter PR-Gag eines Geheimdienstes, der Panik schüren will? Fakt ist, wer hinter den wiederholten Drohnenflügen über französischen Atomkraftwerken steckt, ist noch immer ungeklärt.

26.11.2014 07:03:45 [RT deutsch]
Umstrittene Jury-Entscheidung in Ferguson - Was steckt dahinter?
Die Jury hatte den Polizisten Darren Wilson in einem hoch umstrittenen Prozess freigesprochen. Argumentation: Der Polizist hätte in Notwehr gehandelt. Wilson hatte aus dem Polizeiauto heraus über 12 Schüsse auf den unbewaffneten US-amerikanischen Teenager Michael Brown abgefeuert. Mindestens sechs Kugeln trafen Brown tödlich.

26.11.2014 04:55:36 [gulli]
US-Luftfahrtbehörde fordert Pilotenschein für Drohnenflüge
Nachdem ein Bundesgericht das Verbot kommerzieller Drohnen in den Vereinigten Staaten für unzulässig erklärte, plant die US-Flugbehörde FAA nun, Regeln für den kommerziellen Einsatz von Drohnen zu erlassen. Insiderinformationen deuten auf strenge Richtlinien hin ? geflogen werden darf nur tagsüber und in geringer Höhe, die Fernbedienung muss von einem ausgebildeten Pilot gesteuert werden.

26.11.2014 04:53:03 [antikrieg.com]
Paul Craig Roberts - Ferguson: die Sicherheit der Bürger geht verloren mit der Verantwortungslosigkeit der Polizei
Die Polizei gehört zum exekutiven Bereich, und seit 9/11 hat sich der exekutive Bereich erfolgreich aus der Verantwortung gegenüber Recht und Verfassung befreit. Diese Verantwortungslosigkeit hat zu einer militarisierten Polizei geführt, die jetzt straflos morden kann, da ihre zahlreichen Morde an Bürgern einen Freibrief bekommen.
 Arbeit, Soziales und Gesellschaft (9)
26.11.2014 19:01:27 [20min.ch]
Freund von Brown-Augenzeuge erschossen
In Ferguson ist erneut ein Toter zu beklagen. Polizisten fanden die Leiche des 20-jährigen Joshua DeAndre. Er war ein Freund eines Augenzeugens und wurde in der Protest-Nacht erschossen.

  
26.11.2014 17:42:56 [Netzfrauen ]
Bei McDonald’s verprügelte Studentin Tugce A. ist gestorben, weil sie Zivilcourage zeigte
Seit eineinhalb Wochen beschäftigt der Fall Tugce A. Polizei und Staatsanwaltschaft. Ein 18-Jähriger hatte die 22-Jährige auf dem Parkplatz vor dem McDonalds am Kaiserlei ins Koma geschlagen. Nun wurde bei Tugce A.der Hirntod festgestellt

  
26.11.2014 12:57:38 [gegen-hartz.de]
345.000 HAUSHALTEN WURDE DER STROM ABGESTELLT
Menschen mit geringen Einkommen haben es immer schwerer in Deutschland angesichts permanent steigender Lebenshaltungskosten. Dazu zählen auch die Ausgaben für Gas und Strom. Da überrascht es nicht, dass mittlerweile Hunderttausende hierzulande nicht mehr in der Lage sind, ihre Stromrechnung zu bezahlen...

  
26.11.2014 12:54:06 [Blog-der-Republik]
Frauenquote: Bald werden Herrenrunden Vergangenheit sein
Es war schon immer so: Wenn eine Frauenquote gefordert wurde, regten sich die Herren darüber auf, winkten ab, wiesen daraufhin, dass die Frauen sowieso keine Zeit hätten, Kinder kriegten und so weiter. Irgendwelche Runden, die von Herren dominiert wurden, beklagten dann noch, dass es nicht so viele Frauen mit der nötigen Qualifikation gäbe. Selten so gelacht, wenn man sich die Herren in den Vorstandsetagen anschaut, gleich, in welchen Branchen man stöbert.

  
26.11.2014 12:27:08 [Netzfrauen ]
Münchner Behörden verweigern zwei Mädchen Schutz vor Genitalverstümmelung: „Wir gehen das Risiko ein“
Eine Frau nigerianischer Herkunft darf mit ihren beiden Töchtern (ein und fünf Jahre, deutsche Staatsbürgerschaft) für mehrere Monate nach Nigeria reisen, obwohl den Mädchen dort die Verstümmelung ihrer Genitalien durch Herausschneiden der Klitoris und Labien droht: Nigeria gilt als Hochrisikoland, in dem gebietsweise an bis zu 90% der Mädchen Genitalverstümmelungen verübt werden.

  
26.11.2014 10:37:16 [Netzfrauen ]
Menschlichkeit geht anders…
Fort Lauderdale versorgt Obdachlose … mit einem Busticket, damit diese die Stadt verlassen. Obdachlose sind nicht erwünscht, das ist der Stadt 25.000 Dollar wert.

26.11.2014 10:33:57 [http://selbstbetrug.wordpress.com/]
Selbst(st)ändigkeit oder ABM in Selbstverwaltung?
Die unterschiedliche Schreibweise lässt schon erahnen, in welchem Kontext die berufliche Unabhängigkeit zu sehen ist. Ständig selbst Hand anlegen zu müssen oder dem Stand der Unternehmer anzugehören, sind wie zwei verschiedene Paar Schuhe – eines aus dem Low-Budget Bereich und eines maßgeschneidert vom Schuster.

26.11.2014 08:06:57 [Nachdenkseiten]
Arbeitskräftemangel in der Zukunft? (Teil II)
Natürlich wissen die Schöpfer der demografischen Horrorszenarien selbst, dass sie weder 50 Jahre in die Zukunft blicken können[1], noch dass Ihre Daten wirklich Anlass zur Panik bieten. Sie benutzen die Zahlen lediglich, um die Öffentlichkeit in ihrem Sinne zu manipulieren – kein wirklich seltenes Phänomen in unserer Republik[2]. Nur mithilfe des Demografie-Hammers war es möglich, den massiven Einstieg in die private Absicherung für das Alter durchzusetzen. Hauptgewinner dieser Strategie waren bekanntlich die Versicherungen und die Arbeitgeber, die mit diesem Einstieg eine Deckelung ihres Beitrages für die gesetzliche Rente erreichen konnten.

26.11.2014 07:56:41 [spiegelfechter]
Politik im Netz: Wie wir alle zu „Schmuddelkindern“ (gemacht) werden können
Wer sind sie, die politischen „Schmuddelkinder“ im Netz? Wie erkennt man sie? Und machen wir es uns vielleicht zu einfach, wenn wir sie voreilig beim Namen nennen? Ich bin in den letzten Monaten ins Grübeln gekommen.
 Meinung, Debatte, Diskussion, Hintergrund, Ansichtssache (7)
26.11.2014 20:15:22 [Barth-Engelbart/Evelyn Hecht-Galinski]
Kölner Klagemauer, iraelische Kriegsverbrechen und wie der deutsche Staatsschutz diese schützt
Gestern war Walter Herrmann beim Kölner Staatsschutz zu einer Vernehmung vorgeladen. Er wurde u a. wegen Gewaltverherrlichung von Bildern an der Kölner Klagemauer angezeigt. Ihm wurde nicht mitgeteilt, von wem er angezeigt wurde, angeblich von mehreren Personen. Ihm wurden Fotos gezeigt, die angeblich von Passanten gemacht wurden. Die Passanten hätten sich über die grausamen Kinderfotos, die während des letzten Gaza Krieges entstanden sind, darüber beschwert, dass besonders die Kinder

26.11.2014 15:53:38 [Spiegel.de]
Umgang mit Russland: Egon Bahr für Respektierung der Krim-Annexion
Er gilt als Architekt von Willy Brandts Ostpolitik, nun überrascht Egon Bahr mit einem Vorschlag zur Ukraine-Krise. Die russische Annexion der Krim solle zwar nicht völkerrechtlich anerkannt, dafür aber respektiert werden.

26.11.2014 13:42:40 [Buergerstimme]
Puls 4: News-Talk punktet gegen Jauchs Inkompetenz
Nicht nur in Deutschland wird kontrovers über die Ukraine-Krise debattiert. Auch in Österreich gab es eine Fernsehdiskussion, die es sich lohnt anzusehen. Selbst wenn es einfach nur deshalb ist, um festzustellen, daß letztendlich nichts bei ‘rum kam, aber das ist ja wohl nicht Sinn einer solchen Veranstaltung.

  
26.11.2014 12:54:53 [Kritische Wissenschaft - critical science]
En Profx, das zu Straftaten aufruft
Diebstahl von Deutschlandfahnen, Sachbeschädigung, Nötigung, die Liste der Straftaten, zu denen auf der Seite XartSplitta aufgerufen wird, ist lang. Verantwortlich ist unter anderem ein Professor, der auf Kosten von Steuerzahlern an der Humboldt-Universität sitzt und dort wohl dazu beiträgt, dass Studenten Veranstaltungen seiner Kollegen stören, um zu verhindern, dass Rousseau und Kant gelehrt werden, was den Landfriedensbruch wohl noch als Straftat ergänzt.

26.11.2014 12:30:54 [Preussischer Anzeiger]
Wenn die Antifa heult
Interessant hier bei ist es, dass der Schreibende durchaus zugibt, das er die Demonstration stören wollte. Zwischen den Zeilen kann man, auch anhand der Kraftausdrücke erahnen, das ein gewisses Gewaltpotential vorlag. Wenig verwunderlich, dass er von der Polizei keine Hilfe erwarten durfte, sind es doch er und seine Kameraden, die immer wieder gegen die Polizeikameraden gewaltsam vorgehen. Und auch sonst, die staatsbürgerliche Gewalt ablehnen.

  
26.11.2014 11:36:23 [Blog-der-Republik]
Soli- Wie sich die CDU von der CDU distanziert. Und von Schäuble und Merkel.
Eines muss man der Kanzlerin und ihrem Fraktionschef von CDU/CSU im Bundestag schon lassen. Sie schaffen es, sich von eigenen Vorschlägen zu distanzieren, und dann auch noch dem Koalitionspartner den Schwarzen Peter in die Hand zu drücken. So geschehen bei der Diskussion über die Zukunft des Soli. Am 21. 7. 2013 antwortet die Kanzlerin in einem Interview auf die Frage „ Und der Soli?“ : „Wenn ich auf die nächsten Jahre blicke, sehe ich großen Investitionsbedarf, und zwar in ganz Deu

  
26.11.2014 10:38:17 [Schnappfischkapitalismus]
Wenn Informationszwang zur Hetzjagd wird
Das Informationszeitalter bringt es mit sich, dass wir einer ständig wachsenden Flut an Informationen gegenüber stehen. Unsere Filter sind aber nicht derart darauf eingestellt, schnell wichtiges von unwichtigem zu unterscheiden. Dies müssen wir erst lernen – dabei führen wir einen Kampf, den wir auf diese Art und Weise nur verlieren können.
 Politik, Verfassung, Parteien, Umfragen, Demokratie, Menschenrechte (3)
26.11.2014 16:40:40 [Friedensblick]
Grüner Parteitag überzeugt: Wir sind die Guten in Ukraine!
Am Wochenende fand in Hamburg ein Parteitag von Bündnis90/die Grünen statt. Die Delegierten stärkten den Kriegskurs der Parteiführung um Özdemir, Harms.

26.11.2014 16:39:44 [GEOLITICO]
AfD-Basis stützt Bernd Lucke
In einem vertraulichen Brandbrief an die Parteispitze kritisiert Bayerns AfD-Landesvorstand heftig die öffentlichen Personalquerelen. Gaulands Verhalten sei gar parteischädigend.

  
26.11.2014 11:45:13 [Sicht vom Hochblauen - Evelyn Hecht-Galinski]
Die einseitige “Staatsräson”-Kanzlerin
Kanzlerin Merkels “tiefe Verbundenheit” zum “Jüdischen Staat” ist hinlänglich bekannt! (1) Sie führte den Begriff der deutschen “Staatsräson” für Israels Sicherheit als “Teil meines Landes” als “Order von Mutti” ein, als sie am 18. März 2008 vor dem israelischen Parlament (Knesset) sprach. Damit stellte sich Merkel wie schon so oft, vor- und nachher gegen die israelkritische Haltung in “meinem Lande”! Denn was diese Kanzlerin immer wieder wiederholt – mit einem
 Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (Weltweit) (2)
26.11.2014 19:32:53 [freiewelt.net]
Pegida wird immer mehr zum Massen­protest
Bei den montäglichen Protesten in Dresden gegen radikale Islamisten konnte der Veranstalter Pegida mit 7.000 Menschen die Teilnehmerzahl abermals verdoppeln. Bürgerliche Parteien vor Ort warnen unterdessen davor, die Sorgen der Demonstranten nicht ernst zu nehmen.

26.11.2014 18:57:04 [rp-online.de]
Ferguson-Protest: Aktivisten rufen zu Shopping-Boykott auf
Von der Entscheidung der Grand Jury, keinen Strafprozess gegen den Todesschützen von Ferguson einzuleiten, sind viele Afro-Amerikaner enttäuscht. Und sie zeigen dies nicht nur durch Demonstrationen auf der Straße. Aktivisten haben nun zu einem Konsumboykott aufgerufen – am umsatzstärksten Tag des Jahres. Im Netz bekommt der Aufruf viel Zuspruch
 Medizin und Gesundheit (3)
26.11.2014 18:54:45 [focus.de]
Zu viel Aluminium! Experten warnen vor giftigen Deos
Forscher schlagen Alarm: Deos beinhalten meist das giftige Leichtmetall Aluminium – oft mehr als erwünscht. Die Sprays und Roller stehen sogar unter Verdacht, Alzheimer und Brustkrebs zu verursachen.

  
26.11.2014 13:32:09 [Kopp-Online]
Grippeimpfstoff enthält 25 000 Mal mehr Quecksilber als im Trinkwasser erlaubt ist
Bei Tests im Lebensmittellabor der US-Website NaturalNews wurde vor wenigen Tagen festgestellt, dass in Grippeimpfstoffen, die dieser Tage mehr oder weniger jedem, auch Babys, schwangeren Frauen und älteren Menschen, aufgedrückt werden, unglaublich große Mengen des Nervengifts Quecksilber enthalten sind. In Impfstoffampullen des britischen Pharmariesen GlaxoSmithKline (GSK) fanden sich mehr als 51 Teile pro Million (ppm) Quecksilber, das ist 25 000 Mal mehr als die von der US-Umweltbehörde EP

  
26.11.2014 10:57:55 [Kopp-Online]
Vor seinem Tod gab der »Vater« von ADHS zu: Es ist eine fiktive Krankheit
Wenn bei einem Ihrer Kinder oder beim Kind eines Ihrer Bekannten die Diagnose Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) gestellt wurde, so ist das Kind möglicherweise völlig gesund. Zumindest würde das der »Vater« von ADHS, Leon Eisenberg, vermutlich sagen, wenn er noch am Leben wäre. Auf seinem Totenbett gab der Psychiater und Autismus-Pionier nämlich zu, dass es sich bei ADHS im Wesentlichen um eine »fiktive Krankheit« handelt. Das bedeutet, dass heutzutage Millionen von
 Kirchen, Religionen, Esotherik, Grenzwissenschaften und Übersinnliches (1)
  
26.11.2014 12:25:41 [Opposition24]
Schweig Franziskus, schweig!
Wenn sich alte Männer in Bettlaken hüllen ist entweder Karneval oder es wird mal wieder ein Stück aus der griechischen Antike im Theater zum Besten gegeben. Die Bühne war diesmal das EU-Parlament und Hauptdarsteller ein Papst namens Franziskus. Im Focus bekommt der Einakter durchweg positive Kritiken: “ein starkes Plädoyer für mehr “Wir”-Denken. Es zeigt einmal mehr, dass Europa gut daran täte, sich wieder auf seine christlichen Werte zu besinnen.”
 Termine, Veranstaltungen, Aktionen, Petitionen, Alternative Projekte (1)
26.11.2014 18:14:14 [Digitalcourage]
300 Millionen extra für den BND? Nein! Aktion am 27.11. in Berlin!
Datum: Donnerstag 27. November 2014 Zeit: 8:30 Uhr morgens, denn ab 9:00 Uhr beginnt das Plenum im Bundestag und die Vorbesprechung für den NSA-Untersuchungsausschuss Ort: Platz der Republik 1, vor dem Reichstag
 Verbraucher, Verbraucherschutz, Konsum, Konsumgesellschaft (1)
  
26.11.2014 08:47:38 [Kopp-Online]
Überraschung! Warum ganz normaler Senf zu den gesündesten krebshemmenden Lebensmitteln zählt
Die meisten industriell verarbeiteten und abgepackten Lebensmittel, die im Laden verkauft werden, sind der reinste Müll. Sie strotzen nur so vor Maissirup, Glutamat und gentechnisch veränderten Zutaten. Doch keine Regel ohne Ausnahmen: Heute möchte ich Ihnen Senf vorstellen. Um es kurz zu machen: Senf ist das vielleicht nährstoffreichste krebshemmende Würzmittel in der heutigen westlichen Welt. Und warum? Weil er aus Senfsamen hergestellt wird, und Senfsamen enthält Allylisothiocyanat.
 Satire, Glosse, Humor, Kabarett, Kolumne (3)
  
26.11.2014 06:59:10 [Swiss-Lupe-News]
Putin nach Merkel-Rede eingeschüchtert
Angela Merkel änderte bei ihrem 3-stündigen Gespräch mit Übermann Wladimir Putin ihre Taktik. Weg von einlullenden, mit Raute begleiteten "Licht am Ende der Fahnenstange"-Reden.

  
26.11.2014 06:58:26 [Ohauerha Satireblog]
Weihnachten allein, dank Strafzinsen auf Guthaben.
Meine sehr geehrten Damen bis Herren an den Empfängnisgeräten dieser brennenden Welt. Werte Freunde des gepflegten Sardonismus. Weihnachten, das Fest der Liebe und der Güte. Hat es endlich ausgedient? Dieser Frage gehen wir heute einmal nach.

26.11.2014 05:04:03 [Der Postillion]
Ferguson: Polizei erschießt alle Protestierenden aus Notwehr
rneut ist es im US-amerikanischen Ferguson zu tragischer Polizeigewalt gekommen. Dabei erschossen Einsatzkräfte der Polizei in Notwehr sämtliche in den Straßen der Stadt anwesenden Demonstranten. Die meisten der Getöteten hatten zuvor gegen die Entscheidung einer Jury protestiert, den Polizisten Darren Wilson nach dem Tod des schwarzen Teenagers Michael Brown nicht anzuklagen.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum