Net News Express

 
       
1433013369    
 Aktuell: letzte 10 Meldungen
30.05.2015 16:10:59 [Politik im Spiegel]
IWF – das Instrument der Weltherrschaft
Er erpresst Staaten. Er plündert Kontinente. Er hat Generationen von Menschen die Hoffnung auf eine bessere Zukunft genommen und ist dabei zur mächtigsten Finanzorganisation der Welt aufgestiegen: Die Geschichte des Internationalen Währungsfonds (IWF) gleicht einem modernen Kreuzzug gegen die arbeitende Bevölkerung auf fünf ­Kontinenten.

30.05.2015 16:09:38 [meedia.de]
Die Schoko-Lüge: Bild, Focus Online & Co. fallen auf Fake-Studie herein
Fernsehen "Schokolade macht schlank!", titelten Medien weltweit. Doch die Studie, auf die sie sich beziehen, ist ein Fake, das zuständige Institut gibt es gar nicht. Die Wissenschaftslüge ist Teil einer Dokumentation von ZDF und Arte, in der die Autoren zeigen: "Wer die Wissenschaft hinter sich hat, kann fast alles verkaufen" – und die Journalisten fallen darauf herein.

30.05.2015 16:09:15 [freitag.de]
BILD hetzt erneut gegen Hartz IV Empfänger
Aufruf zum Boykott Otto-Brenner-Stiftung und Günther Wallraff zeigen die perfiden Bild-Methoden auf!

30.05.2015 16:07:07 [einartysken]
Der Krieg im Südosten der Ukraine ändert sich qualitativ
Mehr als ein Jahr dauert die Auseinandersetzung der Landwehr des Donbass mit den „unabhängigen“ Streitkräften. Der brüchige im Februar eingetretene Waffenstillstand wird tatsächlich von den Seiten des Konfliktes für die Vorbereitung auf den Kampf öffentlich verwendet. Am Montag ist auf der Seite des Pressezentrums der USK (Ukrainische Streitkräfte) in Facebook die Mitteilung des folgenden Inhalts erschienen: "die Arbeiter aus verschiedenen Gebieten der Ukraine setzen den Bau des Sys

30.05.2015 16:06:41 [Oeconomicus]
Folgen der Russland-Sanktionen: Schleswig-Holstein verzeichnet 31% Exportrückgang
Nach Einschätzung von Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (SPD) hat die schleswig-holsteinische Wirtschaft zunehmend mit den Folgen der Russland-Sanktionen zu kämpfen. Besonders betroffen seien die Automobilindustrie, der Maschinenbau, die Ernährungswirtschaft, aber auch zahlreiche Logistikunternehmen, die aufgrund ausfallender Transportaufträge bereits um ihre Existenz fürchten. [...]

  
30.05.2015 15:04:07 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Klares Verkaufssignal des Dow Jones Transportation + weitere Zeichen einer Trendwende
Vorige Woche habe ich hier auf das deutliche Warnsignal hingewiesen, das von der Dow Theorie für die Aktienmärkte gegeben wird. Inzwischen ist der Dow Jones Transportindex mit hohen Umsätzen aus seiner Topformation nach unten ausgebrochen...

  
30.05.2015 15:02:57 [Eurasia News]
Libanon: Christen-Partei fordert Hisbollah zur Respektierung staatlicher Autoritäten auf
Der Vorsitzende der libanesisch-christlichen Partei Forces Libanaises (FL) Samir Geagea hat den Generalsekretär der schiitischen Miliz Hisbollah Hassan Nasrallah aufgefordert, die Gefahr ausgehend vom „Islamischen Staat“ nicht permanent zu instrumentalisieren und die Bevölkerung der Zedernrepublik im Sinne des eigenen Machtausbaus zu verängstigen.

30.05.2015 15:02:41 [Barth-Engelbart/HaBE-Archiv/VAC/wikipedia/Reifenpresse/Frankfurter Rundschau]
Hanauer VAC streicht 240 statt 340 Stellen. VAC-Trick oder Sieg der Belegschaft?
Die Absicht der Kapitalseite ist klar: schnelle Renditensteigerungen für die Aktionäre – & Schwächung einer kampfstarken Belegschaft .Es geht um die Hübschung der Braut für den nächsten Verkauf: 1999 ging die VAC von Siemens für 360 Mio DM an Morgan Crucible. 2005 dann an den US-Finanzinvestor One Equity Partners, (JPMorgan Chase Tochtergesellschaft) für 360 Mio Euro . 2007 übernahm die VAC die Neorem Magnets Oy in Finnland. 2011 übernahm das US- Spezialchemieunternehmen OM Group d

30.05.2015 15:02:24 [Griechenland-Blog]
Griechenland schuldet Pharma-Unternehmen über 1 Mrd Euro
Laut einem Sprecher der EFPIA schuldet Griechenland den Pharma-Unternehmen über 1,1 Milliarden Euro, jedoch will der Verband das Land auf jeden Fall weiterhin unterstützen.

30.05.2015 11:54:06 [Goldreporter]
Swap Dealer reduzieren Goldverkäufe um ein Drittel
Die Netto-Short-Position der kommerziellen Goldhändler am US-Terminmarkt ist vergangene Woche um 17 Prozent gesunken. Die der “Swap Dealers” sogar um 36 Prozent.
 Featured Multimedia
Assange: Obama geht radikaler gegen Journalisten vor als alle Präsidenten ab 1917 zusammen

Assange: Obama geht radikaler gegen Journalisten vor als alle Präsidenten ab 1917 zusammen


Nachrichten der letzten 24 Stunden
 Topthemen (2)
30.05.2015 16:10:59 [Politik im Spiegel]
IWF – das Instrument der Weltherrschaft
Er erpresst Staaten. Er plündert Kontinente. Er hat Generationen von Menschen die Hoffnung auf eine bessere Zukunft genommen und ist dabei zur mächtigsten Finanzorganisation der Welt aufgestiegen: Die Geschichte des Internationalen Währungsfonds (IWF) gleicht einem modernen Kreuzzug gegen die arbeitende Bevölkerung auf fünf ­Kontinenten.

  
30.05.2015 08:54:32 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Esel streck dich!
Der Goldesel wirft darin vorne und hinten Goldstücke aus, wenn man ihn auf ein Tuch stellt und "Bricklebrit" zu ihm sagt. Erinnert an die EZB, auch wenn diese statt Gold nur Giralgeld produziert, dafür allerdings in erheblich größeren Mengen...
 Aktuelle Themen (1)
  
30.05.2015 05:23:20 [Alles Schall und Rauch]
Bilderberg 2015 in Tirol und die Vorbereitungen dazu
... Irene Labner von den Piraten bezeichnet dies als rechtswidrig: "Das österreichische Sicherheitspolizeigesetz besagt im Artikel 5a, dass bei Veranstaltungen, bei denen nicht jeder teilnehmen kann und bei denen ein besonderer Sicherheitsaufwand ist, das Innenministerium Sicherheitsgebühren einheben muss." Diese müssen viele Millionen Euro betragen, wenn man für fast drei Wochen rund um die Uhr die Tausenden Beamten im Einsatz haben will, zusätzlich zum Transport, Unterbringung, Verköstigung und die Überstunden. Unglaublich, nur um ein Treffen von internationalen Grossverbrechern zu schützen.
 Wirtschaft, Finanzen, Geldsystem, Währung, Banken, Börse (6)
30.05.2015 16:06:41 [Oeconomicus]
Folgen der Russland-Sanktionen: Schleswig-Holstein verzeichnet 31% Exportrückgang
Nach Einschätzung von Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (SPD) hat die schleswig-holsteinische Wirtschaft zunehmend mit den Folgen der Russland-Sanktionen zu kämpfen. Besonders betroffen seien die Automobilindustrie, der Maschinenbau, die Ernährungswirtschaft, aber auch zahlreiche Logistikunternehmen, die aufgrund ausfallender Transportaufträge bereits um ihre Existenz fürchten. [...]

  
30.05.2015 15:04:07 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Klares Verkaufssignal des Dow Jones Transportation + weitere Zeichen einer Trendwende
Vorige Woche habe ich hier auf das deutliche Warnsignal hingewiesen, das von der Dow Theorie für die Aktienmärkte gegeben wird. Inzwischen ist der Dow Jones Transportindex mit hohen Umsätzen aus seiner Topformation nach unten ausgebrochen...

30.05.2015 11:25:55 [GEOLITICO]
Wie die EU Hedgefonds reich macht
Die mit der EZB assoziierten Investmentbanken und Hedgefonds erfahren immer als erste von den neuesten Griechenland-Deals. So fahren sie satte Gewinne ein.

30.05.2015 07:34:26 [boerse-express]
Ex-Lehman-Boss: Bankrott wurde angeordnet
Richard Fuld bricht das Schweigen. Zum Zeitpunkt des Untergangs sei Lehman Brothers kein "bankrottes Unternehmen" gewesen, es habe sich vielmehr um einen "angeordneten Bankrott" gehandelt. Auch die US-Regierung sei nicht ganz unschuldig an der Entwicklung gewesen.

29.05.2015 22:32:33 [.cash.ch]
Euro-Zone: Geldmenge nimmt stark zu
Das Wachstum der Geldmenge hat sich in der Euro-Zone überraschend stark beschleunigt - während die Kreditvergabe stagnierte.

29.05.2015 22:30:05 [lr-online.de]
Schwierig, aber eine kleine Chance
Spielgeld, Spinnerei und volkswirtschaftlicher Unsinn. Das sind verbreitete Urteile über Regionalwährungen. Wie regionale wirtschaftliche Entwicklung tatsächlich mit Regio-Geld gefördert werden kann, haben die Schweizer mit ihrer "Wir-Bank" vorgemacht.
 Europa: Finanz- und Wirtschaftskrise, Schuldenkrise, Krisenfolgen (1)
30.05.2015 05:19:04 [Griechenland-Blog]
Wie nah ist eine Einigung mit Griechenland?
Warten Sie auch mit angehaltenem Atem auf eine umgehende Einigung zwischen Griechenland und seinen Gläubigern? Viel Glück dabei.
 Netzpolitik, Internet, Medien, Journalismus (2)
30.05.2015 16:09:38 [meedia.de]
Die Schoko-Lüge: Bild, Focus Online & Co. fallen auf Fake-Studie herein
Fernsehen "Schokolade macht schlank!", titelten Medien weltweit. Doch die Studie, auf die sie sich beziehen, ist ein Fake, das zuständige Institut gibt es gar nicht. Die Wissenschaftslüge ist Teil einer Dokumentation von ZDF und Arte, in der die Autoren zeigen: "Wer die Wissenschaft hinter sich hat, kann fast alles verkaufen" – und die Journalisten fallen darauf herein.

30.05.2015 16:09:15 [freitag.de]
BILD hetzt erneut gegen Hartz IV Empfänger
Aufruf zum Boykott Otto-Brenner-Stiftung und Günther Wallraff zeigen die perfiden Bild-Methoden auf!
 Gold, Silber, Oel, Rohstoffe, Ressourcen, Energie, Atomkraft, Atomenergie (1)
30.05.2015 11:54:06 [Goldreporter]
Swap Dealer reduzieren Goldverkäufe um ein Drittel
Die Netto-Short-Position der kommerziellen Goldhändler am US-Terminmarkt ist vergangene Woche um 17 Prozent gesunken. Die der “Swap Dealers” sogar um 36 Prozent.
 Konzerne, Monopole, Organisationen, Lobbyismus, Korruption, Propaganda (2)
30.05.2015 07:35:56 [fefe]
Noch ein paar Updates zu der Kreditkartengeschichte
1,5%? neee 3-7% für den Einzelhandel, so tolle Konditionen mit 1,5% bekommen nur Ketten wie Rewe, Autovermieter und Fluglinien. Bei EC-Kartentransaktionen sind die Gebühren bei <0,5% selbst für kleine Transaktionen. In Schweden nimmt es schon mafiöse Ausmaße an, weil die kein zu EC vergleichbares System haben sondern VISA den ganzen Markt in der Hand hat. Ein Kioskhändler sagte mir mal, 15% müsse er abdrücken.

30.05.2015 05:18:33 [Epoch Times]
Spiegel-Umfrage: Lediglich 18 Prozent befürworten Freihandelsabkommen TTIP
Laut einer Umfrage befürworten lediglich 18 Prozent der Bundesbürger das geplante Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU. In der Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS im Auftrag des "Spiegel" gaben 33 Prozent an, den Vertrag über eine "Transatlantic Trade and Investment Partnership" (TTIP) für "eine schlechte Sache" zu halten. 46 Prozent gaben an, das Vorhaben "nicht beurteilen" zu können. Als Grund für ihre Ablehnung verwiesen die Befragten vor allem auf die geplante
 Überwachung, Zensur, Daten, Datenschutz, Sicherheitspolitik, Bevölkerungskontrolle (1)
29.05.2015 22:34:48 [netzpolitik.org]
UK: Neue Gesetze sollen MI5, MI6 und GCHQ Zugang zu allen – auch verschlüsselten – Nachrichten verschaffen
Britische Geheimagenten sollen, nach Berichten des Telegraph bald per Gesetz Zugang zu Nachrichten aller großen Messenger-Dienste bekommen. Auch verschlüsselte Nachrichten sind hiervon nicht ausgeschlossen.
 Krieg, Kriegsverbrechen, Terrorismus, Rüstung, Militär, Geheimdienste, Staatsaffären (10)
30.05.2015 16:07:07 [einartysken]
Der Krieg im Südosten der Ukraine ändert sich qualitativ
Mehr als ein Jahr dauert die Auseinandersetzung der Landwehr des Donbass mit den „unabhängigen“ Streitkräften. Der brüchige im Februar eingetretene Waffenstillstand wird tatsächlich von den Seiten des Konfliktes für die Vorbereitung auf den Kampf öffentlich verwendet. Am Montag ist auf der Seite des Pressezentrums der USK (Ukrainische Streitkräfte) in Facebook die Mitteilung des folgenden Inhalts erschienen: "die Arbeiter aus verschiedenen Gebieten der Ukraine setzen den Bau des Sys

30.05.2015 11:52:55 [Contra-Magazin]
Atlantic Council: Neue “Beweise” für Putins Krieg in der Ukraine
Dieser Tage geben sich die US-amerikanischen Denkfabriken sprichwörtlich die Klinke in die Hand, wenn es darum geht, Russland die ständig unterstellten Aggressionen nachzuweisen. Mitarbeiter des Atlantic Council wollen nur mittels Bildern, Youtube-Videos und Google Earth beweisen, dass Russland aktiv im Krieg in der Ostukraine involviert ist.

30.05.2015 05:30:59 [Telepolis]
Ukraine: Der gute Westen gegen das böse Russland
Kann man noch den Nato-Westen kritisieren, ohne Pro-Russland zu sein?

30.05.2015 05:18:49 [antikrieg.com]
Zwei Saudi-Soldaten getötet, während die Zahl der Todesopfer im Jemen weiterhin steigt
Die Zahl der Todesopfer im Krieg der Saudis gegen den Jemen steigt heute weiter, wobei die WHO ihre Zahl der Opfer des Krieges seit Mitte März mit knapp 2.000 beziffert, darunter eine große Anzahl von Zivilpersonen.

29.05.2015 22:35:22 [dtj-online.de]
Waffen nach Syrien: Cumhuriyet veröffentlicht Videoaufnahme
Die türkische Staatsanwaltschaft hat am Freitag Ermittlungen gegen Verantwortliche der Tageszeitung „Cumhuriyet“ wegen des Verdachts des Terrorismus eingeleitet, nachdem diese Bilder von Waffen veröffentlicht hatte, die nach Darstellung der Zeitung in Lkws der Nationalen Geheimdienstorganisation der Türkei (MİT) aufgefunden worden wären, die für Syrien bestimmt waren.

29.05.2015 22:35:15 [swp.de]
NSU: Phantombilder unter Verschluss
Mehrere Zeugen haben nach dem Heilbronner Polizistenmord von flüchtenden Personen berichtet. Die Angaben wurden vom Staatsanwalt als unglaubwürdig gewertet - trotz Kritik des Soko-Chefs.

  
29.05.2015 22:35:06 [einartysken]
Was passiert mit den franko-russischen Helikopter-Trägern "Mistral"?
Die Hubschrauberträger "Wladiwostok" und "Sewastopol" vom Typ "Mistral", in Frankreich im Auftrag der Russischen Föderation gebaut, wurden noch vor Vollendung der Betriebsprüfungen ein Gegenstand eines grausamen politischen Spiels. Sie ihrem Besteller zu übergeben verbieten Frankreich die Vereinigten Staaten von Amerika (nicht nur mit der Peitsche, sondern auch dem Pfefferkuchen: es gibt Hinweise auf eine Teildeckung der Schäden durch Bestellung eines Personen-Linienschiffs in derselbe

29.05.2015 22:32:20 [freitag.de]
Das Ende der Einzeltäter-Theorie
Rechtsterrorismus Waren am Oktoberfestattentat mehrere Personen beteiligt? Geheimdienstakten könnten aufklären

29.05.2015 22:31:38 [t-online.de]
BKA warnt vor Fanatikern bei G7-Gipfel
Deutliche Warnung vom Bundeskriminalamt (BKA): Im Zuge des bevorstehenden G7-Gipfels befürchten die Ermittler kriminelle Aktionen und schließen selbst Attentate nicht aus. Die Polizei kündigt bereits im Vorfeld ein hartes Vorgehen an.

29.05.2015 22:31:27 [ksta.de]
NSU-Ausschuss interessiert sich für weitere Bombenanschläge
Der NSU-Ausschuss des NRW-Landtags überprüft jetzt, ob Behörden bei den Ermittlungen zum rechten Terror-Trio versagt haben. Dabei rücken auch die Kölner Attentate von 1991 und 1992 in den Fokus.
 Europa, Brüssel, EU allgemein (2)
30.05.2015 15:02:24 [Griechenland-Blog]
Griechenland schuldet Pharma-Unternehmen über 1 Mrd Euro
Laut einem Sprecher der EFPIA schuldet Griechenland den Pharma-Unternehmen über 1,1 Milliarden Euro, jedoch will der Verband das Land auf jeden Fall weiterhin unterstützen.

30.05.2015 11:24:21 [Die Freiheitsliebe]
Montenegros Regierung tut alles für einen Nato beitritt
Es ist Fototag: Der Schüler Vanja Jotić aus Montenegro wird, wie alle Schülerinnen zum Abitur, für die Zeitung fotografiert. Er trägt ein T-Shirt mit der Aufschrift „Wir haben nicht vergessen – Nein zum Nato Beitritt“ Doch in der Zeitung trägt er nur noch ein weißes T-Shirt. Seine politische Message: Wegretuschiert auf der Druck der Herrschenden!
 Deutschland (1)
29.05.2015 22:32:01 [handelsblatt.com]
Ermittlungen gegen Generalstaatsanwalt wohl vor Einstellung
Der Celler Generalstaatsanwalt Lüttig soll geheime Informationen aus den Verfahren gegen Christian Wulff und Sebastian Edathy an Medien weitergegeben haben. Nun werden die Ermittlungen gegen ihn offenbar eingestellt.
 Ausland (4)
  
30.05.2015 15:02:57 [Eurasia News]
Libanon: Christen-Partei fordert Hisbollah zur Respektierung staatlicher Autoritäten auf
Der Vorsitzende der libanesisch-christlichen Partei Forces Libanaises (FL) Samir Geagea hat den Generalsekretär der schiitischen Miliz Hisbollah Hassan Nasrallah aufgefordert, die Gefahr ausgehend vom „Islamischen Staat“ nicht permanent zu instrumentalisieren und die Bevölkerung der Zedernrepublik im Sinne des eigenen Machtausbaus zu verängstigen.

30.05.2015 11:23:30 [Contra-Magazin]
Schiedsgericht-Wahnsinn: El Salvador soll Goldkonzern auszahlen
Weil El Salvador keine Vergiftung von Trinkwasser durch einen australischen Goldkonzern erlauben will, hat dieser das mittelamerikanische Land verklagt. Nicht nur auf den Ersatz bereits geleisteter Investitionen, sondern auch auf "entgangene Gewinne". Ein Vorgeschmack auf ‪#‎TTIP‬ für Europa.

30.05.2015 11:23:21 [www.konjunktion.info]
Kurz eingeworfen: Poroschenko soll für den Friedensnobelpreis nominiert werden
Dass der Friedensnobelpreis zu einer Farce geworden ist, dürfte selbst den Naivsten spätestens mit den Verleihungen an die EU und Barack “Drohnenmörder” Obama klar geworden sein. Doch wie jetzt durch ein Dokumenten-Leak bekannt wurde, soll die USA Norwegen unter Druck gesetzt haben, damit der Rüstungskonzernlenker und Kriegsherr Petro Poroschenko für den Friedensnobelpreis nominiert wird.

29.05.2015 22:35:30 [daserste.de]
Steueroase USA
Mit Gründung einer anonymen Firma lassen sich in den USA leicht Steuern hinterziehen. Die Regierung macht das sogar einfach. Was sie im eigenen Land zulässt, wird im Ausland hart verfolgt - vor allem in der Schweiz.
 Arbeit, Soziales und Gesellschaft, Bildung (4)
30.05.2015 15:02:41 [Barth-Engelbart/HaBE-Archiv/VAC/wikipedia/Reifenpresse/Frankfurter Rundschau]
Hanauer VAC streicht 240 statt 340 Stellen. VAC-Trick oder Sieg der Belegschaft?
Die Absicht der Kapitalseite ist klar: schnelle Renditensteigerungen für die Aktionäre – & Schwächung einer kampfstarken Belegschaft .Es geht um die Hübschung der Braut für den nächsten Verkauf: 1999 ging die VAC von Siemens für 360 Mio DM an Morgan Crucible. 2005 dann an den US-Finanzinvestor One Equity Partners, (JPMorgan Chase Tochtergesellschaft) für 360 Mio Euro . 2007 übernahm die VAC die Neorem Magnets Oy in Finnland. 2011 übernahm das US- Spezialchemieunternehmen OM Group d

  
30.05.2015 11:53:11 [CHAOS mit SYSTEM]
Verloren geboren
An Annegret liegt es nicht, wenn in Deutschland durch den demographischen Wandel bald nur noch der virtuelle Wind durch restlos entvölkerte Geisterstädte weht. Annegret hat jetzt 17 Kinder, was gar nicht einmal so viele sind, wenn man bedenkt, dass sie sich dafür 65 Jahre Zeit gelassen hat. Annegret hat sowieso keine Schuld an der Misere, denn der Kinderwunsch kam von ihrer jetzt neunjährigen Tochter Lelia, „die doch unbedingt noch ein Geschwisterchen wollte“. Nun sind es gleich vier gewo

  
30.05.2015 11:23:50 [NOVAYO]
Warum streiken sinnlos ist und Gewerkschaften überflüssig geworden sind
Eine Denkschrift darüber, warum streiken in unserem heutigen Wirtschafts- und Finanzsystem keinen Sinn ergibt und Gewerkschaften überflüssig geworden sind.

29.05.2015 22:34:58 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten ]
Fußball: Warum müssen wir die korrupte Fifa mit GEZ-Geldern finanzieren?
Das ZDF hat kein schlechtes Gewissen wegen der TV-Rechte an die Fifa: "Wir wollen das Ereignis haben". Also führe für die Fußball-WM an der Fifa kein Weg vorbei, sagt Intendant Bellut. Die Gebührenzahler werden so zu Komplizen eines korrupten Systems.
 Natur, Umwelt, Klima, Agrarwirtschaft, Gentechnik, Tierwelt, Ernährung (1)
30.05.2015 05:34:56 [neopresse]
Der Müll der Meere
Ein kürzlich veröffentlichter Artikel von Karin Kamp für Moyers & Company bringt ein Thema auf den Tisch, dass zwar immer häufiger diskutiert wird, aber aufgrund der Dimensionen und mangelndem Vorstellungsvermögen noch nicht ausreichend ernst genommen wird: Die Meere werden zu einer Müllhalde – mit fatalen Auswirkungen für Flora und Fauna.
 Meinung, Debatte, Diskussion, Hintergrund, Ansichtssache (8)
30.05.2015 11:25:47 [mind-control-news.de]
Menschenrechtler: Strahlenwaffen in der EU verbieten, Opfer entschädigen
Die Vereinigung EUCACH reicht bei der Europäischen Union einen Richtlinienvorschlag ein: Elektromagnetische Waffen aller Art verbieten, Opfer entschädigen und Vorschriften für Sanktionen erlassen.

  
30.05.2015 11:25:30 [Buergerstimme]
Atomausstieg: Energiekonzerne und ihre schrecklich nette Familie
Halbherzig und widerwillig geht er voran, der AKW-Ausstieg. Obendrein bitten bereits die Energiekonzerne zur Kasse. Welch verlogene Politik.

30.05.2015 11:25:23 [Contra-Magazin]
US-Vizepräsident Biden: Kreml finanziert linke und rechte Parteien in ganz Europa
Anlässlich seiner Rede vor der US-Denkfabrik "Brookings Institution" beschuldigte Joe Biden den Kreml die europäische Politik kaufen zu wollen. In ganz Europa würden linke und rechte Parteien gekauft, die gegen das Sytem sind. Laut Biden sieht Putin diese politischen Kräfte als nützliche Werkzeuge an, welche er manipulieren und ausnützen könne. Dies solle zu Spaltung der europäischen Parteienlandschaft führen. Eine weitere hyperaggressive, vom russischen Staat bezahlte Propagandamaschi

  
30.05.2015 11:24:12 [einartysken]
BUNTE MISCHUNG - Erfreuliches und Unerfreuliches
Wie ihr wisst, habe ich im Moment außerordentlich viel zu tun - mit meinem Holz, am Haus und im Garten (die PC-Probleme sind glücklicherweise mit Hilfe eines sehr kompetenten Freundes gelöst). Aber inzwischen gibt es einige Freunde des Blogs, die mit ihren Vorschlägen dafür sorgen werden, dass der Blog nicht verwaist. Ich werde sie in bunter Mischung weiterreichen und nach Möglichkeit die guten Nachrichten voranstellen - mit Dank an die Freunde, an die Autoren und die jeweiligen Seiten. Hie

  
30.05.2015 08:52:28 [Nachtwächter]
P.C. Roberts: ”Eine Supermacht, regiert von Idioten”
Die Vereinigten Staaten nähern sich rapide dem Ende und wenn das Streichholz gezündet wird, dann geht alles in einem Inferno auf, weil es einfach zu viele nicht mehr unterstützbare Werte in den Bonds, den Aktien, den Währungen und in der politischen Glaubwürdigkeit gibt.

30.05.2015 08:52:07 [Jennys Blog]
Immobilien sind zur Geldanlage oft ungeeignet
Immobilien sind die beliebteste Geldanlage der Deutschen. In Ballungszentren werden inzwischen völlig absurde Preise gezahlt. Damit das Geschäft funktioniert, müssen die Preise weiter steigen, doch danach sieht es nicht aus.

  
30.05.2015 08:51:25 [Buergerstimme]
Weltraumrechtler fühlen sich zu Verhandlungen berufen
Anstatt unsere Erde behutsam zu schützen, sich dafür zu engagieren, müssen ernannte Experten wie Weltraumrechtler tagen. Oh, wie wichtig.

30.05.2015 05:20:18 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten]
Blatters Rache an den USA: Millionen-Investment für Putin und Russland
Sepp Blatter rächt sich an den Amerikanern, die ihn in Zürich mit Hilfe der EU-Justiz stürzen wollten: Als wiedergewählter FIFA-Präsident wendet sich Blatter ostentativ seinem alten Freund Wladimir Putin zu und kündigt an, in Russland 185 Millionen US-Dollar investieren zu wollen. Die Amerikaner sind düpiert.
 Politik, Verfassung, Parteien, Umfragen, Demokratie, Menschenrechte (2)
30.05.2015 08:53:02 [Jennys Blog]
Lehman Brothers: Die Pleite war politisch gewollt
Bei seinem ersten Auftritt seit der Pleite der US-Bank Lehman Brothers hat ihr ehemaliger Chef Richard Fuld sein Schweigen gebrochen. Es habe sich um einen “angeordneten Bankrott” gehandelt, betonte Fuld. Die Faktenlage gibt ihm recht.

29.05.2015 22:35:58 [.rtdeutsch.com]
Leak: USA setzen Norwegen unter Druck, damit Poroschenko für den Friedensnobelpreis nominiert wird
Es klingt wie Satire, scheint aber wahr zu sein. Laut einem geleakten Brief, datiert auf den 19. Mai und vom ukrainischen Parlamentspräsidenten Wladimir Groysman unterzeichnet, setzt sich die US-amerikanische Botschaft in Oslo aktuell dafür ein, dass der ukrainischen Präsident Petro Poroschenko für den Nobelpreis nominiert wird. Zwei von fünf Mitgliedern des Nobelpreiskomittees sollen bereits ihre Zustimmung signalisiert haben.
 Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (Weltweit) (1)
29.05.2015 22:30:27 [rtdeutsch.com]
BKA fälschte gezielt Statistiken um Anzahl “linker Gewalttäter” um ein Vielfaches zu erhöhen
Sitzblockaden, Teilnahme an oder Anmeldung von friedlichen politischen Kundgebungen – für das Bundeskriminalamt (BKA) Grund genug, um in die behördeninterne Datei “Politisch motivierte Kriminalität – links” aufgenommen zu werden. Nach einer entsprechenden Korrektur der Statistik sank die Zahl “linker Gewalttäter” nun um mehr als 90 Prozent.
 Wissenschaft, Technik, Forschung, Weltraum (1)
29.05.2015 22:34:38 [.forschung-und-wissen.de]
Neuer Supraleiter leitet Strom bei Raumtemperatur
Einem internationalen Team aus Wissenschaftlern ist es durch gezielte Manipulation von Atomen und einem neu entdeckten Aggregatzustand gelungen, einen Supraleiter zu entwickeln, der nicht mehr heruntergekühlt werden muss um Strom widerstandsfrei von A nach B zu transportieren.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum
 Netz

Goldpreis

Silberpreis

Dollarkurs

Euro / Kanadische Dollar

Euro / Schweizer Franken


DAX





Kursanbieter: L&S RT, RTFX Forex Trading