Net News Express

 
       
1411333547    
 Aktuell: letzte 10 Meldungen
  
21.09.2014 21:09:21 [Metallwoche]
Zentralistische Deflation, Juhu!
Janet Yellen hat sich getraut, den Absturz zu riskieren- ihre Pressekonferenz war getarnt „falkisch“, das FOMC, ein Gremium eben, traute sich aber nicht, es wußte nicht, wie die Schottische Abstimmung ausgehen würde und behielt die meist beachtete „Market Guidance“ wonach die Zinsen nach Auslaufen von „QE“3 noch längere Zeit extrem niedrig bleiben würden..

  
21.09.2014 21:07:31 [qpress]
EU braucht Terror-IS zur Errichtung eines Überwachungsstaates
Staatsgründungen sind immer spektakulär und zuweilen auch schmerzhaft. So jedenfalls ist es wenn man derzeit an den „Islamischen Staat“ denkt, der sich mit Waffengewalt und Enthauptungen als besonders gottgefällig präsentieren möchte. Auch sollten wir die Abhängigkeiten von Staaten untereinander nicht außer Acht lassen. Wenn wir in Europa einen tragfähigen Überwachungsstaat errichten wollen, wonach im Moment alles aussieht, ist dies ohne ernstzunehmenden Terror undenkbar.

21.09.2014 21:07:21 [Buergerstimme]
Russlandproteste: Demonstrieren wider der Logik
Protestwellen ohne Sinn Verstand, ganz besonders im verkehrten Land. Nicht Russland ist der Aggressor, sondern die USA, die EU und die NATO.

21.09.2014 20:16:34 [Jasminrevolution]
ARD-Propaganda-Leak: ARD und Bertelsmann schweigen sich aus
Vor fünf Tagen publizierte Telepolis den Leak einer vernichtenden internen Kritik der ARD: Der Programmbeirat hatte die Ukraine-Berichterstattung als Tendenz-Journalismus charakterisiert und dies ausführlich begründet und mit Beispielen belegt. Wie reagierten die Mainstream-Medien auf diese Kritik?

  
21.09.2014 19:16:10 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Vertrauen in Massenmedien sinkt auch in den USA weiter
Während sich auch in Deutschland nicht erst seit dem Putsch in der Ukraine und seinen Folgen viele über eine teils bemerkenswert oberflächliche und einseitige Berichterstattung ärgern, sinkt auch in den Vereinigten Staaten das Vertrauen in die Massenmedien weiter...

21.09.2014 19:12:55 [NEOPresse]
ARD und ZDF: Berichterstattung nur für Propagandazwecke
ARD und ZDF scheinen Geschehnisse in der Ostukraine nicht zu interessieren, wenn sie sich nicht für eine einseitige Schuldzuweisung gegenüber Russlands eignen. So kam es dazu, dass in der ostukrainischen Stadt Donezk eine Munitionsfabrik in die Luft ging ohne dass es die öffentlich-rechtlichen Leitmedien in Betracht zogen, ausreichend zu recherchieren um einen Schuldigen zu finden.

  
21.09.2014 19:12:36 [Buergerstimme]
Tag der Wahrheit: Lügenstreik treibt es auf die Spitze
Können beherzte Aufrufe wirklich was ändern? Die Zeit wird es zeigen, ob Journalisten den Mut aufbringen. Der Kodex wird sowieso mißachtet.

21.09.2014 19:11:42 [http://bumibahagia.com]
Weltweiter Marschbefehl an alle Kriegsbefürworter
Als Jüngling sagte ich: Die Leute, also die, welche sich als Politiker und Generäle und als irgendwie besonders wichtig ausgeben und finden, dass ein Krieg notwendig sei, eben diese Menschen möge man mit sehr guten, sehr gut geschliffenen Küchenchefmessern ausrüsten, in eine gute Turnhalle bitten, die Türe verriegeln und schlicht warten, bis sie sich so weit gegenseitig niedergmacht haben, bis einigermassen Ruhe herrscht. Danach Türe öffnen, Leichen und Halbleichen je nachdem verscharren

21.09.2014 19:10:41 [heute.at]
Weißes Haus: Eindringling ist Irak-Veteran
Im Weißen Haus in Washington hat am Freitagabend ein Eindringling für Aufregung gesorgt. Durch eine Sicherheitslücke gelangte ein verwirrter Veteran aus dem Irakkrieg in das Gebäude, wo er festgenommen wurde. Er trug ein Klappmesser mit einer neun Zentimeter langen Klinge bei sich.

21.09.2014 19:09:43 [huffingtonpost.de]
Immer mehr Deutsche halten einen Dritten Weltkrieg für möglich
mmer mehr Deutsche haben Angst vor dem Ausbruch eines Dritten Weltkriegs. Das ist das Ergebnis einer bisher unveröffentlichten Allensbach-Umfrage, dessen Ergebnis der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vorliegt.
 Featured Multimedia
Wahlbetrug in schottland

War nicht anders zu erwarten


Nachrichten der letzten 24 Stunden
 Topthemen (3)
21.09.2014 19:12:55 [NEOPresse]
ARD und ZDF: Berichterstattung nur für Propagandazwecke
ARD und ZDF scheinen Geschehnisse in der Ostukraine nicht zu interessieren, wenn sie sich nicht für eine einseitige Schuldzuweisung gegenüber Russlands eignen. So kam es dazu, dass in der ostukrainischen Stadt Donezk eine Munitionsfabrik in die Luft ging ohne dass es die öffentlich-rechtlichen Leitmedien in Betracht zogen, ausreichend zu recherchieren um einen Schuldigen zu finden.

21.09.2014 09:31:06 [Willkommen in der Realität]
Die Botschaft an das deutsche Volk !!
Margarita Seidler über Faschisten in Kiew, Washington und Berlin, die die Zivilbevölkerung im Osten der Ukraine massenweise töten, um einen großen Krieg mit Russland anzufangen:

21.09.2014 06:52:25 [Telepolis]
TTIP-Gegner gezähmt?
... Das operative Ziel dieser Vorgehensweise ist offenbar: Der wachsenden außerparlamentarischen Opposition gegen TTIP soll der Wind aus den Segeln genommen werden. Sie soll nun darauf vertrauen, dass SPD und Gewerkschaftsführung das Schlimmste verhüten werden. Es wird nicht selig, wer daran glaubt, wie historische Erfahrungen zeigen. Der SPD-Konvent nahm sich methodisch an den TTIP-Verhandlungen ein Beispiel: Er tagte ohne Öffentlichkeit.
 Aktuell, TISA, TTIP, Ukraine, Irak, (5)
  
21.09.2014 15:42:38 [Buergerstimme]
Wahlbetrug: Zweifel nicht nur nach Schottland-Referendum
Politische Glaubwürdigkeit muß sich stets am Prozedere überschaubarer Wahlen messen lassen. Die Verantwortlichen ignorieren aber Mißstände.

21.09.2014 15:21:48 [ExpressZeitung]
Poroschenko wird beseitigt – entweder von den USA oder vom Straßenmob des Rechten Sektors
Jetzt wird immer deutlicher, dass unberechenbare Menschen Viktor Janukowytsch, ein Jahr vor seinem garantierten Abgang von der Macht, gestürzt haben. Sie konnten nicht abwarten, dass Janukowitsch mit dem russischen Geld der ukrainischen Wirtschaft hilft und einen niedrigeren Gaspreis aushandelt.

21.09.2014 11:26:55 [Epoch Times]
Malaysia Airlines MH17: Warum MH17 von Kampfjets und nicht von Buk-Raketen abgeschossen wurde
Der MH17 Abschuss ist weitgehend aus den Medien verschwunden. Einen vorläufigen Bericht zum Abschuss des Malaysia Airlines Flugzeugs, der am 9. September veröffentlicht wurde, bezeichnete der russische UN-Botschafter Witali Tschurkin als "nicht wirklich informativ". In dem Report der niederländischen Ermittler hieß es, die Boeing 777 die über der Ostukraine abgeschossen wurde, wurde vermutlich "von mehreren mit großer Energie getriebenen Objekten" getroffen und ist daraufhin auseinander

  
21.09.2014 06:57:00 [Youtube]
Christian Wehrschütz in Lugansk:Die Situation der Ausgebomten,russische Hilfe und steigende Preise
20.September 2014:Reportage von Christian Wehrschütz zur Situation in Lugansk. Christian Wehrschütz: http://x2t.com/324458

21.09.2014 06:48:47 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten]
Aufbau nach US-Vorbild: Amerika investiert in Finanz-Berater und Medien in der Ukraine
Die USA stocken ihre Finanzhilfen für die Ukraine auf und stellen der Regierung in Kiew weitere Berater zur Seite. Diese sollen etwa dabei helfen, die ukrainische Landwirtschaft zu regulieren und mittels neuer Technologien die Öl- und Gasförderung zu erhöhen. Außerdem sollen demokratische Einrichtungen gemäß den Vorstellungen der Amerikaner aufgebaut werden - unter anderem ein Nachrichtenprogramm auf Russisch.
 Wirtschaft, Finanzen, Geldsystem, Währung, Banken, Börse (7)
  
21.09.2014 21:09:21 [Metallwoche]
Zentralistische Deflation, Juhu!
Janet Yellen hat sich getraut, den Absturz zu riskieren- ihre Pressekonferenz war getarnt „falkisch“, das FOMC, ein Gremium eben, traute sich aber nicht, es wußte nicht, wie die Schottische Abstimmung ausgehen würde und behielt die meist beachtete „Market Guidance“ wonach die Zinsen nach Auslaufen von „QE“3 noch längere Zeit extrem niedrig bleiben würden..

21.09.2014 15:29:49 [srf.ch]
Lässt sich Glück erwirtschaften?
Nicht Konkurrenz sei der wichtigste Antrieb der Evolution. Sondern Kooperation, Kommunikation und Kreativität. Das behaupten Annette Jensen und Ute Scheub in ihrem Buch «Glücksökonomie. Wer teilt, hat mehr vom Leben». Daran machen sie eine Vielzahl von alternativen Formen des Wirtschaftens fest.

21.09.2014 15:29:06 [salzburg24.at]
Konsum in Italien um 80 Mrd. Euro geschrumpft
Die Wirtschaftskrise nagt an der Einkaufslust der Italiener. In den letzten sieben Jahren ist deren Konsum um 80 Milliarden Euro geschrumpft. Jede italienische Familie reduzierte ihre Ausgaben seit 2007 um 3.300 Euro, teilte der Konsumentenschutzverband Codacons mit.

21.09.2014 13:50:07 [start-trading.de]
DAX-Ausblick: Der Markt ist überkauft
Wenn eine Börsenwoche vergeht, die nicht Fisch und nicht Fleisch war, dann sind auch die gewonnenen Erkenntnisse nicht sehr weitreichend. Somit ändert sich nicht viel bei Betrachtung der letzten Woche. Der Aufwärtstrend ist gebrochen, der erste Abverkauf hat stattgefunden und der Index befindet sich gerade beim Rücklauf an die ehemalige Trendlinie. Kommende Woche wird sich entscheiden, ob der laufende Anstieg im DAX nachhaltig ist.

  
21.09.2014 09:31:29 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Warum steigt der S&P 500 derart gnadenlos?
Der S&500 steigt und steigt. Dabei ignoriert er die nachlassende Marktbreite. Ein saisonales Muster wie ein normalerweise schwacher September interessiert nicht. 10-Prozent-Korrekturen treten gar nicht erst auf: Die letzte wurde vor zweieinhalb Jahren notiert. Woher kommt diese - fast schon arrogant zu nennende - Stärke?

21.09.2014 06:47:37 [Goldseiten]
Draghi, der ultimative Schrottanleihenhändler
Ultra-expansive Geldpolitik in den USA und Japan längst gescheitert.

21.09.2014 00:30:28 [wsj.de/]
US-Banken bieten Schuldnern billiges Geld und eine zweite Chance
US-Banken gehen wieder höhere Risiken ein: Citigroup und Bank of America BAC wollen Kreditnehmern mit niedrigem Einkommen oder schlechter Bonität besonders günstige Konditionen für Hypothekenkredite anbieten.
 Europa: Finanz- und Wirtschaftskrise, Schuldenkrise, Krisenfolgen (1)
21.09.2014 17:34:06 [Griechenland-Blog]
Coca-Cola in Griechenland verlangt 1 Mio Euro Schmerzensgeld
In der gerichtlichen Auseinandersetzung mit ihren Beschäftigten versucht die Coca-Cola nun, den erst jüngst für legitim befundenen Boykott ihrer Produkte mit einer Schmerzensgeldklage niederzuschlagen und verklagt 28 Beschäftigte und Gewerkschaftler auf 1 Million Euro.
 Netzpolitik, Internet, Medien, Journalismus, Propaganda (4)
21.09.2014 20:16:34 [Jasminrevolution]
ARD-Propaganda-Leak: ARD und Bertelsmann schweigen sich aus
Vor fünf Tagen publizierte Telepolis den Leak einer vernichtenden internen Kritik der ARD: Der Programmbeirat hatte die Ukraine-Berichterstattung als Tendenz-Journalismus charakterisiert und dies ausführlich begründet und mit Beispielen belegt. Wie reagierten die Mainstream-Medien auf diese Kritik?

  
21.09.2014 19:16:10 [Bankhaus Rott + Frank Meyer]
Vertrauen in Massenmedien sinkt auch in den USA weiter
Während sich auch in Deutschland nicht erst seit dem Putsch in der Ukraine und seinen Folgen viele über eine teils bemerkenswert oberflächliche und einseitige Berichterstattung ärgern, sinkt auch in den Vereinigten Staaten das Vertrauen in die Massenmedien weiter...

  
21.09.2014 12:35:37 [Jasminrevolution]
Kim Dotcom hat es nicht geschafft
Wellington. Die Wahlen in Neuseeland bestätigten den konservativen Premier John Key (Nationalist Party). Wie die Internet Party von Assange (und die deutschen Piraten) kam auch die des deutschen Hackers Kim Dotcom nicht ins nationale Parlament. Dotcom wollte für schnelles Netz und gegen Überwachung kämpfen. Ist die Politik noch nicht reif für Netzpolitik?

  
21.09.2014 08:42:48 [Youtube]
Spiegel-TV: Getarnte Provokation für neue Schlagzeilen?
Der Nachfolgende Film entstand bei einer Straßenveranstaltung der Organisation "Die wahre Religion" Da die Standbetreiber ihre Aktivitäten auch selber filmten, konnte folgende Situation festgehalten werden.
 Konzerne, Monopole, Organisationen, Lobbyismus, Korruption (1)
21.09.2014 16:10:36 [salzburg.com]
Korruptionskrimi als Sittenbild
Im Geflecht von Lobbyisten, Milliardengeschäften, ambitionierter Politik und menschlichen Schwächen. Oder einfach nur der ganz normale Alltag in Brüssel.
 Krieg, Kriegsverbrechen, Terrorismus, Rüstung, Militär, Geheimdienste, Staatsaffären (7)
21.09.2014 16:11:16 [unternehmen-heute.de]
BND wollte im Krisenfall nach Spanien fliehen
Der BND hat im Kalten Krieg konkrete Vorbereitungen für eine Verlegung ins Ausland im Konfliktfall getroffen. Laut dem Historiker Bodo Hechelhammer gab es zunächst Pläne für ein Ausweichquartier in der Schweiz, später unter anderem für Spanien.

21.09.2014 13:59:08 [antikrieg.com]
Eric Margolis - NATO gegen ISIS?
Die NATO, so der amerikanische Spitzenstratege Zbig Brzezinski, ist der Schlüssel zur amerikanischen Beherrschung Europas. Washington bezahlt 75% der NATO-Rechnungen. Die NATO hat es Europa erlaubt, militärische Ausgaben zu sparen. Kein Wunder, dass Europa sich dagegen sträubt, sich an einem neuen Krieg im Mittleren Osten zu beteiligen.

21.09.2014 13:52:47 [Wallstreet-Online]
MH17: Hinterbliebene wollen Ukraine verklagen
Die Hinterbliebenen der deutschen Opfer der abgeschossenen Passagier-Flugzeugs MH17 wollen die Ukraine vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte verklagen.

  
21.09.2014 13:50:27 [John Cantlie-Gefangener der IS/ISIS mit einer Botschaft an die Welt ]
John Cantlie-Gefangener der IS/ISIS mit einer Botschaft an die Welt
Der britischer Journalist John Cantlie, seit 2012 in der Hand des Islamischen Staates, wendet sich an die Öffentlichkeit und kündigt überraschende Enthüllungen an. In seinen Worten: “…die Wahrheit” John Cantlie:http://x2t.com/324527

21.09.2014 07:51:42 [Luftpost]
Statt Soldaten wollen die USA diesmal zivile Söldner in den Irak schicken
Die US-Regierung setzt in Afghanistan und bald auch wieder im Irak mehr vom Pentagon angeheuerte zivile Söldner als Soldaten der US-Streitkräfte ein.

21.09.2014 07:50:13 [Radio Utopie]
Chinesische Kriegsflotte wirft Anker im Persischen Golf
Peking schickt zum ersten Mal Kriegsschiffe zu Manöverübungen in iranische Gewässer.

21.09.2014 00:30:53 [antikrieg.com]
Al-Qaeda und ISIS gehen auf das Konto Amerikas
Einfach gesagt: der Krieg gegen den Terror ist Terrorismus, nur dass er in einem viel größeren Ausmaß von Leuten mit Kriegsflugzeugen und Raketen betrieben wird.
 Katastrophen, Unglücksfälle (1)
21.09.2014 15:30:08 [.focus.de]
Überlebende Flüchtling schildern Boots-Drama: Kinder und Frauen starben zuerst
Mehr als 500 Flüchtlinge kamen beim Untergang eines Flüchtlingsbootes im Mittelmeer ums Leben. Nun berichten Überlebende von schrecklichen Erlebnissen auf offener See: Vom Sterben von Frauen und Kindern und dem eigenen vier Tage langen Überlebenskampf.
 Europa, Brüssel, EU allgemein (1)
21.09.2014 00:29:39 [Griechenland-Blog]
Griechenlands letztes Manöver vor dem Crash mit der Troika
Bei seinem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel am 23 September 2014 in Berlin wird Griechenlands Premierminister Antonis Samaras einen letzten Versuch unternehmen, die vorgezeichnete Kollision mit der Troika abzuwenden und im Gegenzug Zugeständnisse bezüglich der Regelung der griechischen Verschuldung zu machen.
 Deutschland (10)
  
21.09.2014 19:12:36 [Buergerstimme]
Tag der Wahrheit: Lügenstreik treibt es auf die Spitze
Können beherzte Aufrufe wirklich was ändern? Die Zeit wird es zeigen, ob Journalisten den Mut aufbringen. Der Kodex wird sowieso mißachtet.

21.09.2014 19:10:41 [heute.at]
Weißes Haus: Eindringling ist Irak-Veteran
Im Weißen Haus in Washington hat am Freitagabend ein Eindringling für Aufregung gesorgt. Durch eine Sicherheitslücke gelangte ein verwirrter Veteran aus dem Irakkrieg in das Gebäude, wo er festgenommen wurde. Er trug ein Klappmesser mit einer neun Zentimeter langen Klinge bei sich.

21.09.2014 19:08:17 [neuesausbraunschweig.de]
GRÜNE FORDERN POLITISCHE AUFARBEITUNG TRICKREICHER AKTIENGESCHÄFTE
Die Grünen fordern eine politische Aufarbeitung trickreicher Aktiengeschäfte, die den deutschen Fiskus Schätzungen zufolge rund zwölf Milliarden Euro gekostet haben. Es geht um sogenannte Cum-Ex-Geschäfte: Das sind Aktien-Deals, bei denen sich Anleger die Ertragssteuern auf Dividenden erstatten lassen, die zuvor gar nicht abgeführt worden waren,

  
21.09.2014 14:40:22 [Klodeckel des Tages]
Vernunft vs. Ideologie: Kretschmann spaltet die Grünen
Auch in dieser Woche liefern die Grünen wieder die Schlagzeilen für den “Klodeckel des Tages”. Diesmal hat sich Claudia Roth die Auszeichnung verdient. In harschen Worten kritisierte sie zum Wochenausklang ihren Parteikollegen Winfried Kretschmann öffentlich dafür, dass dieser in der Bundesratsabstimmung zur Asylrechtsreform nicht die Parteiinteressen im Blick hatte, sondern das Wohl der Bürger des von ihm geführten Bundeslandes. [...]

  
21.09.2014 13:51:11 [Netzwerk Volksentscheid]
Radio_MOPPI 20. September 2014
• Kurzmeldungen • Schottland: Referendum manipuliert – gab es Wahlfälschung? • Bundespolitik: Komödie einer fragwürdigen Demokratie • Fidel Castro: Euro und Dollar bald “nutzloses Papier” • Personalausweis: Einführung von EU-Standard-Chip steht kurz bevor (?) • Wie wird das Wetter? • Aktuelles zu Hartz IV und Arbeitslosengeld II • merkel dir doch Einen, du Krüppel, oder Grippl…

  
21.09.2014 11:27:31 [Buergerstimme]
Joachim Gauck kritisiert fortlaufend Russland-Freunde
Die Kriegstreiber zeigen sich immer dreister und unverhohlener, so auch Herr Gauck. Kann er auch mit entsprechender Rückendeckung der NATO.

  
21.09.2014 11:26:34 [Kontext:Wochenzeitung]
Tausend Mann und kein Befehl
Könnte gut sein, dass der Wasserwerfer-Prozess am Stuttgarter Landgericht länger dauern wird als angenommen. Und dass noch manches mehr über die Geschehnisse am Schwarzen Donnerstag ans Licht kommt, was unter der schützenden Hand der Staatsanwaltschaft ungeahndet geblieben wäre. Schon wieder ist die Anklagebehörde zum Nacharbeiten gezwungen.

21.09.2014 07:48:23 [Nachdenkseiten]
Wenn das Bundesverfassungsgericht Regierungsversagen sekundiert
In einem gerade veröffentlichten Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 23. Juli 2014 bescheinigt das BVerfG dem Gesetzgeber, sowohl bei der Neufestsetzung des HartzIV-Regelbedarfs als auch bei der jährlichen Fortschreibung des Betrages, verfassungsgemäß gehandelt zu haben. Die Begründung der Karlsruher Richter lässt jedoch an vielen Stellen eine brüchige Argumentation zutage treten. Und wieder einmal wird dadurch Regierungshandeln legitimiert, das zulasten der Ärmsten unserer Gesellschaft geht. Denn damit werden grundlegende Rechte, die im deutschen Grundgesetz zum Schutz der Bürger festgelegt sind, ausgehebelt.

21.09.2014 06:54:51 [law blog]
Halbstrafe in Bayern?
Uli Hoeneß durfte heute zum ersten Mal ohne Bewachung die Haftanstalt in Landsberg verlassen. Wie die FAZ berichtet, ist dies nach drei Monaten die erste “Lockerung” für den früheren Präsidenten des FC Bayern München, der eine dreieinhalbjährige Freiheitsstrafe wegen Steuerhinterziehung absitzt.

21.09.2014 00:30:12 [focus.de]
Wegen Kontakten zur AfD: SPD-Spitze legt Thilo Sarrazin Parteiaustritt nahe
SPD-Mitglied Thilo Sarrazin liest am Abend bei einer Veranstaltung der AfD aus seinem umstrittenen Werk „Der neue Tugendterror“. Für führende SPD-Politiker Anlass, einmal mehr seinen Parteiaustritt zu fordern. Mit einem Ausschlussverfahren für Sarrazin war die Partei 2011 gescheitert.
 Ausland (6)
21.09.2014 21:07:21 [Buergerstimme]
Russlandproteste: Demonstrieren wider der Logik
Protestwellen ohne Sinn Verstand, ganz besonders im verkehrten Land. Nicht Russland ist der Aggressor, sondern die USA, die EU und die NATO.

21.09.2014 19:08:57 [.tagesspiegel.de]
Nach dem Referendum gehen Schotten und Engländer politisch aufeinander los
Vor der Abstimmung versprachen Politiker aller Parteien den Schotten mehr Geld und Rechte, falls sie im Staatenbund bleiben. Nun wollen die ersten nichts mehr von den eigenen Zusagen wissen. Die Wut wächst.

21.09.2014 17:36:58 [ceiberweiber.at]
Sind Poroschenkos Tage gezählt?
Eben erteilten die USA dem ukrainischen Präsidenten Poroschenko eine Abführ, als dieser bei einem Besuch um Waffen bettelte. Dass er die Rolle eines Dummies hat, der für Interessen der USA zündeln und Lügen über Putin verbreiten darf, ist klar. Man fragt sich auch, wann seine Tage gezählt sind, zumal man ihn in Washington offensichtlich hat auflaufen lassen.

21.09.2014 15:31:45 [Kopp Online]
Heuchler, Netzwerker, Stichwortgeber: Facetten des politischen und medialen Furors wider Ungarn
Am 6. Juni 2014 ist im ungarischen Parlament die dritte von Ministerpräsident Viktor Orbán geführte Regierung vereidigt worden. Sieht man vom bisherigen Außenminister János Martonyi ab, der in diesem Amt sowohl der Regierung Orbán I (1998 – 2002) als auch der Regierung Orbán II (2010 – 2014) angehörte und, da mittlerweile 70, den Eintritt in den Ruhestand einer weiteren, aufreibenden Amtsperiode vorzog, so zeichnet sich das Kabinett durch personelle Kontinuität aus.

21.09.2014 15:20:36 [Ria Novosti]
Ex-Yukos-Chef Chodorkowski nimmt russisches Präsidentenamt ins Visier
Der einstige Ölmilliardär Michail Chodorkowski (51), der in Russland wegen Betrug und Steuerhinterziehung mehr als zehn Jahre im Gefängnis verbracht hat, hat sich einem Zeitungsbericht zufolge bereit erklärt, zum russischen Präsidenten zu werden.

20.09.2014 23:14:14 [solidaritaet.com]
Senator Bob Graham verurteilt saudische Unterstützung für ISIS
Der frühere Leiter der Untersuchungskommission für den 11. September wirft den Saudis vor, ein doppeltes Spiel zu spielen.
 Arbeit, Soziales und Gesellschaft (4)
  
21.09.2014 13:51:36 [Kritische Wissenschaft - critical science]
Männerkongress: Männer sind gefälligst auch Opfer
Nicht nur Feministen können mit einem Opferstatus Geld verdienen, auch Männer. Das ist das Ergebnis des Dritten Männerkongresses, der gerade zuende gegangen ist und dem wir z.B. die Einsicht verdanken, dass mehr Männer depressiv sind als bekannt und dass Steuerzahler nicht nur die psychiatrische Behandlung von Frauen mit Opferstatus, sondern auch den von Männern mit neuem Opferstatus bezahlen müssen. Zum Nutzen all der Psychiater und damit Mann und Frau gemeinsam auf der Couch heulen könne

  
21.09.2014 12:37:43 [Netzfrauen]
Ein bißchen weniger ICH - ein bißchen mehr WIR
Es gibt die Geber und die Nehmer, die Unbelehrbaren und die Dummen - und wir alle stecken irgendwo da mittendrin. Wir sollten uns fragen, wo wir stehen und ob wir nicht unseren Teil dazu beitragen wollen, dass wir alle überleben können...

21.09.2014 08:47:16 [Telepolis]
Einfach nur sitzen
Über die Unzeitgemäßheit der Müßiggangvernichtungskampagne.

20.09.2014 23:16:28 [Thinkabout]
Erfolg ist alles?
Akzeptieren wir überhaupt noch Autoritäten? Welche Grenzen hat unser Streben nach Erfolg? Wofür akzeptieren wir Sanktionen? Wie unterscheiden wir zwischen Recht und Unrecht? Was bedeutet es für uns, vom Schicksal ungerecht behandelt zu werden? Spitzenfussball ist zur Konsumdroge geworden.
 Meinung, Debatte, Diskussion, Hintergrund, Ansichtssache (12)
21.09.2014 19:09:43 [huffingtonpost.de]
Immer mehr Deutsche halten einen Dritten Weltkrieg für möglich
mmer mehr Deutsche haben Angst vor dem Ausbruch eines Dritten Weltkriegs. Das ist das Ergebnis einer bisher unveröffentlichten Allensbach-Umfrage, dessen Ergebnis der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vorliegt.

21.09.2014 17:38:00 [Radio Utopie]
Washington will Fortsetzung seines 13-jährigen Terrorkrieges von Vereinten Nationen absegnen lassen
Thema wird eine Fortsetzung des nach dem 11. September 2001 begonnenen weltweiten Terrorkrieges des Imperiums der Vereinigten Staaten von Amerika und seiner “Alliierten” sein, diesmal gegen einen mit den eigenen Waffen bestens ausgestatteten “Islamischen Staat” und einem unter wildem Schattenboxen mit sich selber vollzogenen neuen Anlauf zur Syrien-Invasion.

21.09.2014 17:37:28 [Radio Utopie]
U.S.-Bundesberufungsgericht: S.W.A.T.-Razzia zur Überprüfung der Shop-Lizenz rechtswidrig
In dem Beitrag “St. Louis Police Academy Promotes ‘Highly Entertaining’ Course On Michael Brown Shooting” vom 20.September 2014 wurde die rassistische Einstellung der Landes- und Kommunalpolizeiakademie von St.Louis im Umgang mit der Presse anhand des Todes von Michael Brown offenbart und als “höchst unterhaltsames” Lehrstück in den Lehrplan aufgenommen. “The training is also highly entertaining. You will learn a lot, and you’ll have fun doing it!”, heisst es in dem Flyer.

  
21.09.2014 17:35:48 [le Bohémien]
Verdiene ich mehr als Honecker?
Nach dem das Handelsblatt den Honecker-Schatz hob: Der große Diktatoren-Gehalts-Check!

21.09.2014 16:10:15 [freies-oesterreich.net]
Russland öffnet die Archive: Die Geschichte des 2. Weltkriegs muss neu geschrieben werden
Ich reagiere im Namen von freien Journalisten in Russland auf Anfragen aus Frankreich und Deutschland, die in den letzten Wochen in verschiedenen russischen Medien und Internetportalen eingegangen sind: „Warum öffnet Russland nicht die Archive und bringt die Lügen über den 2. Weltkrieg zum Einsturz?“

21.09.2014 15:16:13 [Freiheitsliebe]
In 2000 Moscheen Aktionen gegen Rassismus und Terror
In den vergangenen Wochen kam es vermehrt zu Anschlägen auf Moscheen, die Folge war wachsende Angst und Ausgrenzungsgefühle in der muslimischen Community, gleichzeitig sorgte auch der Terror des IS für empörte Aufschreie, weswegen der Koordinationsrat der Muslime für den gestrigen Freitag zur Kundgebungen gegen den Hass aufrief. Die Teilnahme an den Aktionen war überragend, in über 2000 Moscheen kam es zu Kundgebungen und Gebeten gegen den Hass.

  
21.09.2014 15:15:51 [Barth-Engelbart]
Augenzeugen beim Absturz der Boing 777 MH17: “Kein Blut, alte asiatische Leichen, Formalin-Geruch & Wintergepäck”
Dass die Untersuchungen zum Absturz der MH17 sich hinziehen wie Kaugummi, das regt kaum noch ein Exzellenz-Medium auf, bzw. schreibt dort niemand mehr einen Satz dazu. Man hat den Eindruck, der neue 9/11 oder “Sender Gleiwitz” hat funktioniert, dieses Mal wie schon einige Male vorher, da aber weniger erfolgreich – mit Ausnahme von Afghanistan- direkt an der russischen Grenze. Russland ist gehetzt. Es muss von einer Brandstiftung zur nächsten springen. Die CIA wird “ethnisch-religiöse

  
21.09.2014 13:50:50 [Buergerstimme]
Ice Bucket Challenge: Was steht wirklich hinter ihr?
Aufmerksamkeit erhaschen, ein bekanntes Werbemittel so wie die ICB. Doch verhilft es real, den Menschen zu helfen? Man darf dies anzweifeln!

21.09.2014 11:25:04 [Ossiblock]
Die Planwirtschaft des Wachstums
Planwirtschaft gab es angeblich nur im real existierenden Sozialismus. Und diese war ja völlig verpönt. Als Gegenentwurf wurde immer die sogenannte “Marktwirtschaft” als das Allheilmittel gepriesen.

21.09.2014 10:39:32 [Contra Magazin]
NDR: Öffentlich-rechtliches Rasmussen-Lob zum Abschied
NATO-Generalsekretär Rasmussen geht, das Lob des deutschen Staatsfunks bleibt. Hardliner mag man dort eben.

21.09.2014 10:39:19 [Netzfrauen ]
Die Altkleider-Lüge - Wie Spenden zum Geschäft werden
Aus den Sammelcontainer direkt in die Katastrophengebiete der Welt? Die meisten glauben, dass die hierzulande gesammelten Altkleiderspenden direkt in die Katastrophengebiete der Welt gehen. Was sie nicht wissen: Der größte Teil der gespendeten Bekleidung wird weiterverkauft - zum Kilopreis. Einige Hilfsorganisationen platzieren oft nur ihr Logo auf den Sammelcontainern von Altkleiderfirmen.

21.09.2014 00:29:57 [Luegenmaul]
Kreml will das Internet abschalten - Obama etwa nicht ?
Welt-online ""Online-Netzwerke sind wichtige Plattformen für die russische Opposition. In Krisensituationen, bei militärischen Konflikten oder Großdemonstrationen will der Kreml das Internet abschalten können."Darf Putin nicht auch möglicherweise, was die USA schon lange haben ? Was der Mainstream nicht erwähnt: Obama sicherte sich Notaus fürs Internet bereits 2012
 Politik, Verfassung, Parteien, Umfragen, Demokratie, Menschenrechte (3)
21.09.2014 16:09:52 [derwesten.de]
Sarrazin erntet mit AfD-Auftritt wieder Austrittsforderungen der SPD
Thilo Sarrazin und die SPD, das ist eine ziemlich schwierige Geschichte, spätestens seit dem Buch "Deutschland schafft sich ab". Nun ist er ausgerechnet bei einer AfD-Veranstaltung aufgetreten. Die SPD-Spitze fordert ihn zum Austritt auf, Sarrazin kontert süffisant.

21.09.2014 14:40:29 [Contra-Magazin]
Bye Bye Washington: Ein Viertel der US-Bürger für Sezession ihres Bundesstaats
Der Zerfall der USA könnte in einigen Jahren Realität werden. Die Sezessionisten erhalten immer größeren Zulauf.

  
21.09.2014 09:00:04 [einartysken]
ALBION PERFIDA - massive Wahlfälschung in Schottland
Na so was, die vornehme Queen war sich nicht zu schade, wie ein ganz ordinärer Rosstäuscher die schottischen Wahlen zu fälschen und ihre "lieben Untertanen" zu betrügen. Der Edelstein Schottland durfte wirklich nicht aus ihrer Krone fallen. Das lügnerische, betrügerische Albion ist noch lange nicht tot und begraben.
 Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (Weltweit) (2)
21.09.2014 15:42:23 [mallorcazeitung.es]
Rentner ketten sich am Kongresspalast in Palma fest
Eine Gruppe Rentner hat sich am Samstag (20.9.) aus Protest gegen die Sozial- und Wirtschaftspolitik auf Mallorca und im restlichen Spanien an der Baustelle von Palmas Kongresspalast festgekettet.

20.09.2014 23:17:13 [heise.de]
Katalanen beschließen Unabhängigkeitsreferendum
Nach Schottland will Katalonien über die Unabhängigkeit von Spanien abstimmen, was Spanien "mit allen Mitteln" verhindern will
 Wissenschaft, Technik, Forschung, Weltraum (1)
21.09.2014 07:46:17 [Grenzwissenschaft Aktuell]
Unvorhergesagte Polarlichtaktivität: Kam es gestern Nacht zu einen Riss im Erdmagnetfeld?
Von den Weltraummeteorologen gänzlich unvorhergesehen, kam es gestern Nacht zu überraschend hoher Polarlichtaktivität über Schweden und Norwegen. Grund war ein geomagnetischer Sturm über dessen Ursachen die Experten immer noch uneins sind. Eine Möglichkeit wäre ein temporärer Riss im Erdmagnetfeld.
 Medizin und Gesundheit (1)
21.09.2014 15:28:55 [finanznachrichten.de]
Medizin: Sonnenvitamin gegen Demenz
Lange Zeit glaubte man, Vitamin D helfe nur gegen Knochenkrankheiten wie Rachitis. Doch laut dem Magazin GEO (10/14) sind Forscher an der Universität Exeter nun auf einen bemerkenswerten weiteren Zusammenhang gestoßen: Bereits ein leichter Vitamin-D-Mangel erhöht drastisch das Risiko, dement zu werden.
 Satire, Glosse, Humor, Kabarett, Kolumne (2)
  
21.09.2014 21:07:31 [qpress]
EU braucht Terror-IS zur Errichtung eines Überwachungsstaates
Staatsgründungen sind immer spektakulär und zuweilen auch schmerzhaft. So jedenfalls ist es wenn man derzeit an den „Islamischen Staat“ denkt, der sich mit Waffengewalt und Enthauptungen als besonders gottgefällig präsentieren möchte. Auch sollten wir die Abhängigkeiten von Staaten untereinander nicht außer Acht lassen. Wenn wir in Europa einen tragfähigen Überwachungsstaat errichten wollen, wonach im Moment alles aussieht, ist dies ohne ernstzunehmenden Terror undenkbar.

21.09.2014 19:11:42 [http://bumibahagia.com]
Weltweiter Marschbefehl an alle Kriegsbefürworter
Als Jüngling sagte ich: Die Leute, also die, welche sich als Politiker und Generäle und als irgendwie besonders wichtig ausgeben und finden, dass ein Krieg notwendig sei, eben diese Menschen möge man mit sehr guten, sehr gut geschliffenen Küchenchefmessern ausrüsten, in eine gute Turnhalle bitten, die Türe verriegeln und schlicht warten, bis sie sich so weit gegenseitig niedergmacht haben, bis einigermassen Ruhe herrscht. Danach Türe öffnen, Leichen und Halbleichen je nachdem verscharren
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum