Net News Express

 
       
1419159160    
 Aktuell: letzte 10 Meldungen
  
21.12.2014 10:32:37 [Kontext:Wochenzeitung]
Linie mit Knick
Der Wasserwerferprozess ist Geschichte: Die 18. Große Strafkammer des Landgerichts Stuttgart hat mit Beschluss vom 9. Dezember das Verfahren endgültig eingestellt, nachdem die beiden Angeklagten ihre Geldauflagen innerhalb weniger Tage erfüllt hatten. Auch die Opfer, die als Nebenkläger am Prozess teilnahmen, müssen zahlen: Ein Drittel ihrer Kosten mindestens, in einem Fall sogar alles.

21.12.2014 10:20:00 [Expresszeitung]
Meinungen unter Strafe: Das EU-Toleranzpapier
Wieder wird heimlich still und leise hinter unserem Rücken durch die EU ein wichtiges Grundrecht abgegraben. Das Recht auf freie Meinungsäusserung wird empfindlich eingeschränkt werden- und falsche Meinungen mit Strafe belegt.

  
21.12.2014 10:14:10 [Politropolis]
Politik von unten - Wie die Erftalbahn durch Ausbau erhalten wurde
Ein schönes Beispiel wie "Politik von Unten" doch etwas bewirken konnte und kann, ist der Erhalt der Erfttal-Bahn. Damals 1989-1994 waren die Grünen noch eine "Alternative", eine Sammlung von Menschen, die unabhängig und in Eigenregie etwas ausserhalb der etablierten Parteien bewegen wollten. Ein Rückblick auf Politik der Basis und der positiven Effekte, die bis heute nachwirken.

21.12.2014 09:44:40 [Aktiencheck.de]
Fahimi nennt Pegida-Organisatoren "geistige Brandstifter"
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die SPD wirft den Veranstaltern der Pegida-Aufmärsche vor, den Boden für fremdenfeindliche Gewalt zu bereiten. "Die Pegida-Organisatoren betätigen sich als geistige Brandstifter", sagte SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi der "Welt am Sonntag".

  
21.12.2014 09:08:48 [Kopp Verlag ]
Finanzmarktmanipulationen – ein Trend mit Zukunft?
Da wächst ein neuer, gefährlicher Trend heran: Die US-Notenbank Fed, weitere Zentralbanken, private Kreditinstitute und das amerikanische Finanzministerium manipulieren erfolgreich die Finanzmärkte. Erst fuhr die Fed den Realzins für Schuldtitel der US-Regierung auf Null zurück, dann drückte sie den Zins in den Minusbereich. Sie wollen amerikanische Staatsanleihen kaufen? Die Regierung bittet Sie für dieses Privileg mittlerweile zur Kasse.

  
21.12.2014 09:08:12 [guidograndt.wordpress.com]
UNANGREIFBAR LEBEN: Goodbye Euro! – Merkels D-Mark-Geheimplan (2)
Die EU ist am Ende. Der Euro-Crash steht kurz bevor.Frankreich und Italien sind nicht mehr zu retten. Auch nicht mit Hilfe der EZB oder gar Deutschlands. Aus diesem Grund will Bundeskanzlerin Angela Merkel – laut italienischen Medienberichten – zu einem Geheimplan greifen: Zur Rückkehr zur vorherigen nationalen Währung. Zur D-Mark! Brüssel soll bereits darüber informiert sein. Der Ausstieg aus dem Euro soll gut vorbereitet werden ...

21.12.2014 08:33:27 [gmx]
Jürgen Todenhöfer beim Islamischen Staat
Der deutsche Publizist Jürgen Todenhöfer hat sich für ein Buchprojekt in das "Kalifat" des Islamischen Staates getraut – und kam wohlbehalten zurück. Sichtlich beeindruckt von den Erlebnissen im Herzen des Terror-Staates warnt er eindringlich vor der Terror-Miliz. Der IS habe vor, Hunderte Millionen Menschen zu töten. Auch Muslime im Westen seien nicht sicher.

21.12.2014 07:49:33 [Die Propagandaschau]
ECCHR-Strafanzeige gegen US-amerikanische Folterverantwortliche ist in deutschen Medien kein Thema
... Für die gleichgeschalteten deutschen Medien ist der Vorgang keinerlei Erwähnung wert. Da der transatlantisch nicht minder gleichgeschaltete Generalbundesanwalt Range in seiner Tätigkeit so unabhängig ist, wie ein gewöhnlicher Angestellter einer Putzkolonne, ist bereits jetzt klar, dass die “Ermittlungen” – so es denn überhaupt welche geben sollte – so ergiebig sein werden, wie diejenigen zur Bespitzelung durch die NSA. Dass Deutschland ein souveräner Staat, eine freiheitliche Demokratie oder gar ein Rechtsstaat sei, bezweifeln wohl auch weiterhin nur “Verschwörungstheoretiker“.

21.12.2014 07:46:09 [Luftpost]
Obamas Tötungsliste
Der US-Autor Stephen Lendman untersucht rechtliche Aspekte der US-Drohnenangriffe und die Rolle, die Präsident Obama dabei spielt.

21.12.2014 07:18:49 [Telepolis]
Die libysche Katastrophe
Im März 2011 startete der Westen eine internationale Intervention in Libyen. Innerhalb eines halben Jahres wurde der autoritär verfasste Sozialstaat in Nordafrika zerstört. Seitdem befindet sich das Land in einer zivilisatorischen Abwärtsspirale. Wie auch im Sudan, bekriegen sich inzwischen die ehemaligen Alliierten aus der Allianz, die der Westen gegen den unliebsamen Herrscher bewaffnete.
 Featured Multimedia
Gregor Gysi spricht zur Amerikanischen Bundeskanzlerin

Das verhalten der Deutschen Bundeskanzlerin gleicht doch eher einer Amerikanischen Bundeskanzlerin. Ist Deutschland der 51. Bundesstaat?


Nachrichten der letzten 24 Stunden
 Topthemen (4)
20.12.2014 20:40:06 [NNE]
Twitter von NNE wieder repariert
Der Twitteraccount von Net-News-Express ist nun wieder im Betrieb. Immer auf dem Laufenden via Twitter? ---> https://twitter.com/NetNewsExpress

20.12.2014 19:07:52 [tagesspiegel.de]
Neue Details im Pädophilie-Skandal in Großbritannien
Das britische Establishment steht unter Generalverdacht, seit Jahrzehnten Pädophile gedeckt zu haben. Der „VIP“-Ring soll Kinder entführt und missbraucht haben. Ein neuer Zeuge spricht sogar von Morden.

20.12.2014 17:34:44 [derstandard.at]
Günter Grass: "Der dritte Weltkrieg hat begonnen"
Der Schriftsteller über die Sozialdemokratie, neue Verteilungskämpfe und den verheerenden Einfallsreichtum des Kapitalismus

20.12.2014 11:21:31 [Jenny´s Blog]
Der Ölpreisverfall im Detail
Der Ölpreis hat sich lange Jahre über der Schwelle von 100 USD pro Barrel gehalten. Durch Rückkehr Libyens an die Weltmärkte und durch eine zwiespältige Rhetorik anderer Öl-Produzenten hat sich der Ölpreis im Jahr 2014 fast halbiert. Die einen leiden darunter, und viele andere freut es.
 Aktuell, TISA, TTIP, Ukraine, Irak, (3)
21.12.2014 06:30:14 [freie-radios]
Ulrich Heyden zur Berichterstattung über Russland
Im Jahr 2014 hat der Ukrainekonflikt die Berichterstattung zu Russland überlagert und wurde selbst als Medienkrieg ausgetragen. Werden Fakten, Ursache und Wirkung richtig dargestellt? Für viele Menschen haben die großen Medien an Glaubwürdigkeit verloren, was man auch bei den PEGIDA-Mitläufern sehen kann.

21.12.2014 06:28:16 [Goldseiten]
Folgen der Russlandkrise
Die Wirtschafts- und Finanzsanktionen gegenüber Russland richten große Schäden an. Doch der Westen scheint mit ihnen nicht den politischen Zielen, die er erreichen will, näherzukommen.

20.12.2014 17:31:27 [tagesspiegel.de]
Wirtschaftsministerium macht gegen TTIP-Kritiker mobil
Der Protest gegen das geplante transatlantische Handelsabkommen wächst. Alles Vorurteile, findet die Bundesregierung - und plant nun gemeinsam mit anderen EU-Staaten und der Kommission eine Kampagne.
 Wirtschaft, Finanzen, Geldsystem, Währung, Banken, Börse (4)
  
21.12.2014 09:08:48 [Kopp Verlag ]
Finanzmarktmanipulationen – ein Trend mit Zukunft?
Da wächst ein neuer, gefährlicher Trend heran: Die US-Notenbank Fed, weitere Zentralbanken, private Kreditinstitute und das amerikanische Finanzministerium manipulieren erfolgreich die Finanzmärkte. Erst fuhr die Fed den Realzins für Schuldtitel der US-Regierung auf Null zurück, dann drückte sie den Zins in den Minusbereich. Sie wollen amerikanische Staatsanleihen kaufen? Die Regierung bittet Sie für dieses Privileg mittlerweile zur Kasse.

  
21.12.2014 09:08:12 [guidograndt.wordpress.com]
UNANGREIFBAR LEBEN: Goodbye Euro! – Merkels D-Mark-Geheimplan (2)
Die EU ist am Ende. Der Euro-Crash steht kurz bevor.Frankreich und Italien sind nicht mehr zu retten. Auch nicht mit Hilfe der EZB oder gar Deutschlands. Aus diesem Grund will Bundeskanzlerin Angela Merkel – laut italienischen Medienberichten – zu einem Geheimplan greifen: Zur Rückkehr zur vorherigen nationalen Währung. Zur D-Mark! Brüssel soll bereits darüber informiert sein. Der Ausstieg aus dem Euro soll gut vorbereitet werden ...

21.12.2014 05:41:48 [Nachdenkseiten]
Russland stürzt ins Finanzchaos – (2/2) Der Pyrrhussieg des Westens
Als der russische Präsident Wladimir Putin gestern in einer speziellen Pressekonferenz zu den jüngsten Währungsturbulenzen und deren Folgen für Russland Stellung bezog, übte er sich in Zweckoptimismus – schon im nächsten Jahr solle die russische Wirtschaft wieder wachsen. Die russische Zentralbank geht stattdessen von einer Schrumpfung in Höhe von 4,5 bis 4,7 Prozent und einer steigenden Inflation aus. Im Finanzkrieg gegen Russland hat der Westen zwar einen Sieg errungen. Ihre vermeintlichen Ziele werden die EU und die USA dadurch aber nicht erreichen. Im Gegenteil – durch seine aggressive Politik treibt der Westen Russland in die Isolation. Gleich dem Zauberlehrling hat man Geister gerufen, die man sobald nicht mehr loswerden wird. Aber vielleicht ist dies ja durchaus gewollt?

20.12.2014 17:34:29 [diepresse.com]
Die US-Ölblase droht zu platzen
Dank des billigen Geldes aus der Notenpresse der Fed konnte die amerikanische Ölindustrie enorm ausbauen. Aber der fallende Preis droht nun die Blase zum Platzen zu bringen.
 Europa: Finanz- und Wirtschaftskrise, Schuldenkrise, Krisenfolgen (4)
21.12.2014 07:16:47 [Basler Zeitung]
Der Euro-Mindestkurs soll weg
«Die Aufhebung ist unausweichlich.» Der Entscheid der Nationalbank vom Donnerstag, Negativzinsen einzuführen, sei «hilflos»: «Er zeigt, dass sich die SNB in etwas hineingeritten hat, aus dem sie nun fast nicht mehr rauskommt»

21.12.2014 06:10:17 [Deutsche Wirtschafts Nachrichten]
Banken steigen aus: Die Verstaatlichung des Bond-Markts rückt näher
Die Banken haben bei der jüngsten EZB-Programm deutlich weniger Kredite aufgenommen als erwartet. Damit deutet sich an: Der traditionelle Deal, dass die Banken das Geld geschenkt bekommen und dafür Staatsanleihen von maroden Staaten kaufen, funktioniert nicht mehr. Ob gewollt oder nicht: Die Entwicklung zeigt, dass die EZB mit ihrer Politik den Markt für Staatsanleihen zerstört hat. Nun hat sie keine andere Wahl mehr, als die Staatsanleihen selbst zu kaufen.

20.12.2014 17:35:06 [finanzen100.de]
Aufgepasst! Die Subprime-Kredite kehren zurück
Kaum sieben Jahre nach dem letzten großen Crash warnen Experten vor einer neuen Subprime-Krise in den USA. Ähnlich wie in den Jahren vor 2008 vergeben die Banken dort schon wieder Kredite an Verbraucher und Unternehmen, die sich besser keine Schulden mehr aufhalsen sollten. Die Blase wächst.

20.12.2014 16:26:47 [Griechenland-Blog]
Präsident, Maßnahmen und neues Memorandum in Griechenland
Das eigentliche Thema der Präsidentenwahl in Griechenland ist das Überleben der gegenwärtigen Regierung und die Fortsetzung der von den Gläubigern gewollten Politik, die neue Maßnahmen, neue Verpflichtungen und ein neues Memorandum bringt.
 Netzpolitik, Internet, Medien, Journalismus, Propaganda (4)
21.12.2014 07:49:33 [Die Propagandaschau]
ECCHR-Strafanzeige gegen US-amerikanische Folterverantwortliche ist in deutschen Medien kein Thema
... Für die gleichgeschalteten deutschen Medien ist der Vorgang keinerlei Erwähnung wert. Da der transatlantisch nicht minder gleichgeschaltete Generalbundesanwalt Range in seiner Tätigkeit so unabhängig ist, wie ein gewöhnlicher Angestellter einer Putzkolonne, ist bereits jetzt klar, dass die “Ermittlungen” – so es denn überhaupt welche geben sollte – so ergiebig sein werden, wie diejenigen zur Bespitzelung durch die NSA. Dass Deutschland ein souveräner Staat, eine freiheitliche Demokratie oder gar ein Rechtsstaat sei, bezweifeln wohl auch weiterhin nur “Verschwörungstheoretiker“.

21.12.2014 05:50:41 [Die Propagandaschau]
ZDF Kubakrise: Wie sich staatliche Lügenpropaganda die Weltgeschichte zurechtbiegt
Die Intention dieser gezielten ideologischen Geschichtsfälschung liegt auf der Hand: Es ist der böse Russe, der die Welt in Gefahr bringt und nicht der aggressive US-Militarismus. Wer sich nicht ausschließlich in der transatlantischen Propaganda von ARD und ZDF – oder anderer gleichgeschalteter deutscher Medien – informiert, weiß, dass die Stationierung der Waffen eine Invasion der USA in Kuba verhindern sollte und auch als Antwort auf die Stationierung von Atomwaffen der USA in Italien und der Türkei gesehen werden muss. Deren Abzug war Bestandteil der späteren Krisenentschärfung. Auf Druck der USA hin, war dieser Bestandteil geheim gehalten worden. Diese von den USA erzwungene Geheimhaltung wirkt ganz offensichtlich bis heute in die Progandazentralen von ARD und ZDF hinein.

20.12.2014 19:41:22 [derstandard.at]
Pegida-Demo: Verdeckter RTL-Reporter motzte im NDR über "ganz viele Türken"
Der NDR ließ für sein Politmagazin "Panorama" Pegida-Demonstranten ("Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes") "einfach reden". Einer davon sieht "ganz viele Türken" im Straßenbild.

20.12.2014 14:18:07 [FAZ]
Schaden durch Hackerangriffe wird immer größer
Der Hackerangriff auf Sony führt der Welt wieder vor, wie anfällig große Computernetze für Attacken sind. Kürzlich konnte auch ein Hochofen nach einem Angriff nicht mehr richtig gesteuert werden.
 Konzerne, Monopole, Organisationen, Lobbyismus, Korruption (1)
21.12.2014 05:38:27 [heise]
Studie: Handelsabkommen mit Kanada gefährdet EU-Urheberrechtsreform
Der geplante Freihandelsvertrag CETA zwischen der EU und Kanada würde den derzeitigen Stand des Urheberrechts zementieren, obwohl dieses dringend ans digitale Zeitalter angepasst werden müsste, heißt es in einem Gutachten.
 Überwachung, Zensur, Daten, Datenschutz, Sicherheitspolitik, Bevölkerungskontrolle (1)
20.12.2014 19:22:32 [de.euronews.com]
Tausende Spanier protestieren gegen “Knebelgesetz”
Mehrere tausend Menschen haben in Madrid gegen ein neues Gesetz protestiert, das von ihnen so genannte Knebelgesetz oder “ley mordaza”. Dieses Gesetz war letzte Woche im Unterhaus des spanischen Parlaments beschlossen worden. Es sieht zum Teil drastische Strafen für bestimmte Handlungen zum Beispiel bei Kundgebungen vor.
 Krieg, Kriegsverbrechen, Terrorismus, Rüstung, Militär, Geheimdienste, Staatsaffären (9)
21.12.2014 08:33:27 [gmx]
Jürgen Todenhöfer beim Islamischen Staat
Der deutsche Publizist Jürgen Todenhöfer hat sich für ein Buchprojekt in das "Kalifat" des Islamischen Staates getraut – und kam wohlbehalten zurück. Sichtlich beeindruckt von den Erlebnissen im Herzen des Terror-Staates warnt er eindringlich vor der Terror-Miliz. Der IS habe vor, Hunderte Millionen Menschen zu töten. Auch Muslime im Westen seien nicht sicher.

21.12.2014 07:46:09 [Luftpost]
Obamas Tötungsliste
Der US-Autor Stephen Lendman untersucht rechtliche Aspekte der US-Drohnenangriffe und die Rolle, die Präsident Obama dabei spielt.

21.12.2014 07:18:49 [Telepolis]
Die libysche Katastrophe
Im März 2011 startete der Westen eine internationale Intervention in Libyen. Innerhalb eines halben Jahres wurde der autoritär verfasste Sozialstaat in Nordafrika zerstört. Seitdem befindet sich das Land in einer zivilisatorischen Abwärtsspirale. Wie auch im Sudan, bekriegen sich inzwischen die ehemaligen Alliierten aus der Allianz, die der Westen gegen den unliebsamen Herrscher bewaffnete.

21.12.2014 06:32:22 [Alles Schall und Rauch]
Washingtons Annährung zu Kuba nur wegen Russland
Wegen der für alle überraschenden Annäherung zwischen Washington und Havanna möchte ich euch den wirkliche Grund erklären. Präsident Putin besuchte Lateinamerika im Juli 2014 und landete dabei auch auf Kuba. Es wurde mit der kubanischen Regierung vereinbart, die ehemalige russische Militärbasis in Lourdes südweslich von Havanna wieder zu eröffnen. Ausserdem hat Russland 90 Prozent der Schulden erlassen. Beides, die Basis und die offenen Schulden, stammten noch aus der Sowjetzeit.

21.12.2014 06:20:16 [Vergessene Kriege]
Initiative MOAS: 3.000 gerettete Flüchtlinge in 60 Tagen
Ein Schiff, zwei Hubschrauberdrohnen und die Überzeugung etwas tun zu müssen machen die private Iniative Migrant Offshore Aid Station (MOAS) zu einem wichtigen Akteur bei dem Versuch das Sterben auf dem Mittelmeer zu stoppen. Die Aktion Mare Nostrum der italienischen Marine ist ausgelaufen, Triton/Frontex+ offenbart zahlreiche Probleme. Folgendes Video zeigt Bilder der MOAS-Aktionen:

21.12.2014 06:10:50 [gulli]
Nordkorea will Sony-Hack gemeinsam mit Amerika aufklären
Das nordkoreanische Regime fordert die USA zu gemeinsamen Ermittlung im Fall des Sony-Hacks auf. Im Rahmen einer Zusammenarbeit der Behörden beider Länder wolle man Beweise vorbringen, dass man nicht für den Angriff auf den Konzern verantwortlich ist. Sollten die Vereinigten Staaten der Forderung nicht nachkommen, müsse mit ernsten Konsequenzen gerechnet werden, ließ die Staatsführung verlauten.

20.12.2014 19:41:44 [wirtschaftsblatt.at]
Ukraine: Waffen auf Pump
Die vom Staatsbankrott bedrohte Ukraine will Waffen und anderes Militärgerät mit Krediten im Ausland einkaufen. "Es besteht Unterstützung und Verständnis bei unseren ausländischen Partnern", sagte der ukrainische Präsident Petro Poroschenko am Samstag Medien zufolge bei einer Sitzung des Sicherheitsrates in Kiew.

20.12.2014 19:23:35 [extremnews.com]
Liebich: Regierung fällt bei CIA-Ermittlungen Generalbundesanwalt in den Rücken
Die Bundesregierung will den Generalbundesanwalt offenbar nicht bei seinen Vorermittlungen gegen die für die CIA-Folterpraxis Verantwortlichen unterstützen. Das geht aus der Antwort auf eine Anfrage des LINKEN-Abgeordneten Stefan Liebich hervor,

20.12.2014 11:38:24 [GEOLITICO]
Krieg gegen deutsche Interessen
Nutzt Deutschland eine Einbindung der Ukraine in die Europäische Union? Und wenn man es weiter fassen will: Nutzt sie der EU? Die Antwort darauf lautet: „Nein!“, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“.
 Europa, Brüssel, EU allgemein (1)
21.12.2014 10:20:00 [Expresszeitung]
Meinungen unter Strafe: Das EU-Toleranzpapier
Wieder wird heimlich still und leise hinter unserem Rücken durch die EU ein wichtiges Grundrecht abgegraben. Das Recht auf freie Meinungsäusserung wird empfindlich eingeschränkt werden- und falsche Meinungen mit Strafe belegt.
 Deutschland (2)
  
21.12.2014 10:32:37 [Kontext:Wochenzeitung]
Linie mit Knick
Der Wasserwerferprozess ist Geschichte: Die 18. Große Strafkammer des Landgerichts Stuttgart hat mit Beschluss vom 9. Dezember das Verfahren endgültig eingestellt, nachdem die beiden Angeklagten ihre Geldauflagen innerhalb weniger Tage erfüllt hatten. Auch die Opfer, die als Nebenkläger am Prozess teilnahmen, müssen zahlen: Ein Drittel ihrer Kosten mindestens, in einem Fall sogar alles.

  
21.12.2014 10:14:10 [Politropolis]
Politik von unten - Wie die Erftalbahn durch Ausbau erhalten wurde
Ein schönes Beispiel wie "Politik von Unten" doch etwas bewirken konnte und kann, ist der Erhalt der Erfttal-Bahn. Damals 1989-1994 waren die Grünen noch eine "Alternative", eine Sammlung von Menschen, die unabhängig und in Eigenregie etwas ausserhalb der etablierten Parteien bewegen wollten. Ein Rückblick auf Politik der Basis und der positiven Effekte, die bis heute nachwirken.
 Ausland (4)
20.12.2014 17:35:45 [Blog-der-Republik]
Im Kino hört der Spaß für Kim Jong Un auf
Gesehen haben den Film „The Interview“ bisher wohl lediglich amerikanische Filmjournalisten und die Verantwortlichen der Produktionsfirma Sony Pictures Entertainment. Doch schon vor dem ursprünglich geplanten Kinostart am 1. Weihnachtstag in den Vereinigten Staaten spricht nicht nur alle Welt über die absurde Kinokomödie. Sie ist selbst zum weltpolitischen Ereignis geworden. Und das ist eigentlich ebenso absurd wie der Film.

20.12.2014 17:32:41 [rp-online.de]
Israel soll Libanon für Ölkatastrophe entschädigen
Die Vollversammlung der Vereinten Nationen hat mit überwältigender Mehrheit Israel aufgefordert, den Libanon für eine Ölkatastrophe nach einem israelischen Luftangriff zu entschädigen.

20.12.2014 15:22:22 [Contra Magazin]
Naher Osten: Machtkampf der islamischen Konfessionen?
Der Erfolg des Islamischen Staates beruht auch auf konfessionellen Disputen zwischen den Sunniten und den Schiiten, die für politische Zwecke ausgenutzt werden.

20.12.2014 11:19:08 [trueten.de]
Baskische Impressionen 2014: Ondarroa
Ondarroa liegt im südlichen Baskenland in der Provinz Bizkaia an der Atlantikküste, hat ca. 8800 Einwohner, den zweitgrößten Fischereihafen im südlichen Baskenland und ist eine Hochburg der baskischen Unabhängigkeitsbewegung.
 Arbeit, Soziales und Gesellschaft (4)
  
20.12.2014 22:56:59 [Kritisches-Netzwerk]
Wer wählt die ermächtigte "Soziallosigkeit"?
SPD-Bundesministerin für Arbeit Andrea Nahles plant den kleinen Gewerkschaften ihre Rechte zu beschneiden. Anlass waren die Streiks der Lokführer, organisiert durch die Splittergewerkschaft GDL. Deutschland lag deshalb am Boden! Aber in der Häufigkeit der Streiktage im Jahr steht Deutschland nur an 17. Stelle in der Welt. Nach ihren nur scheinbaren Sozialtaten wie die Rente mit 63 Jahren (auf die praktisch kaum jemand Anspruch hat infolge der Verhältnisse auf dem heutigen Arbeitsmarkt) und ei

  
20.12.2014 17:35:27 [Netzfrauen ]
Obdachlose Jugendliche – Tausende Kinder in einem Wohlstandsland auf der Straße – wie kann das sein?
Nur eines von zehn Jugendämtern bietet unverzüglich Hilfe. Dabei verlangt es sogar das Gesetz: Das Jugendamt ist verpflichtet, einen Minderjährigen in Obhut zu nehmen, wenn er darum bittet. Geschieht das nicht, ist das ein klarer Rechtsbruch.

20.12.2014 16:26:57 [Buergerstimme]
Die zunehmende Absurdität am Arbeitsmarkt
Behinderung und andere Makel als Mittel zum Zweck, den Arbeitsmarkt zu instrumentalisieren, die ohne an den Rand zu drängen? Kann schon sein.

  
20.12.2014 12:52:37 [gegen-hartz.de]
Wenn Würde nichts mehr wert ist
Für all jene, die immer noch noch so richtig begreifen, was Hartz-IV ist, und was das tatsächliche Ziel dieser sogenannten Arbeitsmarktreform war und ist, sei diese recht kurze, aber inhaltlich umso deutlichere Zusammenfassung von Klaus Ernst sehr empfohlen
 Meinung, Debatte, Diskussion, Hintergrund, Ansichtssache (6)
20.12.2014 21:35:56 [Welt]
Das deutsche Festival des Wahnsinns
Bei den jüngsten Protesten wächst auseinander, was nicht zusammengehört: auf der einen Seite die Politik, die verordnet, was man hierzulande meinen darf – auf der anderen das angeblich "dumme" Volk.

20.12.2014 15:22:12 [Barth-Engelbart/STRATFOR US-ThinkTank /RIAnovosti/junge Welt]
USEUkraine: Weder Steinmeier noch Merkel können sich rausreden. Beide kennen die Geschichte der Ukraine & wissen was sie tun.
und mit wem sie sich verbünden. Doch auch viele Linke oder angeblich Linke (von den Kriegs-Böllern bei den GRÜNEN ganz zu schweigen) müssten es wissen. Zur Auf-Klärung ....

  
20.12.2014 12:52:03 [Kritische Wissenschaft - critical science]
Mogelpackung: Nicht überall wo Wissenschaft drauf steht, ist Wissenschaft drin
Aus dem Wissenschaftszentrum Berlin kommt eine Dissertation, die die Entwicklung des "geschlechtspezifischen Bildungserfolgs" erklären will, untersuchen will, ob Mädchen besser sind als Jungen. Dem prätentiösen Titel folgt die Mogelpackung: Weder wird eine Entwicklung des "geschlechtsspezifischen Bildungserfolgs" untersucht noch wir geprüft, warum Mädchen in deutschen Schulen bessere Noten erhalten als Jungen. Dafür wird behauptet: Mädchen sind besser. Wissenschaft 2014...

20.12.2014 11:21:10 [Friedensblick]
NSU: Die harten Vorwürfen von Thomas Moser gegen "fatalist" - berechtigt?
Thomas Moser griff in seinem Artikel hart den NSU-Blogger "fatalist" an. Dabei vermengte er jedoch die dubiose Figur des Fatalist mit der NSU-Arbeitsgruppe.

  
20.12.2014 11:20:20 [Politropolis]
Zwischenruf - Keinen Cent den faulen Weißen!
Falsche Behauptungen, Stimmungsmache und ein Appell an die eigene Überlegenheit reichen anscheinend aus, um den germanischen Mob in Wallung zu bringen. Ungeheuerlich: Es ging weg vom Recht und hin zum Blut. Es entfernte sich von der Leistung hin zur Rasse. Die vor 20, 30 oder 40 Jahren, in unser Land gekommen sind zu schuften, erfuhren nie die Würdigung, die sie sich verdient hatten. Leistung ist mittlerweile zu einem Verdachtsmoment degeneriert. Drehen wir den Spiess wieder um!

  
20.12.2014 11:18:08 [guidograndt.wordpress.com]
UNANGREIFBAR LEBEN: Goodbye Euro! – Merkels D-Mark-Geheimplan (1)
Das was im Mainstream als “Verschwörungstheorie” bezeichnet wird, nämlich der Euro-Crash, steht kurz bevor. Das zeigt auch ein weiterer Fakt, über den in Deutschland geschwiegen wird. Der ebenfalls in die Ecke der Verschwörungen abgetan wird. Und das, obwohl schon längst ausländische Medien darüber berichten. Es geht um einen Geheimplan von Angela Merkel, der ganz Europa verändern wird.
 Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (Weltweit) (2)
21.12.2014 09:44:40 [Aktiencheck.de]
Fahimi nennt Pegida-Organisatoren "geistige Brandstifter"
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die SPD wirft den Veranstaltern der Pegida-Aufmärsche vor, den Boden für fremdenfeindliche Gewalt zu bereiten. "Die Pegida-Organisatoren betätigen sich als geistige Brandstifter", sagte SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi der "Welt am Sonntag".

20.12.2014 19:22:59 [.tageblatt.lu]
Briten für Austritt aus der EU
Die Briten würden in einem Referendum mehrheitlich für einen EU-Austritt stimmen. Das geht aus einer Umfrage des Instituts OpinionWay für die Pariser Zeitung "Le Figaro" hervor.
 Medizin und Gesundheit (2)
20.12.2014 17:31:53 [.lokalkompass.de]
Massnahmen gegen Alzheimer mit Vitamin B12
Einigen Ärzte ist bekannt, dass hochdosiertes Vitamin B12. Alzheimer und andere Geisteserkrankungen abwenden bzw. heilen kann. Der Zugang zu dieser Behandlungsmethode wird in Zukunft jedoch durch neue Kodexbestimmungen behindert werden.

20.12.2014 16:25:03 [buergerstimme.com]
Zucker: zarte Versuchung mit erheblichen Gesundheitsrisiken
Na klar doch, es hat sich schon lange herumgesprochen, die Gefahren, die vom Zucker ausgehen. Schauen wir aber jetzt zur Adventszeit in die Einkaufswagen der Verbraucher, entdecken wir allzu oft Berge von Lebensmitteln, die Zucker enthalten, jene zarte Versuchung mit erheblichen Gesundheitsrisiken. Nur daß halt nachwievor der ahnungunslose Konsument sich dessen nicht bewußt zu sein scheint.
 Kultur, Bildung, Geschichte, Bücher, Rezensionen, Archäologie, Sport (3)
  
20.12.2014 19:21:53 [Kontext:Wochenzeitung]
Stuttgart 21 und die Ausgrabungen: Archäologie auf Abruf
Trotz bedeutender archäologischer Funde in Stuttgarts ehemaligen Mittleren Schlossgarten verwehrt der Leiter des Landesdenkmalamts, Professor Dr. Claus Wolf, noch immer die längst durch Grabungsergebnisse gerechtfertigte Forderung nach einer ständigen externen Fachbegleitung des Baus mit bodenkundlichem und archäologischem Sachverstand.

20.12.2014 16:26:27 [Boxerkings]
Wladimir Klitschkos Comeback in Amerika:Jennings oder Briggs als Gegner bestätigt
IBF / IBO / WBA / WBO-Weltmeister Wladimir Klitschko (63-3, 53 KOs) zählt definitiv zu den besten Schwergewichtlern seiner Generation.Trotz einiger Niederlagen in den Anfangszeiten,gab er nie auf und kam gestärkt zurück.

20.12.2014 13:40:59 [Welt]
Her mit den kleinen Kopftuchmädchen!
Empörung garantiert: Für Michel Houellebecq ist der Islam "die dümmste Religion". In seinem neuen Buch "Soumission" (Unterwerfung) wird Frankreich von einem arabischstämmigen Präsidenten islamisiert.
 Kirchen, Religionen, Esotherik, Grenzwissenschaften und Übersinnliches (2)
20.12.2014 17:33:59 [wiwo.de]
Zentralrat der Juden nimmt Muslime in Schutz
Pauschale Vorwürfe gegen eine Religion und ihre Anhänger - das macht auch anderen Glaubensgemeinschaften Sorgen. Juden und Christen stellen sich an die Seite der von Islamfeinden angegriffenen Muslime in Deutschland.

20.12.2014 12:53:34 [n-tv]
Dubiose Geschäfte mit Luxushotel: Franziskaner am Rande der Pleite
Der Papst hat sich nach ihrem Gründer benannt: Die Franziskaner predigen Armut und Bescheidenheit. Nun steht der Orden wegen zweifelhafter Finanzgeschäfte im Rampenlicht. Im Zentrum der Vorwürfe steht ausgerechnet ein luxuriöses Hotel.
 Verbraucher, Verbraucherschutz, Konsum, Konsumgesellschaft (2)
20.12.2014 17:33:03 [badische-zeitung.de]
Legalisierung von Cannabis: Unnötige Kriminalisierung
Cannabis ist in Deutschland zur Massendroge geworden. Rund zwei Millionen Menschen rauchen nach Angaben der Bundesregierung regelmäßig Joints. Dennoch ist der Erwerb und Besitz von Haschisch und Marihuana verboten.

20.12.2014 16:25:39 [n-tv.de]
Die USA haben ein dickes Problem
Nicht nur in der Weihnachtszeit ist Hochsaison für Süßes. Beim Zuckerkonsum sind die US-Bürger generell kaum zu bremsen. Ein US-Mediziner spricht sogar von "Gift": Zucker sei Teufelszeug, Fett dagegen gar nicht so schlimm.
 Satire, Glosse, Humor, Kabarett, Kolumne (1)
  
20.12.2014 17:55:50 [qpress]
BER verleiht Flügel, Mehdorn macht Abflug, Nutzung bis 2024 als Asylantenheim
Das BER Projekt ist nicht nur ein hochkarätiges Personaldrehkreuz, nein, es dürfte wohl europaweit die größte Personal-Abflugstelle für Wirtschafts- und Politprominenz sein. Vor Tagen erst wuchsen dem aktuellen Bauleiter dort Flügel. Hartmut Mehdorn kündigte seinen spätesten Flugtermin für Mitte des kommenden Jahres an, derweil sinnieren wir über Gewinne und wie man die auch mit Baustellen erzielen kann.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum