Net News Express

 
       
1590790072    
 Kategorien:
Topthemen (8)
Aktuelle Themen (9)

Wirtschaft, Ökonomie, Finanzen, Finanz- und Wirtschaftskrise, Geldsystem, Währung, Banken (6)

Medien, Journalismus, Propaganda, Zensur, Netzpolitik, Internet, Computer, IT, Digitales (6)

Konzerne, Unternehmen, Monopole, Organisationen, Vereine, Lobbyismus, Korruption (3)

Überwachung, Daten, Datenschutz, Geheimdienste, Spionage, Sicherheitspolitik, Bevölkerungskontrolle (1)

Krieg, Kriegsverbrechen, Frieden, Terrorismus, Rüstung, Militär (0)

Katastrophen, Unglücksfälle (0)

Deutschland (4)

Europa, Brüssel, EU, Europäische Union (6)

International (10)

Politik, Verfassung, Grundgesetz, Menschenrechte, Parteien, Wahlen, Demokratie, Recht, Gesetz und Justiz (10)

Arbeit, Soziales, Gesellschaft, Alltag, Bildung (7)

Umwelt, Natur, Ökologie, Landwirtschaft, Agrarpolitik/-wirtschaft, Verkehr, Klima, Energie, Atomkraft, Oel, Rohstoffe, Gentechnik (8)

Hintergrund, Verschiedenes, Debatte, Diskussion, Meinung, Ansichtssache (7)

Widerstand, Revolution, Unruhen, Protest, Demos, Streiks (0)

Wissenschaft, Technik, Technologie, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Zukunft, Forschung, Weltraum, Astronomie (3)

Gesundheit, Gesundheitswesen, Gesundheitspolitik, Ernährung, Medizin (1)

Feuilleton: Kultur, Geschichte, Literatur, TV, Fernsehen, Film, Musik, Games (8)

Sport (3)

Kirchen, Religionen, Esoterik, Grenzwissenschaften und Übersinnliches (0)

Verbraucher, Verbraucherschutz, Konsum, Konsumgesellschaft (0)

Termine, Veranstaltungen, Aktionen, Petitionen, Alternative Projekte (0)

Satire, Humor, Kolumne, Glosse, Kurzgeschichten (6)
 Europa, Brüssel, EU, Europäische Union (6)
29.05.2020 20:59:58 [Lost in EUrope]
Nun beginnt der Verteilungskampf
Mit vereinten Kräften für den Wiederaufbau: Die EU-Kommission rührt die Werbetrommel, um ihr 750 Milliarden Euro teures neues Anti-Krisen-Programm durchzusetzen. Am Donnerstag warben Wirtschaftskommissar Paolo Gentiloni und Vizepräsident Frans Timmermans in Brüssel für die „Next Generation EU“ – so der offizielle Titel. Der Wiederaufbau werde nicht zu Lasten des „Green Deals“ für den Klimaschutz gehen, sagte Timmermans. Die Schulden könnten durch neue Eigenmittel der EU – also Steuern und Abgaben – abgetragen werden, erklärte Gentiloni.

  
29.05.2020 20:54:18 [Cicero]
Boris Johnsons Rasputin in Bedrängnis
Der Chefberater von Boris Johnson hat die von der Regierung festgelegten Maßnahmen gegen das Coronavirus eklatant missachtet. Die von der Pandemie erschöpften Briten finden das nicht amüsant, aber der Premier stellt sich hinter Dominic Cummings. Selbst die Bischöfe gehen auf die Barrikaden. „Viele Menschen konnten nicht einmal zum Begräbnis ihrer Familienangehörigen gehen“, sagt Nick Baines, Bischof von Leeds, „und jetzt erfahren wir, dass es für das Volk andere Regeln gibt als für die politische Elite?“ „Johnson hat den Kreis zu Trump geschlossen“, wettert Peter Broadbent, Bischof von Willesden, auf Twitter.

  
29.05.2020 17:29:16 [Junge Welt]
EU-Außengrenze: Geflüchtete »verschwinden«
Griechische Regierung befördert rechte Hetze und illegale Push-Backs. Athen kann während Pandemie ungestraft handeln. Die rechte Regierung Griechenlands benutzt offenbar die Coronapandemie, um Flüchtlinge aus den Kriegsgebieten des Nahen und Mittleren Ostens heimlich und systematisch aus dem Land schaffen zu lassen. Internationale Hilfsorganisationen wie der norwegische Aegean Boat Report (ABR) wiesen jüngst darauf hin, dass die Zahl der vor allem aus der Türkei ankommenden Menschen seit dem Ausbruch der Seuche fast auf null zurückgegangen sei.

  
29.05.2020 13:27:00 [RT Deutsch]
Die XXIII. deutsch-russischen
Premiere bei den traditionellen „Potsdamer Begegnungen“: Diesmal fand das seit über zwei Jahrzehnten bewährte Treffen von deutschen und russischen Spitzenvertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft nicht im Berliner „Adlon“ oder im Moskauer „Metropol“, sondern coronabedingt als Online-Konferenz im Netz statt. „Deutschland-Russland-EU: Die Pandemie und ihre Auswirkungen für die Außen- und Sicherheitspolitik“ lautete denn auch das zum Format passende Thema der diesjährigen Begegnungen, die wieder unter der Schirmherrschaft der Außenminister Heiko Maas und Sergej Lawrow standen.

  
29.05.2020 13:19:19 [ScienceFiles]
Michel Barnier und die unglaubliche Arroganz der EU
Stellen Sie sich vor, die Brandenburger Vereinigte Bürgerbewegung, der Südschleswiger Wählerverband, die Piratenpartei und Bürger in Wut schreiben einen Brief an die EU-Kommission, in dem sie versuchen, eine Politik, die derzeit zwischen der Bundesregierung und der EU-Kommission ausgehandelt wird, zu unterminieren und zu erreichen, dass die EU-Kommission an der deutschen Bundesregierung vorbei, Versicherungen abgibt, die der von der Bundesregierung verfolgten politischen Linie widersprechen.

  
29.05.2020 06:35:31 [Griechenland-Blog]
Griechenlands Miserables der Corona-Pandemie
2020 wird die Rezession groß sein und die Mathematik stimmt darauf ein, dass Griechenlands Wirtschaft im besten Fall nicht vor 2022 auf die Niveaus des vergangenen Jahres zurückkehren wird. Die Verlierer werden viele sein, jedoch werden manche allein und ohne Hilfe sein. Die Regierungen mögen die schrittweise Öffnung der Wirtschaften anordnen. Das Resultat werden jedoch in einem großen Grad die Haushalte und Unternehmen bestimmen, dabei für jede ihrer Handlungen das Für und Wider abwägend und ihre Wahlen treffend.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum