Net News Express

 
       
1537859420    
 Hintergrund, Verschiedenes, Debatte, Diskussion, Meinung, Ansichtssache (8)
  
24.09.2018 19:57:32 [Dushan Wegner]
Zeige mir eine lügende Regierung und ich zeige dir ein ausgeraubtes Land
Politiker, wie Kinder, sagen die niedlichsten Dinge, und manchmal sind diese Dinge reichlich unwahr, doch anders als Kindern kann man Politikern, wenn sie beim Lügen erwischt werden, nicht einfach so den Nachtisch streichen und sie auf ihr Zimmer schicken. Dem Freund der Wahrheit will manchmal fast der Verstand platzen, darüber, was Politiker sich über die Jahrzehnte an Lügen zusammengelogen haben.

  
24.09.2018 18:29:11 [Peds Ansichten]
Frau von der Leyen und der Terrorismus
Als vor Tagen das Blatt BILD eine Anfrage aus US-Regierungskreisen – oder vielleicht auch einfach eine erfundene Nachricht von interessierter Seite jenseits des Atlantik – kolportierte, welche eine Anfrage an die deutsche Regierung enthielt, ob man denn nicht bereit sei, auch ein wenig mehr Krieg in Syrien zu führen, war die deutsche Kriegsministerin auffallend schnell gesprächsfreudig. Allein das weist auf ein abgekartertes Spiel hin. Schauen Sie sie an, die siebenfache Mutter, die sich – ganz im schon vor Jahrzehnten eingeführten Neusprech – in der Rolle einer „Verteidigungsministerin“ sonnt. Sie hat es weit gebracht. Sie ist eine wichtige Funktionsträgerin unserer „Leistungsgesellschaft“. Denn in unserem alternativlosen System des freien Wettbewerbs machen nur die Besten Karriere.

24.09.2018 18:13:27 [Deliberation Daily]
Der Verlust der Wirklichkeit
Um 2016 herum war das Wort der „Filterblase“ in jedermanns Munde. Immer wieder wurde betont, dass wahlweise Progressive oder Konservative in einer Blase lebten (es kommt immer auf den persönlichen Standpunkt an) und die von der Mehrheitsgesellschaft geteilte Realität nicht mit bewohnten, wodurch es dann zu allerlei schlechten Effekten kommt. Diese an und für sich nützliche Theorie geriet innerhalb kürzester Zeit zum politischen Kampfbegriff der Rechten und ist mittlerweile aus der Mode geraten. Auf der Linken hat er sich nie wirklich durchsetzen können, wird aber unter diversen Synonymen natürlich trotzdem gegen den politischen Gegnern geschleudert.

  
24.09.2018 15:51:41 [Neuland Rebellen]
Worauf wollen wir eigentlich hinaus?
Seit Jahrzehnten wissen wir, dass wir den Gürtel enger schnallen müssen. Um wettbewerbsfähig zu bleiben. Was das genau heißt, bleibt schemenhaft. Ob diese Wettbewerbsfähigkeit mehr Wohlstand, Investitionen oder Innovationen bringt, eine Verbesserung der Lebensumstände für die Bevölkerung: Das ist nicht automatisch gesagt. Wettbewerbsfähigkeit kann ja auch heißen – und man muss wahrscheinlich befürchten, dass genau das damit gemeint ist! -, dass man flexibel und mobil bleibt, günstig und effizient, was heißt: Den Gürtel noch ein Loch weiter zuzuziehen.

  
24.09.2018 15:39:21 [Der Volksverpetzer]
Die Grafik, die die AfD vertuschen will
Die AfD möchte dir Angst machen. Angst vorm „schwarzen Mann“. Sie erzählt das Märchen, dass „Ausländer“ mit Messern mordend durchs Land ziehen. Und dass nur die AfD dich davor retten kann. Die Taktik ist typisch für Rechtsextreme: Zuerst ein Problem erzeugen und sich dann als Lösung dieses Problems präsentieren. Doch wenn man Fakten heranzieht, bleibt nicht viel von den Märchen der AfD übrig. Nasir Ahmad, Flüchtling und Aktivist, hat sich alle Fälle angeschaut, in der die AfD „Messerstechereien“ durch „Migranten“ beklagt. Zusammen mit @SarahLehmann019 haben sie insgesamt 564 Fälle überprüft.

  
24.09.2018 14:17:12 [Anti-Spiegel]
In Russland gewinnt die Opposition Wahlen
Wie geht das in der "Diktatur" Russland? Es wird für die westlichen Medien immer schwerer, Russland als böse Diktatur darzustellen. Wie schön war die Zeit, als Putin hochbeliebt war und alle Wahlen gewann und man daraus Verschwörungstheorien über Wahlbetrug spinnen konnte. Und heute? Oppositionskandidaten gewinnen Wahlen und Menschen demonstrieren ungestraft gegen die Rentenreform. Wie geht das in einer Diktatur? Ich habe das Thema in der letzten Zeit ein paar Mal gehabt, weil es einfach zu unterhaltsam ist. Die deutschen Medien berichten über Großdemonstrationen gegen die Regierungspolitik in Russland nicht, weil ihnen die Veranstalter nicht gefallen.

  
24.09.2018 13:58:26 [Barth-Engelbart]
Vom Luftschlag-Oberst zum Brigadegeneral
Vom Luftschlag-Oberst zum Brigadegeneral, vom NSU-V-Mann-Führer zum Seehofer-Sonderberater. Zum Sonderberater für Europa- und internationale Fragen. Von der Heimatfront an die Ostfront? Nicht direkt, aber in den Befehlsstand in der Etappe. Oder zur FRONTEX-Kommandatur? Bezahlt aus dem Haushalt des BND?!

24.09.2018 12:25:57 [Spiegelkabinett]
Die erfogreichen Bemühungen der Politik, der AFD neue Anhänger zuzutreiben
Es gibt das Prinzip der sich selbst erfüllenden Prophezeiung. Ähnlich ist das Prinzip nach dem die Medien in der letzten Zeit mit den antidemokratischen rechten Kräften verfahren. Schon zur Bundestagswahl im letzten Jahr wurde die AFD von den Medien in den Bundestag geschreiben und gesendet. So schreibt zum Beispiel Thomas Strerath, Vorstand bei der Werbeagentur Jung von Matt, die Agentur, die den Wahlkampf der CDU verantwortete auf Horizont.net. "Die mediale Thematisierung und Überhö
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum