Net News Express

 
       
1532004122    
 Medien, Journalismus, Propaganda, Zensur, Netzpolitik, Internet, Computer, IT, Digitales (4)
  
19.07.2018 08:49:05 [RT Deutsch]
"Putins Spiele" und die Qualitätsmedien
Fußballweltmeisterschaft – und das auch noch in Russland! Diese explosive Mischung, kurz "Putins Spiele" genannt, versetzt die deutschen Qualitätsmedien in strudelnde Erregung. Kennen Sie die "Ja, aber-Technik"? Lernt man in "Rhetorik I". Wenn Ihr Kontrahent ein Argument auf Lager hat, das Sie nicht widerlegen können, dann benennen Sie es kurz - um dann über ein "Aber" umstandslos mit Ihrer Argumentation loszulegen! Der Vorteil: Oberflächlich sieht es so aus, als hätten Sie sich mit der Gegenseite auseinandergesetzt - was natürlich nicht der Fall ist - und Sie sind sofort wieder in der Offensive!

  
19.07.2018 08:47:34 [Rubikon]
Kriegstreiber an der Medienfront
Egal was sich ereignet, die transatlantischen Hassschreiber, Fake-News-Produzenten und Heckenschützen des Mainstream sind stets zur Stelle. Sie zerlegen auch die kleinsten Entspannungsbemühungen und so ist es auch kein Wunder, dass die Konzernmedien in den USA und Europa nach dem 16. Juli ihre Gülle Kübelweise über den beiden Staatschefs ausgossen. Da waren sie wieder, die selbsternannten Fürsprecher von „Demokratie und Menschenrechten“, von „Freiheit und Globalisierung“: Jene Standartenführer des „liberalen“ Kriegs-Establishments, der Geheimdienst-Communities, der Geheimbünde des Tiefen Staates und Enthusiasten von Sanktionen.

  
18.07.2018 19:54:10 [Deutschlandfunk]
Wenn Anwälte Redaktionen verklagen
Redaktionen erhalten immer öfter Schreiben von Anwälten, die gegen eine Berichterstattung über ihre Mandanten drohen. Oft bevor diese überhaupt vollzogen wurde und sich noch im Stadium der Recherche befindet. Journalisten sollen damit möglicherweise eingeschüchtert werden. Verlage und Sendeanstalten wappnen sich. In Saal 272 des Nürnberger Justizpalastes ist nicht besonders viel los an diesem frühen Nachmittag. Nur eine Handvoll Journalisten ist gekommen, um die öffentliche Verhandlung zu begleiten. Es geht um die Klage eines Unternehmers.

  
18.07.2018 18:44:18 [Ständige Publikumskonferenz]
Das war der Gipfel
Trump und Putin sprachen Klartext, deshalb schäumen eine politische Klasse und ihre journalistischen Bannerträger. US-Präsident Trump hat der politischen Klasse der Transatlantiker und deren Lautsprechern in den gleichgeschalteten Massenmedien die vitalen Illusionen bzw. Propagandatitel geraubt: Die Imperialmacht USA ist nicht konkurrenzlos. Die USA sind nicht die „Schutzmacht“ des Westens, sie waren es nie. Ihre NATO ist kein „Verteidigungsbündnis“, sondern nur das militärische, wichtigste Herrschaftsinstrument, allein dem Zweck „America first“ gewidmet. Russland ist politischer Gegner und geoökonomischer Konkurrent der USA, darf jetzt aber nicht länger als Feind behandelt werden.
 Regeln
Hier veröffentlichte Artikel dürfen Grundgesetz, Völkerfrieden und Religionsfreiheit nicht in Frage stellen oder diesen zuwiderlaufen.

Die Verantwortung für Inhalte verlinkter Publizierungen liegt ausschließlich bei den jeweiligen Medienanbietern.

Impressum